Mein

07.08.2011 | München | (6)

Gladbach schockt Bayern: 0:1 nach Neuer-Fehler

Schock für den FC Bayern: Ein grober Patzer von Nationaltorhüter Manuel Neuer hat dem Fußball-Rekordmeister einen bitteren Saison-Fehlstart beschert. mehr...
Die Mainzer Stürmer mit Torschütze Sami Allagui (r) und Zoltan Stieber (M) arbeiten auch in der Defensive gegen Lars Bender (l) mit.

07.08.2011 | Mainz

Mainz gewinnt Duell der Enttäuschten gegen Bayer

Der FSV Mainz 05 hat das schmerzliche Europa-League-Aus verdaut und Vize-Meister Bayer Leverkusen den Start in die neue Spielzeit gründlich vermasselt. Die Mainzer entschieden das Bundesliga-Duell der Enttäuschten gegen Leverkusen mit 2:0 (1:0) für sich. mehr...
Der Pfullendorfer Neuzugang Kevin Dicklhuber (links) hat das Nachsehen gegen den Großaspacher Manuel Wengert.

07.08.2011 | Pfullendorf

SC Pfullendorf verpatzt den Saisonstart

Ernüchterung im Linzgau: Der SC Pfullendorf setzte am Sonntagnachmittag den Saisonstart in der Fußball-Regionalliga in den Sand. mehr...
Richard Freitag freut sich über seinen dritten Platz.

07.08.2011 | Hinterzarten

Sommer-Skispringen: Freitag Dritter - Morgenstern gewinnt

Mit dem ersten Podestplatz seiner Karriere hat Richard Freitag den deutschen Skispringern beim Sommer-Grand-Prix in Hinterzarten das erhoffte Erfolgserlebnis beschert. mehr...
Aues Tobias Kempe (l) kommt vor seinem Bruder Dennis Kempe vom KSC zum flanken.

07.08.2011 | Aue

Aue erleidet gegen KSC erste Saison-Niederlage

Der FC Erzgebirge Aue hat die erste Niederlage der neuen Saison in der 2. Fußball-Bundesliga kassiert. Das Überraschungsteam der vergangenen Spielzeit unterlag im Heimspiel gegen den Karlsruher SC mit 0:2 (0:1). mehr...
Auf dem Weg zum Pokalfinale nach Berlin muss Titelverteidiger Schalke in Karlsruhe ran.

07.08.2011 | Berlin

Dresden zum BVB - «Man wächst mit seinen Aufgaben»

Das Los Borussia Dortmund hatte sich Dynamo Dresden im DFB-Pokal schon immer gewünscht. Als «Glücksfee» Sara Nuru die Paarung für die zweite Runde endlich aus dem Lostopf gefischt hatte, hielt sich die Freude dennoch in Grenzen. mehr...