Sport

Mein
Simone Laudehr und Alexandra Popp (im Hintergrund) feiern das 1:0.

01.07.2011

Simone Laudehr sichert den Arbeitssieg

Die deutschen Fußball-Frauen haben auch ihr zweites WM-Spiel gewonnen und stehen vorzeitig im Viertelfinale. Gegen Nigeria siegte das Team von Silvia Neid 1:0 (0:0) mehr...
Traditionell beendet das Fahrerfeld der Tour de France die Frankreich-Rundfahrt in Paris. Foto: Guillaume Horcajuelo

01.07.2011 | (3)

Tour de France startet mit großen Widersprüchen

Ausgerechnet in einer falschen Römerstadt präsentierte die Tour de France ihre aktuellen Gladiatoren. Im auf römisch getrimmten Teil des Themenparks Puy du Fou stellten sich die Teilnehmer der 98. Tour de France ihrem Publikum vor. mehr...
Wladimir Klitschko muss sich nicht vor dem Briten verstecken.

01.07.2011 | Hamburg (dpa)

Klitschko - Haye: Fäustewirbel nach Verbalschlacht

Mega-Fight, Kampf des Jahres, Duell der Giganten - die Box-WM zwischen den Titelträgern Wladimir Klitschko und David Haye in Hamburg wird in schillernden Superlativen gepriesen. Die Veranstalter schrecken selbst vor dem martialischen Kampfnamen «The War» (Krieg) nicht zurück. mehr...

01.07.2011 | Regionalsport SeeWest

Die Mini-WM

Am 2. mehr...
Bei der SÜDKURIER-Mini-WM für D-Juniorinnen im Ravensburger Spieleland kämpfen Nachwuchs-Fußballerinnen der Region für das ihnen zugeloste Land um den Titel.

01.07.2011 | Regionalsport SeeWest

Im Zeichen des Mädchenfußballs

Mädchenfußball: Nicht nur die 16 Nationalteams bei der Frauen-Weltmeisterschaft sind mit Feuereifer bei der Sache. Auch 16 Nachwuchsteams aus der Region sind im WM-Fieber. mehr...
Dennis Seidenberg (mitte) bleibt in Amerika.

01.07.2011 | Eishockey | (1)

Dennis Seidenberg bringt den Stanley Cup nicht nach Villingen-Schwenningen

Alle Eishockey-Fans, die gehofft hatten, gemeinsam mit Dennis Seidenberg in Villingen-Schwenningen den Gewinn des Stanley Cup feiern zu können, werden enttäuscht. Mit Abstimmung! mehr...
Der 21-jährige Mehmet Ekici (vorne) zählt zu den interessantesten Neuzugängen, mit denen der SV Werder Bremen beim FV Donaueschingen antreten wird. Rechts Neuzugang Lukas Schmitz von Schalke 04.

01.07.2011 | Fußball

FV Donaueschingen fordert Werder-Profis

Fußball: Lange Zeit sah es so aus, als ob in der Region während der Sommerpause kein Spiel mit einem Erstligisten stattfinden würde. mehr...
Artur Schlegel

01.07.2011 | Fußball

Schlegel zum SV Buchenberg

Fußball: (wit) Schwerer Schlag für Landesliga-Aufsteiger BSV Schwenningen. Wenn die Mannschaft heute, Freitag (19 Uhr), mit dem ersten Training die Vorbereitungsphase auf die neue Saison eröffnet, wird ein wichtiger Spieler fehlen. mehr...
Simone Bossio

01.07.2011 | Fußball-Landesliga

Simone Bossio nach Neukirch

Fußball-Landesliga: (daz) Zum Abschluss der Wechselfrist muss der FC Furtwangen noch einen Abgang eines Leistungsträgers verkraften. Simone Bossio wird in der kommenden Saison den Kreisligisten Sportfreunde Neukirch verstärken. mehr...
Dominik Kienzler

01.07.2011 | Fußball-Bezirksliga

Trio verstärkt Riedböhringen

Fußball-Bezirksliga: (daz) Der VfL Riedböhringen hat auf die Abgänge von Björn Andersohn und Nicky Taubert (beide wechseln zum FC Gutmadingen) reagiert und drei neue Spieler verpflichtet. Mit Christian Baumann (FV Donaueschingen) und Dominik Kienzler (DJK Donaueschingen) wurden zwei ehemalige Spieler des VfL zurückgeholt. mehr...

01.07.2011 | Regionalsport Schwarzwald

Kein Bundesligist in Neustadt

Fußball-Landesliga: (daz) Beim FC Neustadt sind die Personalplanungen für die kommende Saison so gut wie abgeschossen. Sieben Zugängen stehen drei Abgänge gegenüber. mehr...

01.07.2011 | Regionalsport Schwarzwald

Nachwuchs aus Kamerun am Ball

Fußball: (mp) Einige Exoten bereichern in diesem Jahr das Teilnehmerfeld beim internationalen U19-Turnier, das vom 5. mehr...
Gut möglich, dass sich die Donaueschingerin Tanja Rebholz (links) und Ann-Kathrin Pfeifer vom TC BW Villingen am Sonntag gegenüber stehen. Spielen beide Teams mit zwei Ausländerinnen werden Rebholz und Pfeifer in ihren Mannschaften an Position fünf eingesetzt.

01.07.2011 | Regionalsport Schwarzwald

Leckerbissen für Tennis-Fans

Tennis-Badenliga Damen: (kat/rom) „Das ist ein ganz normales Saisonspiel wie jedes andere auch“, betont Hans-Joachim Betzner, der Teamchef der Villinger Damen, vor dem Lokalderby am Sonntag gegen den TC BW Donaueschingen. Etwas Besonderes hat diese Partie aber sicherlich dennoch, wenn die beiden besten Mannschaften aus der Region aufeinander treffen.Von Lokalrivalität kann bei Betzner keine Rede sein: „Ich würde mich freuen, wenn Donaueschingen nicht absteigt. mehr...

01.07.2011 | Regionalsport Hochrhein

Reitsport: 450 Reiter und 700 Pferde in Schopfheim

450 Reiter mit 700 Pferden starten beim großen viertägigen Schopfheimer Reitturnier auf Sengelen. Insgesamt stehen bis Sonntag 32 Prüfungen in Springen und Dressur auf dem Programm. mehr...

01.07.2011 | Regionalsport Hochrhein

Radsport: Eckert mit Rückenwind zu den Süddeutschen

Mit Rückenwind durch den Titelgewinn bei den internationalen Bodenseemeisterschaften auf der Insel Reichenau startet der Einradfahrer Christian Eckert (Dogern) am Samstag und Sonntag, 2. und 3. mehr...

01.07.2011 | Regionalsport Hochrhein

Radsport: Sabine Spitz startet im Weltcup nur in Kanada

WM-Starts sind in dieser Mountainbike-Saison für Sabine Spitz wichtiger als Weltcup-Rennen. Deshalb startet die Olympiasiegerin nur beim kanadischen Traditions-Weltcup in Mount Saint Anne morgen, Samstag, 2. mehr...

01.07.2011 | Regionalsport Hochrhein

Derby beim TC Bonndorf

Team um Mannschaftsführer Nils Boll hat am Sonntag Spitzenreiter TC Eggingen zu Gast mehr...
Roman Schirmaier (r.) und Daniel Moser vom TC RW Tiengen bei der Lagebesprechung.

01.07.2011 | Regionalsport Hochrhein

TC RW Tiengen nicht in Bestbesetzung

Nicolai Haessig und Oliver Mrose fehlen im Auswärtsspiel beim Favoriten TC Radolfzell II mehr...

01.07.2011 | Regionalsport Hochrhein

Sieben Lokalmatadoren am Start

55. Stadtlauf des RSV und LCM Rheinfelden in der Rheinfelder Innenstadt stark besetzt mehr...

01.07.2011 | Regionalsport Hochrhein

Meisterschaft im Tiengener Stadion

Leichtathletik: (vo) Die Leichtathleten des Bezirks Hochrhein und der angrenzenden Regionen Basel-Stadt, Basel-Land, Freiburg, Neustadt und Schwarzwald-Baar tragen am Samstag im Tiengener Langensteinstadion ihre Regio-Meisterschaften aus. Die ausrichtende LG Hohenfels erwartet zu diesem Anlass etwa 150 Leichtathleten der Klassen Männer, Frauen, männliche und weibliche Jugend A (U 20) und B (U 18).Die Regio-Meister werden im Langensteinstadion in folgenden Disziplinen ermittelt: 100 Meter, 200 m, 400 m, 4x100 m, 800 m, 5000 m, 110 m und 100 m Hürden, Weit-, Drei-, Hoch- und Stabhochsprung, Speer- und Diskuswurf sowie Kugelstoßen. mehr...
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)