Mein
Bochums Mimoun Azaouagh (l) feiert seinen Treffer zum 1:0 gegen den FSV Frankfurt.

04.04.2011 | Frankfurt/Main (dpa)

VfL Bochum hält Aufstiegskurs - 1:0 in Frankfurt

Dank des gebürtigen Frankfurters Mimoun Azaouagh mischt der VfL Bochum im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga weiter voll mit. Der 28-Jährige sicherte den 1:0 (1:0)-Sieg des Tabellen-Dritten beim FSV Frankfurt. Azaouagh traf in der 18. Minute von der Strafraumgrenze. mehr...
Assistent Thorsten Schiffner fasst sich nach dem Bierbecherwurf an den Hinterkopf.

04.04.2011 | St. Pauli

Zeugen identifizieren Bierbecherwerfer

Der Bierbecherwerfer aus der Skandal-Partie am Millerntor ist wohl eindeutig identifiziert, das Urteil gegen den FC St. Pauli lässt noch auf sich warten. Für den Fall der befürchteten Platzsperre drohte der Fußball-Bundesligist bereits mit Regressansprüchen gegen den Täter. mehr...
Lucie Drexlerova

04.04.2011 | Regionalsport Schwarzwald

Stimmen der Villinger Volleyballerinnen

Volleyball, 2. Bundesliga, Damen: (daz) Stimmen des gegnerischen Trainers und der Villinger Spielerinnen zum 3:0-Erfolg des TVV gegen Biberach.Dirk Lafarre (Trainer Biberach): „Wir haben uns dem Niveau der Schiedsrichter angepasst, aber nicht nur deshalb verloren. mehr...
„Er hat seine Sache gut gemacht“, lobte Ko-Trainer Ulf Quell Milos Vemic, der beim 3:0 über den TV Bühl zum MVP gewählt wurde.

04.04.2011 | Regionalsport SeeOst

Als Nummer 1 in die Play-offs

VolleyballBundesligaVfB FriedrichshafenTV Bühl(25:13, 25:12, 25:20)3:0VolleyballBundesligaDer VfB Friedrichshafen geht als Spitzenreiter in die kommende Woche beginnenden Play-offs um die Deutsche Meisterschaft. Gegner im ersten Viertelfinalspiel (best of three) am Samstag in der ZF-Arena ist der TV Rottenburg. mehr...
Verletzt: Der Grießener Joschka Rosemann (links) und Geißlingens Kapitän sind im Moment verletzt. Beide mussten das Derby von außen anschauen. Nach dem 3:3 fachsimpeln sie gut gelaunt am Spielfeldrand. Mehr Bilder vom Klettgau-Derby im Internet: www.suedkurier.de/regiosport

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Fachsimpeln nach dem Klettgau-Derby

Verletzt: Der Grießener Joschka Rosemann (links) und Geißlingens Kapitän sind im Moment verletzt. Beide mussten das Derby von außen anschauen. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

„Wir glauben an den Ligaverbleib“

Philipp Gantert (27) ist ein Eigengewächs des FC Geißlingen. Der Innenverteidiger übernimmt die Rolle des Mannschaftsführers, so lange Jürgen Mülhaupt noch verletzt ist. Nach dem 3:3 im Derby gegen den FC Grießen war er enttäuscht. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Benjamin Farkas ahnt die Ecke

FussballKreisliga A-3:SV Dillendorf -FC Dettighofen3:1 (1:0) (med) „Das war ein reines Abstiegsspiel“, so fasste Dillendorfs Trainer, Peter Kistler, das Spiel zusammen. Beide Mannschaften boten im ersten Durchgang wenig. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Göbel hadert mit Schiedsrichter

FussballKreisliga A-3:Spvgg. Wutöschingen -FC Erzingen1:4 (1:2) (med) Der Wutöschinger Trainer, Heiko Göbel, war sauer: „Der Schiedsrichter hat uns wieder klar benachteiligt. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Drei Tore von Danilo Leggio

FussballKreisliga A-3:SV Rheintal -SG Jestetten/Altenburg4:0 (0:0) (med) Thorsten Walz, sportlicher Leiter des SV Rheintal, sagte: „ In den ersten 45 Minuten war das hauptsächlich Mittelfeldgeplänkel ohne große Chance.“ Eine davon vereitelte der Torhüter der SG, Yannic Frey, glänzend. Er lenkte den Kopfball von Danilo Leggio über den Kasten. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Ronny Lizureck bricht den Bann

FussballKreisliga A-3:SV Krenkingen -SV Stühlingen0:2 (0:0) (med) Der SV Stühlingen kam besser in der Partie und hatte in den ersten Minuten bereits zwei sehr gute Gelegenheiten, um in Führung zu gehen. Nach der Anfangsoffensive der Gäste fand auch der SV Krenkingen besser ins Spiel und konnte den Stühlingern Paroli bieten. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Daniel Bächle trifft zur Führung

FussballKreisliga A-3:SV Nöggenschwiel -SV Eggingen1:3 (0:0) (med) Peter Jehle, Pressesprecher des SV Nöggenschwiel, meinte nach dem Abpfiff: „In der ersten Hälfte war die Partie relativ ausgeglichen und das 0:0 zur Pause war gerecht. Trotzdem hat man gemerkt, dass die Egginger das reifere Team waren.“ Nach dem Seitenwechsel konnten die Hausherren in Führung gehen. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Lettieris Tore bringen den Sieg

FussballKreisliga A-3:FC Birkendorf -SC Lauchringen2:3 (0:1)(neu) Der FC Birkendorf verschenkte einen möglichen Sieg. Den frühen Rückstand steckte die Elf von Trainer Georg Isele schnell weg. mehr...
Der eingewechselte A-Juniorenspieler zieht beim 3:3 des FC Geißlingen im Derby gegen den FC Grießen ab und trifft zum 2:2 für die Geißlinger ins lange Eck.

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Klettgau-Derby kommt spät in Fahrt

Fußball-Kreisliga A-3: – Erst in der letzten halben Stunde nahm das Klettgau-Derby Fahrt auf. Nach der ersten Hälfte hätte kaum einer daran gedacht, dass es am Ende sechs Tore zu sehen gibt. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Faire Geste

Alles war angerichtet zum Derby zwischen dem FC Geißlingen und FC Grießen. Wetter und Kulisse passten. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

„Bezirksliga wäre eine super Sache“

Markus Oeschger(25) ist der ruhende Pol in der Viererkette des SV Niederhof. Der Kapitän ist zudem der Spezialist für Freistöße. Gestern hatte er allerdings Pech. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Sommer-Kick mit zwei schönen Toren

Fußball-Kreisliga A-2: – Das 2:0 gegen den FC RW Weilheim II war ein typischer Arbeitssieg des SV Niederhof. Höhepunkte gab's kaum. mehr...
Lufthoheit: Mike Kaluza (rechts) ist beim 1:0-Sieg des FC RW Weilheim einen Tick schneller am Ball als Spielertrainer Benjamin Gallmann von der SG Schlüchttal.

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Mut der Verzweiflung

Fußball-Bezirksliga: – Vielleicht war es ein Moment der Verzweiflung, als Peter Flum in der 73. Minute Benjamin Gunkel für Andreas Welte aufs Feld schickte. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

„Den Ausflug haben wir schon mal auf später verlegt“

Vor etwas mehr als einem Jahr wechselte Norbert Riesterer (24) vom SV Höchenschwand zum FC RW Weilheim. Schnell zählte der aus der Jugend des SV Waldhaus stammende Lagerist einer bekannten badischen Brauerei zum festen Stamm. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

Schäuble düpiert den FC Tiengen 08

FußballBezirksligaFC Tiengen 08 -Eintracht Stetten1:1 (1:0)(gew) Der FC Tiengen 08 war die spielerisch bessere Elf, versäumte es aber, bereits vor der Pause die Sache klar zu machen. mehr...

04.04.2011 | Regionalsport Hochrhein

FC Schönau: Vedat Erdogan trifft und trifft und trifft

Der Stürmer des FC Schönau ist ein Phänomen. Mit fünf Toren, drei vor der Pause, schoss Vedat Erdogan den SV Schwörstadt beim 6:0-Erfolg fast allein aus dem Buchenbrand-Stadion. mehr...
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)