Sport

Mein

04.07.2011 | Aachen (dpa)

Düsseldorf gewinnt Fußball-Turnier in Aachen

Fortuna Düsseldorf hat den Derby-Cup in Aachen gewonnen. Nach einem 1:0-Auftaktsieg gegen den Zweitliga-Konkurrenten Alemannia Aachen gewann das Team von Trainer Norbert Meier auch gegen das klassenhöhere Team von Borussia Mönchengladbach mit 2:0 (0:0) nach Elfmeterschießen. mehr...
Die zuletzt nicht überzeugende Birgit Prinz sitzt während des Trainings der deutschen Frauen-Nationalmannschaft in Mönchengladbach mit genervtem Gesichtsausdruck auf der Bank. Bundestrainerin Silvia Neid will die Stürmerin gegen Frankreich wohl nicht von Beginn an einsetzen. Foto: Carmen Jaspersen.

04.07.2011

Formkrise

04.07.2011 | Durban (dpa)

Auch olympische TV-Rechte in Frankreich vergeben

Die französische TV-Anstalt France Télévision hat sich die Übertragungsrechte der Olympischen Spiele 2014 bis 2020 gesichert. Dies gab das Internationale Olympische Komitee (IOC) im südafrikanischen Durban bekannt. mehr...

04.07.2011 | Durban (dpa)

Drei neue Disziplinen im Programm von Sotschi

Das IOC hat drei neue Disziplinen ins olympische Programm der Winterspiele 2014 im russischen Sotschi aufgenommen. mehr...

04.07.2011 | Dortmund (dpa)

Dortmund verpflichtet Australier Amini

Borussia Dortmund hat das australische Talent Mustafa Amini verpflichtet. Der 18 Jahre alte Mittelfeldspieler erhielt einen Vierjahresvertrag bis 2015, wird aber erst 2012 in Dortmund erwartet. mehr...
Dortmunds Shinji Kagawa schießt das 1:0 gegen Auswahl-Torhüter Josef Köster.

04.07.2011 | Neheim-Hüsten (dpa)

Meister BVB siegt 7:0 - Drei Tore von Kagawa

Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund ist mit einem standesgemäßen Sieg in die neue Saison gestartet. Im ersten Test nach der Sommerpause setzte sich die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp gegen eine Sauerland-Auswahl mit 7:0 (4:0) durch. mehr...
Gael Clichy (l) im Kopfballduell mit Barcelona-Profi Dani Alves.

04.07.2011 | Manchester (dpa)

Manchester City verpflichtet Verteidiger Clichy

Manchester City hat seinen ersten Spieler für die kommende Saison verpflichtet. Der französische Nationalverteidiger Gael Clichy kommt vom Ligarivalen FC Arsenal und unterschrieb beim englischen Fußball-Erstligisten einen Vertrag über vier Jahre. mehr...
Hasan Salihamidzic (M) spielte zuletzt bei Juventus Turin und wechselt nun zum VfL Wolfsburg.

04.07.2011 | Wolfsburg (dpa)

VfL Wolfsburg verpflichtet Salihamidzic

Der VfL Wolfsburg hat den ehemaligen Fußball-Bundesligaprofi Hasan Salihamidzic verpflichtet. Der frühere Allrounder des Hamburger SV und FC Bayern München war zuletzt vereinslos und erhält einen Vertrag über eine Saison. Dies gab der VfL im Trainingslager in Glücksburg bekannt. mehr...
Bundestrainerin Silvia Neid muss gegen Frankreich auf die verletzte Melanie Behringer verzichten.

04.07.2011 | Mönchengladbach (dpa)

Nationalmannschaft ohne Behringer - Prinz-Einsatz offen

Die deutsche Frauen-Fußballnationalmannschaft muss für das letzte WM-Gruppenspiel gegen Frankreich am Dienstag ohne Melanie Behringer planen. mehr...
Der Williams wird ab 2012 wieder mit Renault-Motoren angetrieben.

04.07.2011 | Grove (dpa)

Williams von 2012 an mit Renault-Motoren

Der Formel-1-Rennstall Williams wird von 2012 an wieder von Renault-Motoren angetrieben. Nach Angaben des Traditionsteams aus England wird die Zusammenarbeit mit dem derzeitigen Motoren-Lieferanten Cosworth beendet. mehr...
Pyeongchang-Bewerbungschef Cho Yang Ho denkt nicht ans verlieren.

04.07.2011 | Durban (dpa)

Pyeongchang-Chef: «Denken nicht ans Verlieren»

Für Münchens Konkurrent Pyeongchang ist nach zwei gescheiterten Bewerbungen um die Olympischen Winterspiele eine weitere Niederlage geradezu unvorstellbar. mehr...
Von der Spielkunst zur Performancekunst: Die schwedischen Nationalspielerinnen Lisa Dahlkvist, Linda Sembrant, Sofia Lundgren, Sara Thunebro und Lina Nilsson (von oben nach rechts im Kreis) formten bei einem Besuch im Wolfsburger Kunstmuseum auf dem Rücken liegend einen Stern. Foto: Hermann Hay.

04.07.2011

Ausflug

Im Dirndl zum Spiel: Die Models Tosca (l-r), Marie Amière und Montana führen in München die drei Dirndl einer WM-Kollektion vor.Foto: Tobias Hase.

04.07.2011

Fußballdirndl

Springreiter Christian Ahlmann wurde für die Nationalmannschaft nominiert.

04.07.2011 | Warendorf (dpa)

Comeback: Ahlmann reitet wieder im Nationalteam

Der Springreiter Christian Ahlmann aus Marl wird knapp elf Monate nach Ablauf der verbandsinternen Sperre sein Comeback in der Nationalmannschaft geben. mehr...

04.07.2011 | Dresden (dpa)

Wenig Resonanz auf «Spiel der Verlierer» in Dresden

Erwartungsgemäß wenig Zuschauer-Resonanz gibt es in Dresden für die Partie Kanada gegen Nigeria am Dienstag. Das «Spiel der Verlierer» der deutschen Vorrundengruppe bei der Frauenfußball-WM wollen bislang 13 000 Fußball-Enthusiasten sehen, hieß es aus dem Ticketcenter. mehr...
Spielerinnen der schwedischen Fußball-Nationalmannschaft besuchten das Kunstmuseum in Wolfsburg.

04.07.2011 | Wolfsburg (dpa)

Entspannte Schwedinnen: Museum statt Training

Entspannte Schwedin statt alter Schwede: Die Frauen-Nationalmannschaft Schwedens kann es nach der vorzeitigen Qualifikation für das WM-Viertelfinale ruhig angehen lassen. Die Fußballerinnen schlenderten durchs Kunstmuseum Wolfsburg, wo sie ihre Pressekonferenz gaben. mehr...

04.07.2011 | München (dpa)

Stürmer Jennings vor Wechsel zum FC Bayern

Jung-Profi Dale Jennings vom englischen Drittligaclub Tranmere Rovers steht vor einem Wechsel zum deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München. mehr...
Tyler Farrar war im Massensprint der 3. Etappe am schnellsten.

04.07.2011 | Redon (dpa)

Cavendish gebremst: Farrars emotionaler Tour-Sieg

Zu den großen Verlierern auf der 3. Tour-Etappe gehört Top-Favorit Mark Cavendish. Er wird nur Fünfter. Tyler Farrar hingegen feiert einen emotionalen Sieg am US-Unabhängigkeitstag. mehr...
Die 4. Etappe der Tour de France 2011 von Lorient bis Mur-de-Bretagne.

04.07.2011 | Lorient (dpa)

Gefürchtete Schlussrampe auf 4. Tour-Etappe

Die Flachetappe am vierten Tag der diesjährigen Tour de France ist erneut nichts für Sprinter. Zum Abschluss der 172,5 Kilometer müssen die Radprofis am Dienstag auf die gefürchtete Mur-de-Bretagne, eine viereinhalb Kilometer lange Rampe samt Steigungen mit bis zu zehn Prozent. mehr...

04.07.2011 | Montreal (dpa)

WADA trifft Vereinbarung mit Pharmakonzern

Die Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) hat im Kampf gegen den Missbrauch von pharmazeutischen Mitteln zur illegalen Leistungssteigerung im Sport einen wichtigen Fortschritt erzielt. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 6 >> (6 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014