Sport

Mein

12.06.2012 | Regionalsport SeeWest

Finale zwischen FC Hilzingen und TSV Konstanz

Am heutigen Dienstag, 19 Uhr, fallen die ersten Entscheidungen in der Fußball-Relegation um Auf- oder Abstieg. mehr...
Mit dem linken Fuß schießt Jakub Blaszczykowski den Ball aus der Distanz ins russische Tor. Foto: Radek Pietruszka

12.06.2012 | Warschau (dpa)

Polen auch gegen Russen 1:1 - Tschechen-Sieg

Russland hat es verpasst, als erste Mannschaft in das Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft einzuziehen. Die Russen mussten in Warschau mit einem 1:1 gegen Co-Gastgeber Polen zufrieden sein und schafften damit nicht ihren zweiten Sieg. mehr...
Jakub Blaszczykowski erlöst Co-Gastgeber Polen mit seinem Ausgleichstreffer gegen Russland. Der Kapitän lässt sich nach seinem schönen Schuss gehörig feiern. Foto: Bartlomiej Zborowski

12.06.2012

Retter

Mit seinem schnellen Führungstor gegen die Griechen hat es der Tscheche Petr Jiracek auf Rang vier der ewigen Rangliste bei EM-Endrunden geschafft. Nur drei Spieler haben bei Fußball-Europameisterschaften noch früher getroffen als der Bundesliga-Profi vom VfL Wolfsburg.  Das bislang schnellste Tor gelang dem Russen Dmitri Kiritschenko bei der EM 2004 bereits nach 67 Sekunden. Foto: Gerry Penny

12.06.2012

Schnell

Roman Abramowitsch reiste mit seiner eigenen Boeing 767 zum Spiel an. Foto: Andy Rain

12.06.2012 | Warschau (dpa)

Die Russen kommen - Ansturm der Privatflieger

Die (reichen) Russen kommen - und anders als ihre weniger vermögenden Landsleute reisten sie nicht per Zug, sondern im Privatflugzeug zum EM-Spiel ihrer Mannschaft gegen die polnischen Co-Gastgeber. mehr...
Robert Huth bleibt bis 2016 bei Stoke City. Foto: Oliver Weiken

12.06.2012 | Berlin (dpa)

Huth verlängert Vertrag bei Stoke City bis 2016

Ex-Nationalspieler Robert Huth hat seinen Vertrag beim englischen Premier-League-Club Stoke City um drei weitere Jahre bis 2016 verlängert. mehr...
Tomas Rosicky hat sich in der Partie gegen Griechenland verletzt. Foto: Gerry Penny

12.06.2012 | Breslau (dpa)

Rosickys Einsatz gegen Polen fraglich

Tschechiens Fußball-Auswahl bangt vor dem entscheidenden EM-Gruppenspiel gegen Polen um den Einsatz von Tomas Rosicky. Der Spielmacher vom FC Arsenal musste beim 2:1-Sieg gegen Griechenland in Breslau zur Pause wegen Problemen an der Achillessehne ausgewechselt werden. mehr...

12.06.2012 | Bochum (dpa)

Wettskandal: Anklage gegen Fußball-Profis erhoben

Die Bochumer Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen die beiden deutschen Ex-Fußballprofis Thomas Cichon und René Schnitzler erhoben. mehr...
Das spanische Team bekam während der Übungseinheit nichts von den Vorfällen mit. Foto: Kamil Krzaczynski

12.06.2012 | Gniewino (dpa)

Polizei vertreibt spanische Fans ohne Tickets

Polnische Polizisten und Sicherheitskräfte haben spanische Fußball-Fans ohne Eintrittskarten beim öffentlichen Training des Europameisters vom Gelände verwiesen. mehr...
Schalkes Trainer Huub Stevens ist mit dem sportlichen Auftreten seiner Landsleute nicht zufrieden. Foto: Kevin Kurek

12.06.2012 | Charkow (dpa)

Stevens stichelt gegen van Marwijk

Huub Stevens hat sich den Kritikern von Bondscoach Bert van Marwijk angeschlossen und gibt der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft keine große Chance auf den Einzug ins EM-Viertelfinale. mehr...
Petr Cech greift sich an den Kopf. Der tschechische Weltklasse-Keeper sorgte mit seinem Fehler für Spannung im Spiel gegen Griechenland. Theofanis Gekas (l) nutzte den Patzer zum 2:1-Anschlusstreffer aus. Am Ende brachte Tschechien das Ergebnis über die Zeit. Foto: Gerry Penny

12.06.2012

Fehlgriff

Mit seinem schnellen Führungstor gegen die Griechen hat es der Tscheche Petr Jiracek (r) auf Rang vier der ewigen Rangliste bei EM-Endrunden geschafft. Das bislang schnellste Tor gelang dem Russen Dmitri Kiritschenko bei der EM 2004 bereits nach 67 Sekunden. Foto: Gerry Penny

12.06.2012

Frühstart

Petr Jiracek gehört nach seinem Tor gegen Griechenland zu den schnellsten EM-Schützen. Foto: Gerry Penny

12.06.2012 | Breslau (dpa)

Tscheche Jiracek erzielt viertschnellstes EM-Tor

Mit seinem schnellen Führungstor gegen die Griechen hat es der Tscheche Petr Jiracek auf Rang vier der ewigen Rangliste bei EM-Endrunden geschafft. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 (8 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015