Golf: News

Mein
Tiger Woods hat seinen Schwung verändert. Foto: Erik S. Lesser

31.01.2015 | Scottsdale

Woods sucht nach Schwungumstellung die Form

Woods spielt beim PGA-Comeback in Phoenix die schlechteste Golfrunde seiner Karriere und verpasst den Cut um zwölf Schläge. Statt zum Super Bowl flog der 39-Jährige schnurstracks zum Training nach Hause. Auch Mickelson spielte so schlecht wie seit sechs Jahren nicht.
Martin Kaymer hat die Spitze in Dubai noch im Blick. Foto: EPA

30.01.2015 | Dubai

Kaymer und Kieffer in Dubai weiter oben dabei

Deutschlands Golfstar Martin Kaymer und Maximilian Kieffer halten bei der Dubai Desert Classic weiter Anschluss an die Spitze.
Tiger Woods zeigte sich zahnlos zum Auftakt in Phoenix. Foto: Larry W. Smith

30.01.2015 | Scottsdale

Woods in Phoenix mit schlechtester Karriererunde

Mit der schlechtesten Runde seiner Karriere hat Golfstar Tiger Woods bei seinem Comeback auf der PGA-Tour ein Fiasko erlebt.
Martin Kaymer spielte zum Auftakt in Dubai eine 67er-Runde. Foto: Stringer

29.01.2015 | Dubai

Kieffer und Kaymer mit starkem Auftakt in Dubai

Die deutschen Golfprofis Maximilian Kieffer und Martin Kaymer sind hervorragend in die Dubai Desert Classic gestartet.
Tiger Woods kann wieder ungeniert lächeln. Foto: Jim LO Scalzo

28.01.2015 | Scottsdale

Der Tiger lächelt wieder und greift mit neuen Zähnen an

Der Tiger zeigt wieder seine Zähne. Acht Tage nach dem schmerzhaften Verlust des linken, oberen Schneidezahns präsentierte der Golf-Superstar bei der Pressekonferenz in Scottsdale sein bekanntes Lächeln. Woods startet bei der Phoenix Open in seine 20. Saison auf der PGA Tour.
Alex Cejka spielte sich in La Quinta auf den geteilten 15. Platz. Foto: Rolf Vennenbernd

26.01.2015 | La Quinta

Cejka verpasst in La Quinta Top-Ten-Platzierung

Der deutsche Golfprofi Alex Cejka hat bei der Humana Challenge der US-PGA-Tour in La Quinta/Kalifornien seine erste Top-Ten-Platzierung in diesem Jahr verpasst. Der gebürtige Tscheche fiel vom neunten noch auf den geteilten 15. Platz 15 zurück.
Alex Cejka spielt in La Quinta vorne mit. Foto: Rolf Vennenbernd

25.01.2015 | La Quinta

Cejka vor Schlussrunde in La Quinta in den Top-Ten

Der deutsche Golfprofi Alex Cejka hat bei der Humana Challenge der US-PGA-Tour in La Quinta/Kalifornien gute Chancen auf seine erste Top-Ten-Platzierung in diesem Jahr.
Moritz Lampert wurde nur 65. in Doha. Foto: Hans Punz

24.01.2015 | Doha

Kieffer und Lampert abgeschlagen - Grace gewinnt in Doha

Die deutschen Golfprofis Maximilian Kieffer (Düsseldorf) und Moritz Lampert (St. Leon-Rot) haben das Qatar Masters auf hinteren Plätzen beendet. Kieffer kam nach einer 73er Runde und insgesamt 284 Schlägen auf den 46. Rang. Vier Versuche mehr benötigte Lampert auf Platz 65.
In Doha fiel Maximilian Kieffer zurück. Foto: Erik S. Lesser

23.01.2015 | Doha

Kieffer und Lampert verlieren in Doha an Boden

Die deutschen Golfprofis Maximilian Kieffer (Düsseldorf) und Moritz Lampert (St. Leon-Rot) haben am dritten Tag des Qatar Masters an Boden verloren. Kieffer spielte eine 73er Runde und lag mit 212 Schlägen auf dem 39. Rang.
Alex Cejka startete gut in La Quinta. Foto: Rolf Vennenbernd

23.01.2015 | La Quinta

Cejka mit gutem Start bei Turnier in La Quinta

Der deutsche Golfprofi Alex Cejka ist mit einer guten 68er Runde in die Humana Challenge der US-PGA-Tour in La Quinta/Kalifornien gestartet. Damit liegt der gebürtige Tscheche auf Rang 29.
Marcel Siem hat in Doha den Cut klar verpasst. Foto: Ali Haider

22.01.2015 | Doha

Siem enttäuscht vom Aus in Doha

Für Marcel Siem ist das erste Golfturnier des Jahres alles andere als erfolgreich verlaufen. Der Ratinger scheitert in der Wüste von Doha vorzeitig am Cut. Maximilian Kieffer und Moritz Lampert greifen dagegen in den beiden Schlussrunden an.
Moritz Lampert zeigte sich zum Auftakt in Doha in starker Form. Foto: Hans Punz

21.01.2015 | Doha

Lampert stark in Doha: Dritter nach Tag eins

Der deutsche Golfprofi Moritz Lampert ist hervorragend in das Qatar Masters gestartet. Der 22-Jährige aus St. Leon-Rot spielte im Doha Golf Club eine starke 67er Runde und lag damit auf dem geteilten dritten Rang.
Tiger Woods präsentierte sich in Cortina d'Ampezzo plötzlich mit einer Zahnlücke. Foto: Andrea Solero

20.01.2015 | Cortina d'Ampezzo

Tiger Woods verliert Zahn bei Überraschung für Vonn

Der amerikanische Golfstar Tiger Woods hat während eines Überraschungsbesuches für seine Freundin Lindsey Vonn beim Ski-Weltcup einen Zahn verloren.
Jimmy Walker gewann erneut auf Hawaii. Foto: Tannen Maury

19.01.2015 | Honolulu

US-Golfprofi Walker wiederholt Vorjahressieg auf Hawaii

Der amerikanische Golfprofi Jimmy Walker hat wie im Vorjahr das PGA-Turnier in Honolulu gewonnen. Der 36-Jährige siegte im Waialae Country Club auf Hawaii mit 257 Schlägen und dem Turnierrekord von neun Schlägen Vorsprung auf seinen Landsmann Scott Piercy (266).
Martin Kaymer verspielte in Abu Dhabi noch die komfortable Führung. Foto: Stephen Hindley

18.01.2015 | Abu Dhabi

Kaymer verspielt Sieg in Abu Dhabi - Stal gewinnt

Martin Kaymer sah wie der sichere Sieger von Abu Dhabi aus, als er am Sonntag mit zehn Schlägen führte. Dann strauchelte der 30-Jährige und musste mit Platz drei zum Saisonstart vorlieb nehmen. Der Franzose Stal gewann.
Robert Allenby ist nach Angaben seines Caddies überfallen worden. Foto: Erik S. Lesser

18.01.2015 | Honolulu

Golfprofi Allenby wurde Opfer eines Raubüberfalls

Golf-Profi Robert Allenby ist offenbar Opfer eines Raubüberfalls geworden.
Für Martin Kaymer läuft das Turnier in Abu Dhabi gut. Foto: Stephen Hindley

17.01.2015 | Abu Dhabi

Kaymer in Abu Dhabi weiter auf Siegkurs

Martin Kaymer hat am dritten Tag der Abu Dhabi Golf Championship seine Führung ausgebaut. Der US-Open-Sieger spielte eine 65er Runde.
Eine 70er Runde reichte Alex Cejka nach 72 Schlägen zum Auftakt auf Hawaii nicht. Foto: Rolf Vennenbernd

17.01.2015 | Honolulu

Cejka verpasst Cut bei Turnier auf Hawaii

Golfprofi Alex Cejka hat den Cut bei der Sony Open auf Hawaii deutlich verpasst. Eine 70er Runde reichte dem 44-Jährigen nach 72 Schlägen zum Auftakt nicht.
Rory McIlroy ist beim Turnier in Abu Dhabi das erste Ass seiner Profi-Karriere gelungen. Foto: Dean Lewins

16.01.2015 | Abu Dhabi

McIlroy schlägt erstes Ass in seiner Profi-Karriere

Premiere für Nordirlands Golfstar Rory McIlroy: Der Weltranglistenerste feierte beim Turnier im Abu Dhabi Golf Club das erste Ass seiner Profi-Karriere.
Am zweiten Tag in Abu Dhabi spielte Martin Kaymer eine 67er Runde. Foto: Ali Haider

16.01.2015 | Abu Dhabi

Kaymer in Abu Dhabi weiter an der Spitze

Für Martin Kaymer läuft es beim Golf-Turnier in Abu Dhabi weiter prächtig. Mit einer 67er Runde verteidigt er seine Führung vor dem Belgier Thomas Pieters. Der Weltranglistenerste Roy McIlroy verbessert sich - auch dank eines Ass' - auf den dritten Rang.
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014