Sport

Mein
Die Norwegerinnen feiern den WM-Titel. Foto: Sebastio Moreira

18.12.2011 | Sao Paulo (dpa)

Zweiter WM-Titel für Norwegens Handball-Frauen

Norwegen ist zum zweiten Mal nach 1999 Handball-Weltmeister der Frauen. Im Endspiel besiegte der Olympiasieger und fünfmalige Europameister in Sao Paulo Frankreich mit 32:24 (19:13). mehr...
Markus Weise wurde zum DOSB-Trainer des Jahres gewählt. Foto: Roland Weihrauch

18.12.2011 | Baden-Baden (dpa)

Markus Weise ist DOSB-Trainer des Jahres

Der deutsche Hockey-Bundestrainer der Männer, Markus Weise, ist zum DOSB-Trainer des Jahres 2011 gewählt worden. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) ehrte den Coach in Baden-Baden im Vorfeld der Wahl zum «Sportler des Jahres». mehr...
Gladbachs Patrick Herrmann (r) bedankt sich bei Marco Reus (l), der ihm das 1:0 aufgelegt hat. Foto: Jonas Güttler

18.12.2011 | Mönchengladbach (dpa)

Gladbach besiegt Mainz - Jubel und Sorgen um Reus

Ein genialer Geistesblitz von Rückkehrer Marco Reus hat Borussia Mönchengladbach die beste Bundesliga-Hinrunde seit 35 Jahren beschert. Doch eine neue Blessur des Jungstars sorgte nach dem 1:0 (1:0) gegen den FSV Mainz 05 auch für neue Sorgen beim Tabellen-Vierten. mehr...
Magdalena Neuner posiert im Kurhaus von Baden-Baden auf dem roten Teppich. Foto: Patrick Seeger

18.12.2011 | München (dpa)

Magdalena Neuner: Superstar ohne Allüren

Sie war noch einmal beim Friseur. Auch wenn Magdalena Neuner schon lange nicht mehr Everybody's Darling sein will, bei ihrer neuerlichen Ehrung zur Sportlerin des Jahres mussten die Haare perfekt sitzen. mehr...
Dirk Nowitzki wurde per Videoaufzeichnung eingespielt. Foto: Patrick Seeger

18.12.2011 | Baden-Baden (dpa)

Nowitzki erfüllt sich mit NBA-Titel Lebenstraum

Im Moment seines größten Erfolges wollte Dirk Nowitzki erst einmal allein sein. mehr...
BVB-Trainer Jürgen Klopp (l) und Biathletin Magdalena Neuner posieren bei der Sportlerwahl in Baden-Baden. Foto: Patrick Seeger

18.12.2011 | Baden-Baden (dpa)

Nowitzki, Neuner & BVB-Team «Sportler des Jahres»

Biathlon-Königin Magdalena Neuner, Basketball-Star Dirk Nowitzki und der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund sind die «Sportler des Jahres» 2011. mehr...
Trainer Klopp (l-r), die Spieler Neven Subotic und Sven Bender sowie Geschäftsführer Watzke posieren in Baden-Baden. Foto: Patrick Seeger

18.12.2011 | Baden-Baden (dpa)

Vom Problemfall zum Erfolgsmodell: Stolzer BVB

Den würdigen Abschluss eines märchenhaftes Fußball-Jahres genoss Hans-Joachim Watzke in vollen Zügen. Nicht nur das 4:1 beim SC Freiburg, sondern auch die Wahl zur «Mannschaft des Jahres» versetzte den Geschäftsführer von Borussia Dortmund in weihnachtliche Stimmung. mehr...
Wild Wings feiern 5:1-Sieg in Kaufbeuren

18.12.2011 | Regionalsport Schwarzwald

Wild Wings feiern 5:1-Sieg in Kaufbeuren

Nach zwei Heimniederlagen in Folge gewannen die Schwenninger Wild Wings in Kaufbeuren überraschend klar mit 5:1 (2:0, 1:1, 2:0) Toren. Jason Pinizzotto und Philipp Schlager erzielten jeweils zwei Treffer. mehr...
Jean Tigana hat in China eine neue Herausforderung gefunden. Foto: Caroline Blumberg

18.12.2011 | Shanghai (dpa)

Ex-Profi Tigana wird Trainer von Anelka in China

Frankreichs Ex-Nationalspieler Jean Tigana wird Trainer von Stürmerstar Nicolas Anelka beim chinesischen Club Shanghai Shenhua. Der Fußball-Europameister von 1984 unterzeichnete einen Einjahresvertrag und wurde in Shanghai von dem Verein aus der Super League vorgestellt. mehr...
Der Mainzer Eugen Polanski (r) versucht Gladbachs Marco Reus vom Ball wegzudrängen. Foto: Rolf Vennenbernd

18.12.2011 | Mönchengladbach (dpa)

Gladbach besiegt Mainz - Jubel und Sorgen um Reus

Ein genialer Geistesblitz von Rückkehrer Marco Reus hat Borussia Mönchengladbach die beste Bundesliga-Hinrunde seit 35 Jahren beschert. Doch eine neue Blessur des Jungstars sorgte nach dem 1:0 (1:0) gegen den FSV Mainz 05 auch für neue Sorgen beim Tabellen-Vierten. mehr...
Marcus Slaughter war mit 21 Punkten der beste Werfer der Baamberger. Foto: Antonio Bat

18.12.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

BBL: Siege für Bamberg und ALBA Berlin

Mit einem deutlichen Sieg gegen die Eisbären Bremerhaven haben sich die Brose Baskets Bamberg den Euroleague-Frust von der Seele gespielt. mehr...
Kiels Filip Jicha kommt zum Wurf auf das Kopenhagener Tor. Foto: Ulrich Perrey

18.12.2011 | Kiel (dpa)

Tabellenspitze erobert: Kiel schlägt Kopenhagen

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat in der Champions League die Tabellenführung der Gruppe D übernommen. Nach dem 28:26 (12:14) gegen den dänischen Double-Sieger AG Kopenhagen führen die «Zebras» ihre Staffel mit 11:3 Punkten an. mehr...
Christian Ahlmann hat den Großen Preis von Hessen gewonnen. Foto: Jörg Carstensen

18.12.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

Ahlmann reitet zum Sieg im Großen Preis

Christian Ahlmann hat zum ersten Mal den Großen Preis von Hessen gewonnen. mehr...
Marcus Ehning belegte in London im Stechen Rang zwei. Foto: Uwe Anspach

18.12.2011 | London (dpa)

Springreiter Ehning verpasst Weltcupsieg

Marcus Ehning hat den Sieg beim Weltcup-Turnier in London knapp verpasst. Der Springreiter aus Borken kam im Sattel von Sabrina nach einem fehlerfreien Ritt im Stechen in 39,05 Sekunden auf Rang zwei. Es gewann der Brite Ben Maher mit Tripple in 38,71 Sekunden. mehr...
Hertha-Manager Preetz begründet die Trennung von Trainer Babbel mit fehlendem Vertrauen. Foto: Sören Stache

18.12.2011 | Berlin (dpa)

Preetz begründet Babbel-Rauswurf: Vertrauen dahin

Manager Michael Preetz hat die sofortige Beurlaubung von Markus Babbel als Trainer von Hertha BSC mit fehlendem Vertrauen begründet. «Das Vertrauensverhältnis ist einfach dahin», sagte Preetz bei einer ganz kurzfristig vom Bundesligisten in Berlin einberufenen Pressekonferenz. mehr...
Archiv- Der Brasilianer Pedro Veniss mit seinem Pferd "Un Blanc De Blancs".

18.12.2011 | La Coruña | (4)

Wieder ein totes Pferd bei Reitturnier

Zum dritten Mal in sechs Wochen ist ein Pferd bei einem internationalen Turnier gestorben. Der Wallach Lester Vador war beim Großen Preis von La Coruña beim Ritt mit dem Brasilianer Pedro Veniss gestürzt und musste anschließend eingeschläfert werden. mehr...
Olcay Sahan (r) vom FCK kämpft mit Hannovers Manuel Schmiedebach um den Ball. Foto: Uwe Anspach

18.12.2011 | Kaiserslautern (dpa)

FCK mit Unentschieden gegen Hannover

Der 1. FC Kaiserslautern ist in seinem letzten Bundesliga-Heimspiel des Jahres gegen Hannover 96 nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Hannover belegt nach der Hinrunde Platz sieben und überwintert nach dem 1:1 (0:1) auf dem Relegationsplatz. mehr...
Die Spieler vom FC Kaiserslautern bejubeln mit das Tor zum Ausgleich gegen Hannover. Foto: Uwe Anspach

18.12.2011 | Kaiserslautern (dpa)

Nemec rettet FCK gegen Hannover einen Punkt

Wieder kein Heimsieg, die «Roten Teufel» sehen langsam rot. Nach dem glanzvollen Aufstiegsjahr gab es zum Vorrundenabschluss am Sonntag den «Blauen Brief», denn der 1. FC Kaiserslautern überwintert in der Fußball-Bundesliga auf dem Relegationsplatz. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 >> (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014