Handball

Mein
Melsungens Torwart Per Sandström hielt gegen den HSV Hamburg vier Siebenmeter. Foto: Uwe Zucchi

02.05.2012 | Leipzig (dpa)

HSV Hamburg verliert in Melsungen

Der entthronte deutsche Handball-Meister HSV Hamburg muss um seine Champions-League-Teilnahme zittern. Einen Tag nach dem vorzeitigen Titelgewinn des THW Kiel kassierten die Hamburger bei MT Melsungen mit 29:30 (17:16) die siebte Saisonniederlage. mehr...
THW-Kapitän Marcus Ahlm freut sich über den Gewinn der deutschen Meisterschaft. Foto: Carsten Rehder

02.05.2012 | Kiel (dpa)

THW-Kapitän Ahlm: «Erfolgshunger zeichnet uns aus»

National kann sich Handball-Rekordmeister THW Kiel in dieser Spielzeit wohl nur selber schlagen. «Es wird keine einfache Sache, alle Titel zu holen», sagte THW-Kapitän Marcus Ahlm nach dem Gewinn der 17. deutschen Meisterschaft. Seit drei Jahren führt der 33-jährige Schwede das Team an. mehr...
Coach Alfred Gislason ist der Vater des Erfolges beim THW Kiel. Foto: Marius Becker

02.05.2012 | Kiel (dpa)

Gislason: Der ruhige Steuermann auf rauer See

Alfred Gislason hat den THW Kiel wieder auf Kurs gebracht. Nach der verunglückten Spielzeit im Vorjahr, als Nordrivale HSV Hamburg dem Handball-Rekordmeister in der Bundesliga enteilt war, regieren nun wieder die Schwarz-Weißen. mehr...
Der Berliner Torhüter Petr Stochl (r) trifft im Halbfinale auf Christian Zeitz und den THW Kiel. Foto: Frank Molter

02.05.2012 | Köln (dpa)

Kracher in der Champions League: Berlin fordert Kiel

Das Traum-Endspiel in der Champions League zwischen dem deutschen Handball-Meister THW Kiel und den Füchsen Berlin ist geplatzt. Bereits im Halbfinale des Final Four kommt es am 26. Mai in der mit 20 000 Fans ausverkauften Kölner Lanxess-Arena zum Kracher zwischen den Bundesligisten. mehr...

02.05.2012 | Köln (dpa)

Gummersbach zuerst mit Heimrecht - Göppingen im Glück

Auf dem Weg zur Titelverteidigung im europäischen Pokalsieger-Wettbewerb haben die Handballer des VfL Gummersbach im Finale gegen Bundesliga-Kontrahent SG Flensburg-Handewitt zunächst Heimrecht. mehr...
Gegenhalten! Magdeburgs Trainer Frank Carstens feuerte seine Jungs bis zum Schluss an. Foto: Carsten Rehder

02.05.2012 | Kiel (dpa)

Training statt Schampus - THW Kiel verschiebt Feier

Trainer Alfred Gislason blickte mürrisch drein. Soeben hatte sein THW Kiel den Gewinn des 17. Meistertitels im deutschen Handball perfekt gemacht. «Wenn die Spieler feiern, möchte ich das besser nicht wissen», grantelte der Isländer. mehr...


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014