Sport

Mein
Schon wieder Halbfinale! Die deutschen Nationalspieler hatten nach dem überzeugenden 4:2-Sieg im EM-Viertelfinale gegen Griechenland mit ihren Fans viel zu feiern. Foto: Kamil Krzaczynski

22.06.2012

Jubelarie

Vor dem EM-Viertelfinale gegen Griechenland entrollten die deutschen Fans eine riesige deutsche Fahne. Foto: Bartlomiej Zborowski

22.06.2012

Beflaggt

Erleichterung auch auf der DFB-Bank. Joachim Löw (l) und die Ersatzspieler springen nach dem 2:1 durch Sami Khedira von ihren Sitzen. Foto: Andreas Gebert

22.06.2012

Spielfeldrand

Die politische Garde ganz außer sich: Bundeskanzlerin Angela Merkel, DFB-Präsident Wolfgang Niersbach und Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (l-r) bejubeln den 4:2-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Griechenland. Foto: Marcus Brandt

22.06.2012

Aufschrei

Sami Khedira (r) nimmt mit vollem Risiko eine Boateng-Flanke direkt und wird dafür belohnt. Der Profi von Real Madrid schoss das wichtige 2:1 für Deutschland im EM-Viertelfinale gegen Griechenland. Foto: Oliver Weiken

22.06.2012

Risikobereit

Jerome Boateng (r) tanzt mit Marco Reus nach dessen Tor zum 4:1. Foto: Filip Singer

22.06.2012

Choreografie

«Air» Klose springt am höchsten und köpft ein zum 3:1 gegen Griechenland. Der Nationalstürmer erhielt den Vorzug vor Mario Gomez. Foto: Bartlomiej Zborowski

22.06.2012

Per Kopf

Marco Reus probiert es mit einem satten Linksschuss. Foto: Gerry Penny

22.06.2012

Chance

Sami Khedira war einer der Besten im DFB-Dress und freute sich über einen «verdienten Sieg». Foto: Oliver Weiken

22.06.2012 | Danzig (dpa)

Stimmen zum Spiel Deutschland - Griechenland

Die Nachrichtenagentur dpa hat die Stimmen zum 4:2-Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft im EM-Viertelfinale gegen Griechenland zusammengestellt. mehr...
Philipp Lahm, Sami Khedira, André Schürrle, Jérôme Boateng und Bastian Schweinsteiger (l-r) stehen im Halbfinale. Foto: Marcus Brandt

22.06.2012 | Hamburg (dpa)

Achtes EM-Halbfinale für Deutschland

Zum achten Mal bestreitet Deutschland ein Halbfinale bei einer Fußball-EM. In sechs Fällen glückte bisher der Finaleinzug, in drei (1972, 1980, 1996) der Titelgewinn. mehr...
Philipp Lahm erlöste das DFB-Team mit seinem Tor zum 1:0. Foto: Kamil Krzaczynski

22.06.2012 | Danzig (dpa)

Lahm der Türöffner zum Halbfinale

Der Kapitän öffnete die Tür zum Halbfinale. Nach 39 Minuten knackte Philipp Lahm als Erster die griechische Abwehrwand. Eine Täuschung, ein Haken, dann war er an seinem Gegenspieler vorbei und traf mit rechts aus rund 22 Metern von halblinks ins rechte Eck. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 >> (7 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014