Sport

Mein

22.09.2011 | Regionalsport SeeWest

Fakten zur Regionalliga

Starke Nachwuchsarbeit: Auch in der 1. Regionalliga ist der Aufschwung im deutschen Basketball deutlich zu spüren, welcher nicht zuletzt der Einführung der Jugendbundesligen (JBBL/NBBL) vor vier Jahren und den immer strengeren Ausländerbeschränkungen zu verdanken ist. mehr...
Der gerade genesene Ibrahim Affelay hat sich erneut verletzt.

22.09.2011 | Barcelona (dpa)

Mehrere Monate Pause für Barças Affelay

Der FC Barcelona muss mehrere Monate ohne seinen niederländischen Profi Ibrahim Affelay auskommen. mehr...

22.09.2011 | Oberstdorf (dpa)

Zhiganshina/Gazsi führen bei Nebelhorn-Trophy

Die Deutschen Eistanzmeister Nelli Zhiganshina/Alexander Gazsi haben zum Auftakt der Nebelhorn-Trophy den Kurztanz gewonnen. Mit 55,03 Punkten setzten sich die Wahl-Oberstdorfer knapp vor den Amerikanern Madison Hubbell/Zachary Donohue durch. Gazsi wackelte bei einem Twizzle. mehr...
Der AC Mailand muss bis auf weiteres auf Pato verzichten.

22.09.2011 | Mailand (dpa)

Pato fehlt AC Mailand wegen Muskelverletzung

Der AC Mailand muss für mindestens vier Wochen auf seinen brasilianischen Nationalspieler Pato verzichten. Der 22-Jährige zog sich im Liga-Spiel gegen Udinese Calcio (1:1) eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zu. Das teilte der Club mit. mehr...

22.09.2011 | Rom (dpa)

Serie A holt Streik-Spieltag am 21. Dezember nach

Miroslav Klose und seine Kollegen in der Serie A müssen kurz vor Weihnachten noch einmal die Fußballschuhe schnüren. Die italienische Fußball-Liga beschloss, dass der wegen eines Spielerstreiks ausgefallene erste Spieltag der Saison am 21. Dezember nachgeholt werden soll. mehr...

22.09.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Wehen will gegen Saarbrücken Anschluss nach oben

Überraschungsspitzenreiter gegen den angeschlagenen Aufstiegsfavoriten: Für den SV Wehen Wiesbaden steht das Drittliga-Duell beim Fußball-Seriensieger und Tabellenführer 1. FC Saarbrücken unter besonderen Vorzeichen. mehr...
Mittelfeldspieler Sócrates 1982 bei der Fußball-WM im Gespräch mit einem Reporter.

22.09.2011 | São Paulo (dpa)

Ex-Fußballstar Sócrates aus Klinik entlassen

Der frühere brasilianische Fußballstar Sócrates ist nach fast dreiwöchiger intensiver Behandlung wegen innerer Blutungen aus dem Krankenhaus entlassen worden, teilte das Albert-Einstein-Hospital in São Paulo mit. mehr...
Dirk Nowitzki (r) schätzt das Aufbauspiel von J.J. Barea.

22.09.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Nowitzki: Müssen Chandler und Barea halten

Obwohl in der NBA derzeit noch gestreikt wird, hat Dirk Nowitzki schon einmal einen Blick in die Zukunft geworfen. «Es wäre wichtig, dass wir Tyson Chandler und J.J. Barea halten», sagte der Superstar der Dallas Mavericks bei einem Werbetermin in Frankfurt am Main. mehr...
Spaniens OK-Chef Alejandro Blanco hat für die Bewerbung 2020 weniger Mittel zur Verfügung.

22.09.2011 | Madrid (dpa)

Madrids Olympia-Kandidatur will mehr Geld

Der Chef der Madrider Olympia-Kandidatur für 2020, Alejandro Blanco, hat die spanische Regierung und die Unternehmen des Landes zu größerer finanzieller Unterstützung aufgerufen. mehr...
Marko Marin will gegen Hertha dabei sein.

22.09.2011 | Bremen (dpa)

Marin hofft auf Rückkehr ins Werder-Team

Fußballprofi Marko Marin hofft auf einen Einsatz im Bundesligaspiel am Sonntag gegen Hertha BSC. Der Mittelfeldspieler will vorher wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. mehr...

22.09.2011 | Düsseldorf (dpa)

Eishockeyprofi Kreutzer fällt verletzt aus

Die DEG Metro Stars müssen im Spiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen den EHC München auf Kapitän Daniel Kreutzer verzichten. mehr...

22.09.2011 | Wien (dpa)

Rassistischer Rap: Nachwuchsstar freigestellt

Der österreichische Bundesligist SC Wiener Neustadt hat seine Nachwuchshoffnung Nikon El Maestro wegen rassistischer Äußerungen freigestellt. mehr...
Keeper Diego Benaglio scheint seine Handverletzung auskuriert zu haben.

22.09.2011 | Wolfsburg (dpa)

Benaglio kehrt ins Wolfsburger Tor zurück

Diego Benaglio steht vor seiner Rückkehr ins Tor des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Die Handverletzung, wegen der der Schweizer zuletzt zweimal ausgefallen war, scheint überwunden. mehr...
Christopher Schindler hat bei 1860 München einen Vertrag bis 2014 bekommen.

22.09.2011 | München (dpa)

1860 München bindet Schindler langfristig

Fußball-Zweitligist TSV 1860 München hat auch Eigengewächs Christopher Schindler langfristig an sich gebunden. Der Abwehrspieler habe seinen Vertrag vorzeitig bis 2014 verlängert, teilten die «Löwen» mit. mehr...

22.09.2011 | Aarhus (dpa)

DHB-Frauen verpassen Weltcup-Halbfinale

Die deutschen Handballerinnen haben trotz ihres tollen Achtungserfolges gegen Vize-Weltmeister Frankreich das Halbfinale beim Weltcup im dänischen Aarhus verpasst. mehr...
Huub Stevens (M) gewann 1997 mit den Schalkern den UEFA-Pokal.

22.09.2011 | Gelsenkirchen (dpa)

Kein Kontakt zwischen Schalke und Huub Stevens

Nach dem Rücktritt von Trainer Ralf Rangnick beim FC Schalke 04 gibt es keine aktuelle Verbindung zwischen dem Fußball-Bundesligisten und dem Niederländer Huub Stevens. mehr...
Professor Jens Kleinert fordert eine bessere psychologische Betreuung für Profis und Trainer.

22.09.2011 | Berlin (dpa)

Sportpsychologe fordert «mehr Trainer für die Trainer»

Depressionen, Burn-Out, Erschöpfung: Immer wieder machen psychische Belastungen im Profi-Sport Schlagzeilen. Nun hat sich in Schalke-Trainer Ralf Rangnick ein weiterer Spitzensportler dazu bekannt. Wegen eines «Erschöpfungssyndroms» ist der Fußballlehrer zurückgetreten. mehr...
Philipp Kohlschreiber ist im Achtelfinale von Metz ausgeschieden.

22.09.2011 | Metz (dpa)

Achtelfinal-Aus für Kohlschreiber - Mayer weiter

Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier in Metz im Achtelfinale ausgeschieden. Er unterlag bei der mit 450 000 Euro dotierten Veranstaltung dem niederländischen Qualifikanten Igor Sijsling mit 4:6, 5:7. mehr...
Alexander Winokurow will seine Radsportkarriere nun doch fortsetzen.

22.09.2011 | Astana (dpa)

Winokurow setzt Rad-Karriere fort

Alexander Winokurow bekommt vom Radsport nicht genug. Der 38-jährige Profi, der nach einem schweren Sturz bei der Tour de France ins Management seines Teams wechseln wollte, setzt seine Karriere nun doch fort. mehr...
Felix Magath (l) zollt der Entscheidung Ralf Rangnicks «allerhöchsten Respekt».

22.09.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Trainer leiden mit Rangnick - Klagen über Stress

Geschockt, aber auch voller Respekt hat der deutsche Fußball auf den Rücktritt von Ralf Rangnick reagiert. Gleichzeitig setzt ein Nachdenken über den Stress in der Branche ein. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 (6 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015