Mein
Holger Stanislawski trainiert in der kommenden Saison die TSG 1899 Hoffenheim.

20.04.2011 | Hoffenheim

Hoffenheim: Keine "Rotlicht" für Stanislawski

1899 Hoffenheim freut sich auf seinen künftigen Trainer Holger Stanislawski. 1899-Manager Ernst Tanner lässt indes keine Gelegenheit aus, dem derzeitigen Coach Marco Pezzaiuoli eins auszuwischen. mehr...
Manuel Neuer hat bei der Pressekonferenz in Gelsenkirchen Tränen in den Augen.

20.04.2011 | Gelsenkirchen | (4)

Neuer geht mit Tränen - Hoeneß zuversichtlich

Das Gesicht ernst, die Stimme leise, den Blick gesenkt: Mit Tränen in den Augen hat Nationaltorwart Manuel Neuer seinen Abschied vom FC Schalke 04 bekanntgegeben. mehr...
Der FC Kappel gewann das Derby in der Kreisliga A, Staffel 1, beim SV Obereschach klar mit 6:2 Toren. Hier kämpfen Patrick Staiger vom FC Kappel (links) und der Obereschacher Lars Glatz um den Ball.

20.04.2011 | Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

„Was haben wir nur verbrochen?“ – Rund um die Kreisliga A 1

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: (daz) Aus dem Vierkampf an der Tabellenspitze ist ein Zweikampf geworden. Der FC Kappel und die Sportfreunde Neukirch haben sich etwas vom SV Buchenberg und FC Tannheim abgesetzt.Kurz vor und kurz nach der Pause machte der FC Kappel beim 6:2-Sieg in Obereschach alles klar. mehr...
Lisa Schlosser machte in den vergangenen Monaten den größten Leistungssprung bei den Villinger Volleyballerinnen. Bild: Klein

20.04.2011 | Volleyball, 2. Bundesliga, Damen

„Es hat einfach alles geklappt“ – Saisonrückblick der Villinger Volleyballerinnen

Volleyball, 2. Bundesliga, Damen: (daz) Die letzte Partie ist gespielt, die Netze sind eingerollt. mehr...
Bei den Gästen aus Furtwangen ist Patrick Staudt wieder dabei.

20.04.2011 | Regionalsport Schwarzwald

Neue Motivation für das Derby zwischen DJK Villingen und FC Furtwangen

Im Landesliga-Nachholspiel treffen DJK Villingen und FC Furtwangen aufeinander mehr...
Nadine Kienzler (links) gewann den Unterkirnacher Schülerlauf knapp vor Lena Hindelang

20.04.2011 | Regionalsport Schwarzwald

Nadine Kienzler gewinnt

Lediglich 20 Mädchen undJungen beim Schülerlauf inUnterkirnach am Start mehr...
Der Boxnachwuchs des VfB Friedrichshafen holt zwei Medaillen an der DM in Straubing: Stolz auf diese Leistungen sind (von links) Klaus Kaibach, Dean Cajic, Mohamed Maher und Trainer Giovanni Saravo.

20.04.2011 | Regionalsport SeeOst

Gold und Silber für Nachwuchsboxer

Boxen: Am vergangenen Wochenende trafen sich die Nachwuchstalente aus ganz Deutschland in Straubing, um ihre Meister der diversen Gewichtsklassen auszufechten. Vom VfB Friedrichshafen schickte Cheftrainer Giovanni Saravo Dejan Cajic (Gold) im Halbfliegengewicht und Mohamed Maher (Silber) im Leichtgewicht in den Ring.„Mohamed hat über die gesamten drei Tage konstante gute Leistungen gezeigt“, sind Saravo und Klaus Kaibach, der in Straubing sowohl als Kampfrichter als auch als Kampfrichterobmann tätig war, einig. mehr...
Matthew Denmark (beim Angriff) und der VfB Friedrichshafen wollen sich von Düren auf dem Weg ins Finale der Deutschen Volleyballmeisterschaft nicht aufhalten lassen.

20.04.2011 | Regionalsport SeeOst

„Kein einfacher Gegner“

Volleyball-Bundesliga, Play-off-Halbfinale, erstes Spiel: VfB Friedrichshafen – evivo Düren (heute, 20 Uhr, ZF-Arena). – (rep) Das Gefühl des Scheiterns kennt Matthew Denmark. mehr...
Chris Berger (von links), Anneke Hasser, Yvonne Debreli und Burkhard Hole.

20.04.2011 | Regionalsport SeeOst

Zwölfmal Gold in Villingen

Schwimmen: Am Samstag richtete der SC Villingen zum 38. Mal das international besetzte Masters-Meeting aus. mehr...

20.04.2011 | Regionalsport SeeOst

Radball: RVI Ailingen II steht weiterhin auf Rang zwei

Zum vierten Spieltag der U 11 konnte nur eine der beiden Ailinger Mannschaften in Gärtringen antreten. Der RVI Ailingen mit Jacob Sollbach und Marcel Weißenrieder fielen krankheitsbedingt aus, alle vier Spiele wurden mit 0:5 Toren gewertet. mehr...

20.04.2011 | Regionalsport SeeOst

Jugendfußball: Ravensburg besiegt Tabellenführer SSV Ulm

Verbandsstaffel, B-Junioren: FV Ravensburg – SSV Ulm II 3:0 (1:0). – Dank taktisch diszipliniertem Verhalten und hochkonzentrierter Spielweise blieben die Punkte gegen den Tabellenführer im Wiesental. mehr...

20.04.2011 | Regionalsport SeeOst

Seerosefahrer mit guten Ergebnissen

Radsport: (lg) Mit guten Ergebnissen absolvierten die Lizenzfahrer des RSV Seerose Friedrichshafen auch die zweite und dritte Etappe des Interstuhl-Cups. Die besten Platzierungen erreichten Liane Lippert (4.), Michael Rettich (5.) und Lutz Geisler (5.).Auf dem anspruchsvollen Rundkurs von Wilflingen mit Spitzkehre und mehreren Sprintwertungen hatte Geisler nach einem taktischen Fehler gleich nach der ersten Runde Mühe, am Feld zu bleiben. mehr...

20.04.2011 | Regionalsport SeeOst

Zu viel Rückenwind

Die Sprinter brillierten bei der Bahneröffnung in Aulendorf, Tim Pusch in Köngen auf Rang sechs über 5000m mehr...

20.04.2011 | Regionalsport SeeOst

Düren ist hungrig, Serie soll reißen

Volleyball-Bundesliga: Es ist gerade mal einen Monat her, da musste evivo Düren jede Menge Spott über sich ergehen lassen. evivo sei eine Enttäuschung. mehr...
Trainer Stelian Moculescu hofft heute Abend mit dem VfB Friedrichshafen auf einen erfolgreichen Start in die Halbfinal-Serie gegen evivo Düren.

20.04.2011 | Konstanz

Die Theorie der besten Ware

Heute steht das erste Halbfinalspiel um die Deutsche Volleyball-Meisterschaft für den VfB Friedrichshafen an. Trainer Stelian Moculescu über das Duell gegen DürenHerr Moculescu, Düren besiegte den Tabellenvierten Moers im Viertelfinale in zwei Spielen. mehr...
Jeroen Trommel (hinten) im Duell mit dem Block von EnBW TV Rottenburg. Gegen Düren muss sich der VfB steigern, um das Finale zu erreichen.

20.04.2011 | Regionalsport SeeWest

Jetzt wird's ernst für den VfB

Volleyball-Bundesliga, Playoff-Halbfinale: VfB Friedrichshafen – Evivo Düren (heute, 20 Uhr). – Heute empfängt der VfB Friedrichshafen in der ZF Arena Evivo Düren zum Halbfinal-Hinspiel der Playoffs in der Volleyball-Bundesliga. mehr...
Pfullendorfer in der Zange: Die beiden Nürnberger Nassim Ben Khalifa (links) und Jonatan Kotzke stoppen SCP-Spieler Christian Jeske (Mitte) unsanft. Im Spiel gestern Abend unterlagen die Linzgauern der U 23 des fränkischen Bundesligisten mit 0:2.

20.04.2011 | Regionalsport SeeWest

SC Pfullendorf wacht zu spät auf

FußballRegionalligaSC Pfullendorf1. FC Nürnberg II0:2 (0:1)In den letzten Spielen schien es so, als könne der SC Pfullendorf nun von allem Druck befreit zu einem Lauf ansetzen, denn Leistung und Ergebnisse zeigten einen deutlichen Trend nach oben an. mehr...
Die E-1-Jugendhandballer des TV Ehingen wurden ungeschlagen Meister in der Bezirksklasse. Das erfolgreiche Team: (hinten, von links) Sebastian Mattes, Julian Küchler, Julian Will, Dominik Gebhard, Matthias Preis, Lars Beckmann; (vorne, von links) Jonas Gerth, Manuel Kempter, Daniel Grumann. Ganz hinten Trainer Dario Engesser (links) und Co-Trainer Lukas Eschbach.

20.04.2011 | Regionalsport SeeWest

Ehinger Bezirksklassensieger

Die E-1-Jugendhandballer des TV Ehingen wurden ungeschlagen Meister in der Bezirksklasse. Das erfolgreiche Team: (hinten, von links) Sebastian Mattes, Julian Küchler, Julian Will, Dominik Gebhard, Matthias Preis, Lars Beckmann; (vorne, von links) Jonas Gerth, Manuel Kempter, Daniel Grumann. mehr...
Bei den Landesmeisterschaften der Jugend und Junioren im Karate in Bad Rappenau war das Karate-Dojo Stockach mit vier Kämpfern am Start. Simon Mai holte im Kumite der Jugend +70 kg den Titel. Weitere Erfolge erzielten Monja Hirling (Platz vier, Kumite Jugend weiblich + 54 kg), Ann-Sophie Ramsperger und Viviane Lipiec (jeweils Platz sechs im Kumite weiblich - 54 kg).

20.04.2011 | Regionalsport SeeWest

Mai ist Landesmeister

Bei den Landesmeisterschaften der Jugend und Junioren im Karate in Bad Rappenau war das Karate-Dojo Stockach mit vier Kämpfern am Start. Simon Mai holte im Kumite der Jugend +70 kg den Titel. mehr...
Mit 33:3 Punkten sicherte sich die erste Herrenmannschaft des TTC Grün-Weiß Konstanz die Meisterschaft in der Tischtennis-Landesliga Ost und damit den Aufstieg in die Verbandsliga. Die erfolgreichen Spieler: (hinten, von links) Matthias Bädicker, Jan-Egbert Sturm, Dieter Kretzer, Martin Benzler; (vorne, von links) Tim Schoder, Armin Brack und Oliver Brandl.

20.04.2011 | Regionalsport SeeWest

Ein Geschenk für Meister Konstanz

Beim Endspurt in der Tischtennis-Landesliga gab es für Beuren einen Auswärtssieg und für den TTC Mühlhausen II eine Schlappe mehr...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)