Sport

Mein
Mesut Özil (m) bereitet die ersten beiden Treffer brillant vor.

06.03.2011 | Santander (dpa)

Real bleibt mit Auswärtssieg an Barcelona dran

Real Madrid lässt im Fernduell mit dem FC Barcelona nicht locker. Der spanische Fußball-Rekordmeister kam zu einem 3:1 (2:0) bei Racing Santander und verkürzte den Rückstand auf Spitzenreiter Barca wieder auf sieben Punkte. mehr...
Münchens Trainer Louis van Gaal bleibt wohl doch im Amt.

06.03.2011 | Berlin (dpa) | (1)

Van Gaal bleibt vorerst Bayern-Trainer

Louis van Gaal bleibt nach Medieninformationen vorerst Trainer des FC Bayern München. Das sei das Ergebnis einer fünfstündigen Krisensitzung des Bayern-Vorstands. mehr...

06.03.2011 | Berlin (dpa)

Eisbären siegen wieder - DEG gewinnt Rheinderby

Die Eisbären Berlin haben sich gefangen und in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) ihre fünfte Niederlage in Serie abgewendet. Der zuletzt sehr anfällige Ex-Meister schlug die Augsburger Panther 4:3 nach Penaltyschießen. mehr...
Rafael Nadal und das spanische Davis-Cup-Team sind ins Viertelfinale eingezogen.

06.03.2011 | Zagreb (dpa)

Spanien und Serbien im Davis-Cup-Viertelfinale

Spaniens Tennis-Auswahl um Rafael Nadal und Titelverteidiger Serbien haben das Viertelfinale im Davis Cup erreicht. Die Spanier lagen beim 4:1 in Belgien schon nach dem Doppel uneinholbar mit 3:0 vorn, so dass die beiden Abschlusseinzel bedeutungslos waren. mehr...
Der THW Kiel um Trainer Alfred Gislason stehen Achtelfinale der Champions League.

06.03.2011 | Kielce (dpa)

THW Kiel gewinnt im Schongang: 36:27 in Kielce

Im Schongang hat Handball-Rekordmeister THW Kiel zum Abschluss der Vorrunde in der Champions League 36:27 (18:11) bei KS Vive Kielce gewonnen. Bereits vor der Begegnung standen die «Zebras» als Gruppensieger fest. mehr...
Die Mainzer um Andre Schürrle (l-r), Lewis Holtby und Marcel Risse feiern den 4:2 -Auswärtssieg beim HSV.

06.03.2011 | Hamburg (dpa)

Trotz Wembley-Tor - HSV 2:4 gegen Mainz 05

Auch ein Wembley-Tor von Marcell Jansen hat Mainz 05 den Karneval nicht verdorben. Ein überragender André Schürrle sorgte beim 4:2 (0:1) beim Hamburger SV für einen weiteren «Big Point» der auswärtsstarken Rheinhessen und riss die Hanseaten aus allen Europapokal-Träumen. mehr...
Rallye-Weltmeister Sébastien Loeb rast über die mexikanischen Sandpisten.

06.03.2011 | Leon/Mexiko (dpa)

Fünfter Mexiko-Sieg für Rallye-Fahrer Loeb

Der französische Weltmeister Sébastien Loeb hat zum fünften Mal in Serie die Rallye Mexiko gewonnen. Bei seinem Sieg beim zweiten Lauf zur Rallye-WM fuhr der Titelverteidiger im Citroën DS3 WRC einen Vorsprung von 1:38,4 Minuten auf den Finnen Mikko Hirvonen heraus. mehr...

06.03.2011 | Tallinn (dpa)

Degenfechter Fiedler holt elften Weltcupsieg

Degenfechter Jörg Fiedler hat den Weltcup in Tallinn (Estland) gewonnen. Der 33-Jährige aus Leipzig besiegte im Finale den WM-Zweiten Gauthier Grumier aus Frankreich. Für Fiedler war es der elfte Weltcup-Erfolg. mehr...

06.03.2011 | Mülheim/Ruhr (dpa)

Badminton-Olympiasieger gewinnt German Open

Badminton-Olympiasieger Lin Dan aus China hat in Mülheim an der Ruhr zum vierten Mal die German Open gewonnen. Der 27-Jährige besiegte bei dem mit 120 000 Dollar (86 000 Euro) dotierten Grand-Prix-Turnier im Finale seinen Landsmann, Weltmeister Chen Jin, mit 21:19, 21:11. mehr...
Der HSV Hamburg steht im Achtelfinale der Champions League.

06.03.2011 | Hamburg (dpa)

HSV Hamburg als CL-Gruppendritter weiter

Der HSV Hamburg hat die Vorrunde der Champions League auf dem dritten Platz beendet. Am letzten Spieltag der Gruppe B gab es ein 32:24 (18:12) gegen den dänischen Vertreter KIF Kolding. mehr...
Bastian Steger hat sich die deutsche Tischtennis-Meisterschaft gesichert.

06.03.2011 | Bamberg (dpa)

Steger siegt nach Boll-Absage - Barthel beste Dame

Tischtennis-Profi Bastian Steger hat die Gunst der Stunde konsequent genutzt. In Abwesenheit des wegen Erschöpfung pausierenden Weltranglisten-Ersten Timo Boll wurde der dreifache Team-Europameister erstmals deutsche Einzelmeister. mehr...
HSV-Keeper Jaroslav Drobny hat sich den Daumen gebrochen.

06.03.2011 | Hamburg (dpa)

HSV-Ersatztorhüter Drobny bricht sich Daumen

Der Ersatztorhüter des Hamburger SV, Jaroslav Drobny, hat sich den Daumen gebrochen und fällt länger aus. Für vier Wochen muss er einen Gips tragen. Das gab der HSV bekannt. mehr...
Rafael Nadal und das spanische Davis-Cup-Team sind ins Viertelfinale eingezogen.

06.03.2011 | Zagreb (dpa)

Spanien und Serbien im Davis-Cup-Viertelfinale

Spaniens Tennis-Auswahl um Rafael Nadal und Titelverteidiger Serbien haben das Viertelfinale im Davis Cup erreicht. Die Spanier lagen in Belgien schon nach dem Doppel am Samstag uneinholbar mit 3:0 vorn, so dass die beiden Abschlusseinzel am Sonntag bedeutungslos waren. mehr...
Der Bremer Sandro Wagner (l) erzielte sein erstes Bundesligator beim SC Freiburg.

06.03.2011 | Freiburg (dpa)

3:1 in Freiburg: Wichtiger Schritt für Werder

Nach dem Tor zum 3:1 (1:0)-Sieg beim SC Freiburg entlud sich bei Werder Bremen die ganze Anspannung. Trainer Thomas Schaaf fiel seinen Spielern um den Hals. Tim Wiese kam zum Mitjubeln aus seinem Tor gelaufen und lieferte sich nach dem Abpfiff eine Rangelei mit Papiss Demba Cissé. mehr...

06.03.2011 | Berlin (dpa)

Freezers schlagen DEL-Tabellenführer Wolfsburg

Die Hamburg Freezers haben den Grizzly Adams Wolfsburg den vorzeitigen Gewinn der Hauptrunde in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) vermasselt. Die Hanseaten siegten 3:2 und feierten damit zum ersten Mal vier DEL-Siege in Serie. mehr...
Ryan Giggs hat jetzt 607 Ligaeinsätzen für Manchester United auf dem Konto.

06.03.2011 | Liverpool (dpa)

607 Spiele: Ryan Giggs bricht Charltons Rekord

Er läuft und läuft und läuft: Ryan Giggs, 37 Jahre altes Manchester-United-«Urgestein», sorgte schon vor 20 Jahren bei seinem Debüt gegen den FC Everton am 2. März 1991 für Gesprächsstoff in Englands Premier League. Daran hat sich bis heute nichts geändert. mehr...
Silke Spiegelburg (l) und Kristina Gadschiew präsentieren ihre EM-Medaillen.

06.03.2011 | Paris (dpa)

Power in Paris: Zehn Medaillen «hervorragend»

Die deutschen Leichtathleten haben beim großen Finale der Hallensaison mächtig aufgetrumpft und sich für die Sommer-WM selbst Mut gemacht. Die «Flugstaffel» der Stabhochspringerinnen steuerte am Schlusstag der EM noch einmal zwei Medaillen zum starken Mannschaftsresultat bei. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014