Mein
Stuttgarts Vedad Ibisevic erzielte das 1:0 gegen Steaua Bukarest. Foto: Bernd Weißbrod

20.09.2012 | Stuttgart (dpa)

2:2 gegen Bukarest: VfB schafft Trendwende nicht

Bundesliga-Fehlstarter VfB Stuttgart hat auch auf der internationalen Fußball-Bühne die Trendwende nicht geschafft. Die Schwaben mussten sich im ersten Gruppenspiel der Europa League mit einem 2:2 (1:1) gegen Steaua Bukarest begnügen. mehr...
Wieder zu Hause: Dany Quintero (27) kehrt vom Verbandsligisten SV Weil zum Bezirksliga-Aufsteiger SV Nollingen zurück.

20.09.2012 | Regionalsport Hochrhein

SV Nollingen holt Dany Quintero zurück

27-jähriger kubanischer Ex-Nationaltorwart war bei Verbandsligist SV Weil nur Reservist. Bezirksliga-Aufsteiger hat bereits Freigabe für Spiel am Sonntag beim FC RW Weilheim mehr...
Im Halbfinale war Schluss für Pascal Gorzalka und seinen Partner Nico Brugger (TC Ailingen). Der Stadtmeistertitel ging auch bei den Herren an den TC Friedrichshafen.

20.09.2012 | Regionalsport SeeOst

Die richtigen Spieler waren gesetzt

TC Friedrichshafen dominiert Stadtmeisterschaften. TSG Ailingen richtete das Tennisturnier perfekt aus. mehr...
Andreas Ludescher (großes Bild) und sein Bruder Moritz erruderten an den Regatten in Nürtingen erste und zweite Plätze für den RV Friedrichshafen. Auch die RV-Juniorinnen überzeugten mit ihren Resultaten.

20.09.2012 | Regionalsport SeeOst

Zum Saisonendspurt richtig aufgedreht

Friedrichshafener Rennruderer in Nürtingen hervorragend unterwegs. RV-Nachwuchs holte nur erste und zweite Plätze mehr...

20.09.2012 | Regionalsport Schwarzwald | (1)

Daniel und Marco Caligiuri: Oma Idas Bundesliga-Duo

Ida Wöhrlin hatte in den vergangenen Monaten einiges zu tun. Die Rentnerin sammelt eifrig Zeitungsberichte von ihren zwei Enkeln. mehr...

20.09.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Die Caligiuri-Brüder

Die Fußballprofis Marco und Daniel Caligiuri sind beide in Dauchingen aufgewachsen. Der 1,80 m große Marco ist am 14. April 1984 in Villingen-Schwenningen geboren. mehr...
Stolze Radsportler: Die Teilnehmer beim Sparkassen-Nachwuchscup mit ihren Pokalen und Urkunden.

20.09.2012 | Regionalsport SeeWest

Radsport-Nachwuchs fest im Sattel

In diesem Jahr fanden 15 Rennen zur Pokalserie des Sparkassen-Nachwuchs-Cups statt mehr...
Bei den vom DTB ausgeschriebenen deutschen Mehrkampfmeisterschaften (Leichtathletik, Gerätturnen) am vergangenen Wochenende in Einbeck hatte der TV Güttingen ein erfolgreiches Duo am Start. In der Altersklasse 14/15 konnte sich Felicitas Fallert mit einem fehlerfreien Wettkampf sowohl in den leichtathletischen Disziplinen (100-Meter, Weitsprung, Kugel) als auch in den turnerischen (Sprung, Stufenbarren, Boden) souverän durchsetzen und gewann damit die Goldmedaille im Deutschen-Sechskampf. Sie verteidigte somit souverän ihren Titel aus dem Vorjahr. In der Altersklasse 12/13 konnte auch Katja Schwab in allen Disziplinen überzeugen und musste sich als Vizemeisterin nur einer aus Hamburg stammenden Mitkonkurrentin geschlagen geben. Auf unserem Bild präsentieren Katja Schwab (links) und Felicitas Fallert (rechts) stolz ihre Urkunden und Medaillen.

20.09.2012 | Regionalsport SeeWest

Erfolgreiches Duo

Bei den vom DTB ausgeschriebenen deutschen Mehrkampfmeisterschaften (Leichtathletik, Gerätturnen) am vergangenen Wochenende in Einbeck hatte der TV Güttingen ein erfolgreiches Duo am Start. In der Altersklasse 14/15 konnte sich Felicitas Fallert mit einem fehlerfreien Wettkampf sowohl in den leichtathletischen Disziplinen (100-Meter, Weitsprung, Kugel) als auch in den turnerischen (Sprung, Stufenbarren, Boden) souverän durchsetzen und gewann damit die Goldmedaille im Deutschen-Sechskampf. mehr...
Vier Kämpfe, vier Siege: Das war die Erfolgsbilanz von Trainer Ralf Hasenohr mit seinen Kämpfern vom Thai-Box Club Singen bei der Fight Night in Heidenheim. Die Fight Night wurde von Elite Boxing und der thailändischen Botschaft zum Jubiläum „150 Jahre Thai-Deutsche Beziehungen“ veranstaltet. Vincent Foschiani siegte durch Aufgabe des Gegners in der ersten Runde. Ramon Kübler (im Bild rechts) machte ebenfalls kurzen Prozess und beendete seinen Kampf durch K.o. in der ersten Runde. Einen weiteren K.o.-Sieg für den Thai-Box Club Singen erreichte Sebastian Harms-Mendez gegen Namyapa Kauklomkiow. In der dritten Runde knockte er den Thailänder durch Knie zum Kopf aus. Alexander Epp siegte nach Punkten. Morgen fliegt Hasenohr mit drei Kämpfern zur WM nach Florida, wo die Singener eine Woche lang auf Medaillen-Jagd gehen werden.

20.09.2012 | Regionalsport SeeWest

Singener nicht zu schlagen

Vier Kämpfe, vier Siege: Das war die Erfolgsbilanz von Trainer Ralf Hasenohr mit seinen Kämpfern vom Thai-Box Club Singen bei der Fight Night in Heidenheim. Die Fight Night wurde von Elite Boxing und der thailändischen Botschaft zum Jubiläum „150 Jahre Thai-Deutsche Beziehungen“ veranstaltet. mehr...

20.09.2012 | Regionalsport SeeOst

Wie eine Klette am Hinterrad geklebt

Seerose-Nachwuchsfahrer schlagen sich wacker in Walzenhausen (Ostschweiz) und im Finale des 4-Länder-Cups in Wangen mehr...
Andreas Looser, 1. Vorsitzender des TC Friedrichshafen.

20.09.2012 | Regionalsport SeeOst

„Erfolg Summe der geleisteten Arbeit“

Andreas Looser, Vorsitzender des TC Friedrichshafen, setzt statt auf Einzelkämpfer auf Arbeit mit der Mannschaft mehr...

20.09.2012 | Regionalsport SeeOst

Rang zwei perfekter Abschluss der Saison

Der letzte Tourstopp des Deutschen Windsurf Cups (DWC) ist im Ostseebad Kühlungsborn zu Ende gegangen. Über sechs Regatten mit teilweise harten und extremen Bedingungen bewies die deutsche Elite ihr Können. mehr...

20.09.2012 | Regionalsport SeeOst

Kein Zweifel am Ausgang der Partie

Kreisliga B, Staffel 5: TSV Meckenbeuren II – VfL Brochenzell II 2:4 (1:1). – Tore: 1:0 (22.), 1:1 (36.) Maier, 1:2 (48.) Keller, 1:3 (57.) Keller, 1:4 (82.) Wirth, 2:4 (84.). - Schiedsrichter: Würstle (Oberteuringen). – Zuschauer: 180.Obwohl der TSV überraschend in Führung ging, gab es am Ausgang dieser Begegnung kaum Zweifel. So dauerte es bis zur 36. Minute, dann nutzte Maier endlich eine der zahlreichen Gelegenheiten zum 1:0. Nach der Pause legte der VfL II richtig los. mehr...

20.09.2012 | Regionalsport SeeOst

“Die Jungs zeigten in Möggers ihre Bestes“

Beim Rennen auf der Crossstrecke in Möggers starten für den MSC Langnau Silvio Magino, Kevin Quintenz und Luca Kraft in der 85-ccm-Klasse. „Die Jungs zeigten ihr Bestes und hatten viel Freude an den Rennläufen“, freute sich Brigitte Kraft, Mutter von Luca Kraft, die beim Rennen mit dabei war. mehr...

20.09.2012 | Regionalsport SeeOst

Fehlstart für die Ailinger U-17-Mannschaft

Die U-17-Mannschaft des RVI Ailingen startete in die neue Saison. Adrian Hechelmann und Tobias Wüppenhorst merkte man den Trainingsrückstand deutlich an. mehr...

20.09.2012 | Regionalsport SeeOst

Bernd Kreuzer enttäuscht

Motorsport: (ag) Motorradpilot Bernd Kreuzer vom MSC Langnau sicherte sich beim Classic-Superbike-Rennen auf dem Hockenheimring den vierten Rang im zweiten Rennen. Im ersten Lauf um die Meisterschaft fiel Kreuzer zwei Runden vor Schluss auf Platz zwei liegend aus. mehr...
In Jubelpose: Beim klaren 6:0-Sieg des SV Buchenberg gegen Hinterzarten erzielte Artur Schlegel zwei Treffer.

20.09.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Bezirksliga: Buchenberg neuer Tabellenführer

Fußball-Bezirksliga: (wmf/kat/khv) SV Buchenberg – SV Hinterzarten 6:0 (3:0). In der ersten Halbzeit spielten die Gäste trotz des Rückstandes noch munter mit und hatten ebenfalls Chancen. Doch spätestens nach dem 4:0 der Gastgeber ergab sich die Elf aus dem Hochschwarzwald ihrem Schicksal. mehr...
Jörg Stockburger (links) vom FC Pfaffenweiler im Duell mit dem Grüninger Daniel Bauer. Der FC Grüningen gewann das Heimspiel gegen Pfaffenweiler mit 3:1.

20.09.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Kreisliga A 1: FC Triberg gelingt Überraschung

7. Spieltag in der Kreisliga A 1: Erste Saisonniederlage fürFKB Villingen mehr...
Andreas Renz

20.09.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Hans Zach und Bob Burns kommen zur Renz-Verabschiedung

Eishockey-Prominenz erweist am Freitag dem ehemaligen SERC-Kapitän die Ehre mehr...

20.09.2012 | Regionalsport SeeWest

Gute Beteiligung in Meßkirch

Der Rundenwettkampf im Sportschützenkreis 14 Meßkirch ist zu Ende. Die Beteiligung war sehr gut: Im Wettbewerb KK Liegend gingen 45 Schützen an den Start, 44 kämpften in der Disziplin Sportpistole KK um den Rundenwettkampfsieg.Der SPSV Leibertingen stellte den Sieger im RWK KK Liegend, im Mannschaftswettbewerb mit einem Gesamtresultat von 3493:3474 vor dem SV Menningen. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)