Mein
05.06.2012  |  0 Kommentare

Lille (dpa) Medien: Frankreichs Martin mit Lille einig

Der französische Fußball-Nationalspieler Marvin Martin hat sich nach Medienberichten für einen Wechsel vom FC Sochaux zum OSC Lille entschieden.

Frankreichs Nationalspieler Marvin Martin (r) soll zum OSC Lille wechseln. Foto: Guillaume Horcajuelo  Bild: Foto: dpa



Frankreichs Nationalspieler Marvin Martin (r) soll zum OSC Lille wechseln. Foto: Guillaume Horcajuelo

Es werde erwartet, dass die Ablösesumme bei einer Einigung der Clubs zwischen acht bis zehn Millionen Euro liegen werde, schreibt unter anderen die «L'Équipe» auf ihrer Internetseite.

Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler sei mit dem Champions-League-Qualifikanten bereits einig, sein Kontrakt bei Sochaux läuft noch bis 2015. Martin wird in Polen und der Ukraine an seiner ersten Europameisterschaft teilnehmen.

Lille hofft darauf, in dem Spielmacher den benötigten Ersatz für Eden Hazard gefunden zu haben. Der 21 Jahre alte Belgier wechselt zur kommenden Saison für eine Ablöse von knapp 40 Millionen Euro zum FC Chelsea nach England.

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014