Sport

Mein
Das SÜDKURIER-Team berichtet live aus München: Dirk Salzmann, Fabiane Wieland, Anna-Maria Schneider und Ralf Mittmann (von links).

15.05.2012 | München | (4)

Der SÜDKURIER beim „Finale dahoam“

Die SÜDKURIER-Sportredaktion berichtet vom Champions-League-Finale aus München mehr...

15.05.2012 | Regionalsport Hochrhein

SV 08 Laufenburg siegt beim FC Schönau

In der Fußball-Bezirksliga Hochrhein gewinnt der SV 08 Laufenburg beim FC Schönau mit 3:2 mehr...

15.05.2012 | Regionalsport Hochrhein

U 23 des SC Freiburg spielt beim SC Lauchringen

Top-Spiel am 7. Juli zum 90-jährigen Bestehen des Vereins gegen U 21 von Grasshoppers Zürich. mehr...
Die Akelei.

15.05.2012 | Sport

Unterwegs zwischen zwei Welten

Wandern in der Region, Teil 3: In Sipplingen führt eine Zeitreise auf dem geologischen Lehrpfad zu atemberaubenden Aussichten und Haifischzähnen in der Urmeer-Molasse mehr...
Karlsruher Fans entzünden Feuerwerkskörper.

15.05.2012 | Fußball

Randale nach KSC-Abstieg: Mehr als 70 Verletzte

Nach dem Abstieg des Karlsruher SC in der Relegation gegen Jahn Regensburg kam es zu Krawallen im und um das Wildparkstadion. 75 Personen wurden verletzt, darunter 18 Polizisten. mehr...

15.05.2012 | Regionalsport SeeWest

Zur Person

Martin Wiggenhauser ist 56 Jahre alt und seit 20 Jahren Vorsitzender der DJK Konstanz, bei der er selbst 1972 mit dem Fußballspielen begann. mehr...

15.05.2012 | Regionalsport SeeWest

Das Restprogramm

Die Gegner der SpitzenclubsSpvgg.F.A.L. (58 Punkte): Hegauer FV (A), 1. FC Rielasingen-Arlen (H), DJK Villingen (A), SG Dettingen/D. mehr...
Der KSV Rheinstrom Konstanz war mit seinem Ringer-Nachwuchs beim Internationalen Pokaltunier in trossingen am Start. In der E-Jugend belegte Sascha Kröber den ersten Platz in der Klasse bis 32 kg. In der Klasse bis 20 kg wurde Jannis Rebholz Dritter, ebenso wie Benjamin Dittrich in der Klasse bis 26 kg. Fünfter wurde in der Klasse bis 25 kg Timon Altnickel. In der D-Jugend (bis 28 kg) freute sich Shakym Illgen über den dritten Platz ebenso wie Marcel Dittrich in der C-Jugend in der Klasse bis 46 kg. Auf Platz zwei in der Klasse bis 50 kg kam Julien Miticovic. Das Bild zeigt: (hinten, von links) Marcel Dittrich, Jannis Rebholz, Benjamin Dittrich, Julien Miticovic; (Mitte, von links) Timon Altnickel, Shakym Illgen; (unten) Sascha Kröber.

15.05.2012 | Regionalsport SeeWest

Erfolgreiche Konstanzer

Der KSV Rheinstrom Konstanz war mit seinem Ringer-Nachwuchs beim Internationalen Pokaltunier in trossingen am Start. In der E-Jugend belegte Sascha Kröber den ersten Platz in der Klasse bis 32 kg. mehr...

15.05.2012 | Regionalsport Hochrhein

Martin Günther meldet sich zurück

Nach seinem Achillessehnenriss meldete sich der Wehrer Martin Günther (LG Eintracht Frankfurt) zurück. Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Kassel beendete der 25-jährige Hochspringer den Wettbewerb zwar „nur“ mit 2,10 Meter, fügte danach unter den Augen der Bundestrainerin Brigitte Kurschilgen eine Trainingseinheit an. mehr...
Tore zum Titel: Denise Hogg traf doppelt für die SG Dillendorf in Reiselfingen.

15.05.2012 | Regionalsport Hochrhein

SG Dillendorf macht Titel klar

FrauenfußballLandesligaFC Reiselfingen -SG Dillendorf3:4 (2:4)(neu) Die SG Dillendorf stand bereits vor der Partie als Meister fest. So konnte die Elf von Trainerin Daniela Vetter locker ins Spiel gehen, machte es aber spannend. mehr...
Thomas Burger

15.05.2012 | Eishockey

Wild Wings: „Es kann ganz schnell gehen“

Eishockey: Die Entscheidung, ob die Wild Wings die Lizenz des EHC München übernehmen, steht unmittelbar bevor. Das sagt Schwenningens Eishockey-Boss Thomas Burger. mehr...
Mit leeren Händen (Denis Kaliberda) stand das deutsche Volleyball-Nationalteam beim olympischen Qualifikationsturnier in Sofia da. Da half auch der Trost von Marcus Böhme nichts, der genauso enttäuscht über das verlorene Finale war wie Libero Markus Steuerwald.

15.05.2012 | Regionalsport SeeOst

Böhme: „Nicht am Boden zerstört“

Deutsche Volleyballnationalmannschaft verpasst in Sofia Ticket für die Olympischen Spiele. Zweite Chance Anfang Juni in Berlin mehr...
Alleskönner: Villingens Offensivspieler Mansur Mansuroglu (weißes Trikot) reparierte auf der Strecke nach Bonlanden den Mannschaftsbus.

15.05.2012 | Regionalsport Schwarzwald

FC 08 Villingen hofft vergeblich auf Karlsruher SC

Fußball-Oberliga: Zumindest was die Mannschaft des FC 08 Villingen betrifft, dürfte die Einschaltquote des dritten Fernsehprogramms am Montagabend bei 100 Prozent gelegen haben. Das Mitfiebern von FC 08-Trainer Martin Braun und Co. mehr...
Sah in einem Spiel zweimal die gelbe Karte: Weilersbachs Torjäger Aytac Askin.

15.05.2012 | Regionalsport Schwarzwald

FC Weilersbach: Meistersekt bleibt vorerst im Kühlschrank

Spiel zwischen dem FC Weilersbach und FC Fischbach muss wahrscheinlich wiederholt werden mehr...
Der Königsfelder Lennard Stürmer unterstrich gegen Bermatingen seine Angreifer-Qualitäten. Er sorgte für viel Gefahr im gegnerischen Strafraum und brachte seine Mannschaft mit 1:0 in Führung.

15.05.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Fußball-Landesliga: Wenig Freude und viel Frust

Rund um die Schwarzwälder Landesligisten. Vier der fünf Teams kassieren Niederlagen mehr...
Verlässt nach der Saison den FC Löffingen und trainiert künftig die Sportfreunde Neukirch: Jürgen Feuerstein.

15.05.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Fußball-Bezirksliga: „Bei einigen Spielern ist der Akku leer“

27. Spieltag der Bezirksliga Schwarzwald im Rückblickder Trainer mehr...
Der Triberger Marc Wunsch enteilt dem FKB-Spieler Gianni Ciccone. Der FC Triberg und FKB Villingen trennten sich im Kreisliga A 1-Duell mit 1:1-Unentschieden.

15.05.2012 | Regionalsport Schwarzwald

„Platz zwei wäre eine Enttäuschung“ – rund um die Kreisliga A 1

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Drei Spieltage vor Saisonende scheinen fast alle wichtigen Fragen in der Kreisliga A 1 beantwortet. Spitzenreiter Tannheim steht dicht vor der Meisterschaft. mehr...
Der Pfohrener Claudius Hirt (links), der hier dem Gutmadinger Philipp Scherer enteilt, erzielte im Lokalderby einen Treffer. Doch die Gutmadinger gingen als 3:2-Sieger vom Platz.

15.05.2012 | Regionalsport Schwarzwald | (1)

Kreisliga A 2: „Bei uns war der Schlendrian im Spiel“

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Mit einer knappen 2:3-Niederlage musste sich der FC Pfohren beim Spitzenreiter FC Gutmadingen geschlagen geben. Obgleich die Treffer laut Pfohrens Trainer Volker Mutzel auf unglückliche Art fielen, war er mit der Leistung seiner Mannschaft einverstanden: „Gleich zwei Tore zu kassieren, die erst im Nachschuss fallen, das ist ärgerlich. mehr...

15.05.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Tennisdamen an der Spitze

Mit einem 9:0 Erfolg über den SV Eisenbach übernahm die zweite Damenmannschaft des TC BW Donaueschingen die Tabellenführung. Dominique Friedrichs, Vanessa Göpfert, Christine Müller, Erna Mustafic, Hannah Baur, Veronika Gerold und Martina Göpfert waren in den Einzeln und Doppel erfolgreich. mehr...

15.05.2012 | Regionalsport Schwarzwald

Dreimal Platz eins für Tennenbronn

Ringen: (am) Der Nachwuchs des KSV Tennenbronn ging am Samstag in Haslach auf die Matte. Dort fand zum vierten Mal das Ringerturnier für Erststarter, E-Jugend und D-Jugend statt. mehr...
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)