Mein
Dennis Meßmer (vorne) vom SV Hilzingen sicherte sich in Karlsruhe über 1500 Meter Gold.

19.01.2012 | Regionalsport SeeWest

Leichtathleten aus dem Bezirk in guter Frühform

Bezirks-Athleten zeigen bei den baden-württembergischen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe sehr gute Leistungen mehr...

19.01.2012 | Fußball

Prognose: Tops und Flops der Rückrunde

Die Fußball-Bundesliga-Klubs starten an diesem Wochenende in die Rückrunde. Bayern gastiert in Gladbach, Dortmund beim HSV und Schalke empfängt den VfB Stuttgart. Welcher der drei Top-Klubs legt mit einem gelungenen Auftakt den Grundstein für die Meisterschaft? mehr...

19.01.2012 | Regionalsport Schwarzwald | (1)

SERC-Stürmer Hacker und Forster fit für das Spitzenspiel gegen Heilbronn

Die Wild Wings haben beim Spitzenspiel am Freitag (20 Uhr) gegen Heilbronn wieder mehr Stürmer zur Verfügung: „Ich bin bereit“, sagt Matthias Forster, der mehrere Wochen an einer Gehirnerschütterung laborierte. „Ich werde wieder spielen“, sagt auch Dan Hacker, der sich nach einer Schleimbeutelverletzung einer Operation am Knie unterziehen musste. mehr...
Der St. Märgener Fabian Rießle glänzte beim Weltcup der Kombinierer mit zwei dritten Plätzen.

19.01.2012 | Regionalsport Schwarzwald

„Ich freue mich weiterhin über Platz 15“ – Kombinierer Fabian Rießle im SÜDKURIER-Interview

Kombinierer Fabian Rießle (SZ Breitnau) sorgte am Wochenende beim Weltcup im französischen Chaux-Neuve für Furore. Er belegte zweimal Rang drei. Im SÜDKURIER-Interview spricht der St. Märgener über seine überraschenden Erfolge. mehr...
Lernen vom Champion: Fast vier Stunden nahm sich Kampfsport-Legende Ernesto Hoost (rechts im Bild) Zeit, um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eines Workshops in Singen einige seiner Spezialtechniken zu vermitteln. Der 46-jährige Niederländer Hoost, der als einziger Fighter vier Mal das K-1 Grand Prix Finale in Tokio gewinnen konnte, legte beim vom Thai-Box Club Singen organisierten Workshop besonderen Wert auf technische Details und stellte neue, teils auch unorthodoxe Trainingsformen vor. Die teilnehmenden Sportler waren begeistert – auch von der oft humorvollen Weise, in der Ernesto Hoost die Vor- und Nachteile mancher Manöver schilderte.

19.01.2012 | Regionalsport SeeWest | (1)

Tipps mit Hand und Fuß

Lernen vom Champion: Fast vier Stunden nahm sich Kampfsport-Legende Ernesto Hoost (rechts im Bild) Zeit, um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eines Workshops in Singen einige seiner Spezialtechniken zu vermitteln. Der 46-jährige Niederländer Hoost, der als einziger Fighter vier Mal das K-1 Grand Prix Finale in Tokio gewinnen konnte, legte beim vom Thai-Box Club Singen organisierten Workshop besonderen Wert auf technische Details und stellte neue, teils auch unorthodoxe Trainingsformen vor. mehr...
Beim „Weißen Ring“, dem längsten Skirennen der Welt, waren auch in diesem Jahr wieder rund 1000 Skiläufer in Lech Zürs am Arlberg am Start, um 5500 Höhenmeter und rund 22 Kilometer Abfahrten zu bewältigen. Darunter waren zahlreiche Prominente wie die ehemaligen Skiasse Marc Girardelli, Patrick Ortlieb und Josef Strobl, der das Rennen gewann, Ex-Fußball-Nationaltorhüter Jens Lehmann, Ex-Radsport-Profi Jan Ulrich und Tennis-Legende Boris Becker. Aber auch zahlreiche Starter aus der Region waren beim „Weißen Ring“ vertreten. Infos und Ergebnisse im Internet:www.derweissering.at

19.01.2012 | Regionalsport SeeWest

1000 Starter in Lech Zürs

Beim „Weißen Ring“, dem längsten Skirennen der Welt, waren auch in diesem Jahr wieder rund 1000 Skiläufer in Lech Zürs am Arlberg am Start, um 5500 Höhenmeter und rund 22 Kilometer Abfahrten zu bewältigen. Darunter waren zahlreiche Prominente wie die ehemaligen Skiasse Marc Girardelli, Patrick Ortlieb und Josef Strobl, der das Rennen gewann, Ex-Fußball-Nationaltorhüter Jens Lehmann, Ex-Radsport-Profi Jan Ulrich und Tennis-Legende Boris Becker. mehr...
3:2 gewonnen, aber den Gruppensieg in der Champions League dennoch verpasst, hat der VfB Friedrichshafen (Oliver Venno, rechts, und Juraj Zatko, links) gestern Abend gegen Zenit Kasan.

19.01.2012 | Regionalsport SeeWest

Der VfB bleibt Gruppenzweiter

VfB Friedrichshafen – Zenit Kasan 3:2 (18:25, 25:18, 25:20, 21:25, 15:7). – Im letzten Gruppenspiel gestern Abend war die Marschroute für den VfB Friedrichshafen sonnenklar. Einen „Sahnetag“ erwischen, mit den 3700 Fans im Rücken richtig einen raushauen. mehr...

19.01.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Eschner spielt für Königsfeld

Dominik Eschner kehrt vom FC 08 Villingen zum Landesliga-Aufsteiger FC Königsfeld zurück. Eschner ist ein Königsfelder Eigengewächs und spielte seit der B-Jugend beim FC 08. Nach einem schweren Kreuzbandriss startet der Spieler jetzt einen Neuanfang. mehr...
Mit ausgezeichneten Leistungen haben viele Leichtathleten des Bodenseekreises (Lukas Kuhn) den Sprung in die Deutsche und Württembergische Bestenliste geschafft.

19.01.2012 | Regionalsport SeeOst

Hervorragend aufgestellt

Die Leichtathleten des Bodenseekreises in Deutschen und Württembergischen Bestenlisten weit vorn. Der Nachwuchs zeigt sehr gute Ansätze mehr...

19.01.2012 | Regionalsport SeeOst

TSV Tettnang ist der Hallenkönig

Fußballerinnen gewinnen auch die Bezirksmeisterschaften fast ohne Konkurrenz. TSB Ravensburg 3:1 besiegt mehr...
Die Kressbronner Rennläufer (Alisa Engelmann und Pascal Bauer) setzten sich bei den Landesmeisterschaften erfolgreich in Szene.

19.01.2012 | Regionalsport SeeOst

Kressbronner gehören zu den Besten

Skirennläufer beim Regiocup und bei den Baden-Württemberigischen Schülermeisterschaften erfolgreich mehr...

19.01.2012 | Regionalsport SeeWest

Regel-Lehrabendin Krumbach

\Die Mitglieder der Schiedsrichter-Gruppe Meßkirch treffen sich am Freitag um 19.30 Uhr im Gasthaus Adler in Krumbach zum Regel-Lehrabend. mehr...
Die Furtwangerin Nathalie Bischof will zu einer festen Größe bei den Brigachtaler Bundesliga-Schützen werden.

19.01.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Nathalie Bischof: „Olympia-Teilnahme wäre ein Traum“

„Nein“, sagt Nathalie Bischof ganz bescheiden. Viel habe sie nicht dazu beigetragen, dass die Brigachtaler Sportschützen erstmals den Einzug in die Finalrunde um die deutsche Meisterschaft geschafft haben. mehr...

19.01.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Drei Titel für Hölzlebruck

: 36 Nachwuchskegler des SKV Hochschwarzwald ermittelte ihre Meister und Teilnehmer an den Bezirksmeisterschaften. Mit zwölf Startern und drei Meistertiteln war der KSV Hölzlebruck absolute Spitze. mehr...
Flott unterwegs: Katrin Dannegger vom SC 1900 Donaueschingen war beim Bambinirennen die schnellste Nachwuchsrennläuferin.

19.01.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Die Kleinsten ganz groß

Mehr als 140 Jungen und Mädchen beim Bambini-Rennen auf dem Feldberg mehr...

19.01.2012 | Regionalsport SeeOst

Berit Diel wird Zweite

Fulda Challenge im eiskalten Alaska nach 1500 Kilometern Wegstrecke für die Markdorferin erfolgreich verlaufen mehr...

19.01.2012 | Regionalsport SeeOst

Desolater TV Weingarten II

. – Erster gegen Zweiter, bester Angriff gegen beste Abwehr der Liga – dass es schwierig werden würde in Lustenau, war allen TVW-Akteuren bewusst. Doch was Weingarten ablieferte, kann als Arbeitsverweigerung bezeichnet werden. mehr...

19.01.2012 | Regionalsport SeeOst

Übungsschweiß ist genug geflossen

: Die erste Standortbestimmung für die Athleten des TV Kressbronn sind traditionell die Bezirkshallenmeisterschaften in Biberach. Dort bekomm der Nachwuchs die ersten Hinweise, ob bis dahin ausreichend Trainingsschweiß geflossen ist.Die Kressbronner zeigten sich sehr gut aufgestellt und brachten fünf Oberschwäbische Meistertitel nach Hause. mehr...
Miriam Dold war im österreichischen Schattwald zweitbeste Schwarzwälderin.

19.01.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Miriam Dold fährt auf Rang fünf

Bei der Schwäbischen Jugendmeisterschaft gab es lediglich einen Podestplatz für die Fahrer aus dem Skiverband Schwarzwald. Der 17-jährige Finn Dierkesmann (ST Freiburg) kam in Schattwald (Österreich) zum Auftakt auf den dritten Platz im Riesenslalom. mehr...
Meisterlich: Andreas Müller gewann drei Badminton-Titel.

19.01.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Andreas Müller Dreifach-Sieger

Bei der Südostdeutschen Meisterschaft in Regensburg zeigte Andreas Müller von der FSV Schwenningen herausragende Leistungen. Er holte sich in der Altersklasse U15 im Einzel, Doppel und Mixed den Titel und qualifizierte sich durch seinen Dreifach-Erfolg in allen drei Disziplinen für die Deutsche Meisterschaft.Im Mixed-Doppel trat Müller mit Sophie Bub (Wiesloch) an. mehr...
Seite : 1 2 (2 Seiten)