Sport

Mein
Mohammed Abdellaoue schiebt den Ball an Freiburgs Schlussmann Oliver Baumann vorbei ins Tor.

21.04.2011 | Freiburg (dpa)

3:1 in Freiburg - Hannover erhöht Druck auf Bayern

Die Effektivkünstler von Hannover 96 haben im Kampf um die Champions-League-Qualifikation den Druck auf den FC Bayern erhöht. Mit einem souveränen 3:1 (2:0) beim SC Freiburg legten die Niedersachsen zum Auftakt des 31. Spieltages vor. mehr...
Wild Wings geben niemals auf!

21.04.2011 | Eishockey, 2. Bundesliga

Wild Wings geben niemals auf!

Die Schwenninger Wild Wings dürfen heute Abend in Ravensburg nicht verlieren, sonst ist der Traum vom Titel bereits vorbei. mehr...

21.04.2011 | Gummersbach (dpa)

Gummersbachs vor erneutem Einzug ins Pokalfinale

Titelverteidiger VfL Gummersbach hat gute Aussichten auf den erneuten Finaleinzug im Handball-Europapokal der Pokalsieger. mehr...

21.04.2011 | Wasserburg (dpa)

Wasserburgs Basketball-Frauen deutscher Meister

Die Basketball-Frauen des TSV Wasserburg haben das Double perfekt gemacht. Mit dem 83:80 (36:45)-Heimsieg gegen die Eisvögel USC Freiburg gewann die Mannschaft von Trainer Hans Brei mit 3:0-Siegen vorzeitig die «best-of-five»-Playoff-Finalserie. mehr...
Die Flensburger mit Lasse Boesen haben eine böse Bruchlandung gegen Ciudad Real hingelegt.

21.04.2011 | Flensburg (dpa)

Flensburger gegen Ciudad Real chancenlos

Die SG Flensburg-Handewitt hat im Viertelfinale der Handball-Champions-League ein Debakel gegen BM Ciudad Real erlitten und steht vor dem Aus. Im Hinspiel unterlagen die Norddeutschen in eigener Halle dem fünffachen spanischen Meister mit 24:38 (8:19). mehr...
Aues Adli Lachheb (l) versucht Velimir Jovanovic von Energie Cottbus vom Ball zu trennen.

21.04.2011 | Aue (dpa)

Aue unterliegt Cottbus - Spiel unterbrochen

Der FC Erzgebirge Aue verliert im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga weiter an Boden. Die Mannschaft von Trainer Rico Schmitt unterlag im brisanten Ost-Duell vor 14 000 Zuschauern gegen Energie Cottbus mit 1:2 (0:1). mehr...
Osnabrücks Torwart Tino Berbig (r) im Duell mit dem Frankfurter Sascha Mölders.

21.04.2011 | Osnabrück (dpa)

Osnabrück in Abstiegsnot: Nur 1:1 gegen Frankfurt

Der VfL Osnabrück hat den dringend benötigten Befreiungsschlag in der 2. Bundesliga erneut verpasst. Das nach drei Suspendierungen neu formierte Team von Trainer Heiko Flottmann erreichte gegen den FSV Frankfurt nur ein 1:1 (1:1) und konnte den Relegationsplatz 16 nicht verlassen. mehr...
Paderborns Jens Wemmer (r) behauptet den Ball gegen Bochums Ümit Korkmaz.

21.04.2011 | Paderborn (dpa)

Bochum bangt um Platz 3 - Nur 0:0 in Paderborn

Der VfL Bochum zeigt im Aufstiegsrennen zur Fußball-Bundesliga Nerven und muss um den dritten Tabellenplatz bangen. Die Revier-Elf kam auch beim SC Paderborn über ein 0:0 nicht hinaus und blieb damit im dritten Spiel in Serie ohne Sieg. mehr...

21.04.2011 | Peking (dpa)

Schützin Wenzel nach Babypause Dritte in Peking

Wurfscheiben-Schützin Christine Wenzel hat bei ihrem Wiedereinstieg nach 18 Monaten Babypause beim Weltcup in Peking einen hervorragenden dritten Platz belegt. mehr...

21.04.2011 | Köln (dpa)

Christian Eichner bleibt beim 1. FC Köln

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit Linksverteidiger Christian Eichner verlängert. Wie der Club mitteilte, bleibt der 28 Jahre alte Profi, der im Winter von 1899 Hoffenheim verpflichtet wurde, damit auch über den 30. Juni 2011 hinaus bei den Rheinländern. mehr...

21.04.2011 | Berlin (dpa)

CAS: Zweitliga-Meister ohne Aufstiegsrecht in DEL

Der Meister der 2. Eishockey-Bundesliga hat keinen Anspruch auf einen Aufstieg in die Deutsche Eishockey-Liga (DEL). Das entschied der Internationale Sportgerichtshof CAS und beendete einen Rechtsstreit zwischen der DEL und den Zweitligisten. mehr...
Adam Malysz vor seinem Dakar-Auto.

21.04.2011 | Warschau (dpa)

Ex-Skispringer Malysz plant Start bei Rallye Dakar

Adam Malysz hat nach dem Ende seiner Skisprung-Karriere eine neue Herausforderung im Motorsport gefunden. Der Pole will im kommenden Jahr bei der Rallye Dakar starten. «Dieser Sport hat mich immer begeistert», verriet der 33-Jährige bei der Präsentation seines Teams in Warschau. mehr...

21.04.2011 | Kopenhagen (dpa)

FC Kopenhagen holt neunten Meistertitel

Sieben Spieltage vor Saisonende hat sich der FC Kopenhagen die neunte Meisterschaft in der dänischen Superliga gesichert. Der Fußballclub aus der Hauptstadt gewann mit 2:1 (1:1) beim Lyngby FC und holte den dritten Titel in Serie. mehr...
Alberto Contador steht auf der Teilnehmerliste des Giro.

21.04.2011 | Mailand (dpa)

Offiziell: Contador startet beim Giro d'Italia

Radprofi Alberto Contador wird beim diesjährigen Giro d'Italia starten. Der Spanier, der momentan auf ein Urteil des Sportgerichtshofs CAS wegen eines möglichen Dopingvergehens wartet, steht auf der veröffentlichten Teilnehmerliste. mehr...

21.04.2011 | Braunschweig (dpa)

Eintracht stürmt mit Kumbela in der 2. Liga

Eintracht Braunschweig baut auch in der 2. Fußball-Bundesliga auf Tore von Dominick Kumbela. mehr...

21.04.2011 | Stuttgart (dpa)

Stosur erste Halbfinalistin in Stuttgart

Samantha Stosur ist beim internationalen Tennis-Hallenturnier in Stuttgart als erste Spielerin ins Halbfinale eingezogen. Die Weltranglisten-Siebte aus Australien bezwang in der Porsche Arena die Russin Vera Swonarewa nach 2:36 Stunden in drei Sätzen mit 2:6, 6:3 und 7:6 (7:3). mehr...
Dzsenifer Marozsan lernt vor einem riesigen Poster von NBA-Star LeBron James die Grundlagen des Dribblings.

21.04.2011 | Köln (dpa)

Körbe statt Tore: DFB-Frauen spielen Basketball

Passen und Dribbeln mal anders: Zur Abwechslung vom Konditions- und Ausdauertraining in Köln haben Deutschlands Fußball-Frauen in der WM-Vorbereitung eine Basketball-Einheit eingelegt. mehr...

21.04.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Geldstrafe für Zweitligisten Aue und Oberhausen

Die Zweitligisten FC Erzgebirge Aue und Rot-Weiß Oberhausen sind wegen unsportlichen Verhaltens ihrer Fans jeweils mit einer Geldstrafe belegt worden. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund nach Urteilen des Sportgerichts mit. mehr...

21.04.2011 | Hamburg (dpa)

St. Pauli: 562 000 Euro Verlust durch Platzsperre

Fußball-Bundesligist FC St. Pauli erwartet aus der Platzsperre zum Start der nächsten Saison einen finanziellen Verlust von 562 000 Euro. Im Fall des Abstiegs in die 2. Bundesliga fehlten dem Verein durch die Strafmaßnahme 418 500 Euro. Das teilte der FC St. Pauli mit. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 (6 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014