Boxen

Mein
Felix Sturm (l) steigt wieder in den Boxring. Foto: Oliver Krato

17.09.2014 | Schwerin

Duell der Ex-Weltmeister: Sturm boxt gegen Stieglitz

Das Duell der beiden früheren Boxweltmeister Felix Sturm und Robert Stieglitz ist perfekt. Beide werden sich am 8. November in Stuttgart im Ring gegenüberstehen.
US-Boxer Floyd Mayweather Jr. hat seinen Titel verteidigt. Michael Nelson Foto: Michael Nelson

14.09.2014 | Las Vegas

Mayweather Jr. verteidigt WM-Titel im Weltergewicht

Er gilt als bester Boxer der Welt mit den höchsten Gagen von allen: Floyd Mayweather Jr. feierte den 47. Sieg im 47. Kampf und kassierte 36 Millionen Dollar.
Felix Sturm (l) und Trainer Fritz Sdunek im Gym von Sturm Boxpromotion in Köln. Foto: Rolf Vennenbernd

02.09.2014 | Köln

Ex-Weltmeister Sturm trennt sich von Trainer Sdunek

Der ehemalige Boxweltmeister Felix Sturm trennt sich von Trainer Fritz Sdunek. Wie bild.de berichtet, geben beide als Grund die Entfernung zwischen Sduneks Wohnort Hamburg und dem Sturm-Gym in Köln an.
Marco Huck (l) und besiegte den Italiener Mirko Larghetti. Foto: Oliver Krato

31.08.2014 | Halle/Westfalen

Huck siegt brachial und tönt: «Bin bereit für alles»

Profibox-Champion Marco Huck steht nach einem brutalen Finish gegen Mirko Larghetti im Cruisergewicht in den Rekordlisten ganz oben. Der 29-Jährige sieht seine Zukunft nun in der Königsklasse. Einige Ex-Weltmeister sind da aber skeptisch.
«Aus Larghetti mach' ich Spaghetti», tönte Huck schon vor dem WM-Kampf. Foto: Oliver Krato

29.08.2014 | Halle/Westfalen

«Unbremsbarer» Huck lernt Geduld

Marco Huck verteidigt am Samstag in Halle/Westfalen seinen WM-Titel im Cruisergewicht zum 13. Mal. Aber das reicht ihm nicht: Er setzt sich größere Aufgaben und hat dabei eine neue Strategie gewählt.
Wladimir Klitschko muss vier Wochen pausieren. Foto: Felix Hörhager

27.08.2014 | Hamburg

Klitschko boxt am 15. November gegen Pulew

Die Titelverteidigung von Boxweltmeister Wladimir Klitschko ist auf den 15. November verlegt worden.
Marco Huck könnte ins Schwergewicht wechseln. Foto: Oliver Krato

26.08.2014 | Bielefeld

Sauerland: Huck in die USA oder ins Schwergewicht

Promoter Kalle Sauerland hat die Spekulationen um einen erneuten und dann dauerhaften Aufstieg von Cruisergewichts-Weltmeister Marco Huck ins Schwergewicht angeheizt.
Jürgen Brähmer würde gern gegen Carl Froch in den Ring steigen. Foto: Jens Buettner

26.08.2014 | Schwerin

Brähmer will gegen britische Legende Froch boxen

Weltmeister Jürgen Brähmer hat sich als Gegner für die britische Boxelegende Carl Froch bei dessen Abschiedskampf ins Gespräch gebracht.
Wladimir Klitschko hat sich im Training verletzt. Foto: Felix Hörhager

25.08.2014 | Hamburg

Klitschko verletzt: WM-Kampf gegen Pulew geplatzt

Der WM-Kampf von Wladimir Klitschko am 6. September fällt aus. Der Champion ist verletzt. Das Duell gegen den Bulgaren Kubrat Pulew soll im November nachgeholt werden.
Arthur Abraham muss sich auf viele gegnerische Fans einstellen. Foto: Patrick Pleul

21.08.2014 | Kiel

Boxweltmeister Abraham trotz Heimspiel im Rückstand

Der Kampf von Boxweltmeister Arthur Abraham gegen den Engländer Paul Smith droht zu einem Auswärtsspiel zu werden. Von den bislang abgesetzten 3500 Tickets für das Duell in Kiel sind mehr als 2000 Karten nach Großbritannien verkauft worden.
Wladimir Klitschko beim Training in Going. Foto: Felix Hörhager

21.08.2014 | Going

Wladimir Klitschko: Neue Motivation durch Vaterschaft

Schwergewichts-Champion Wladimir Klitschko bereitet sich in Österreich auf seine nächste Titelverteidigung vor. Ihn beschäftigt aber noch ein anderes, wichtigeres Thema.
Nach dem Kampf reißen Joan Pablo Hernandez und Firat Arslan (l) beide die Arme hoch. Foto: Thomas Eisenhuth

17.08.2014 | Erfurt

Nach Hernandez-Sieg zerbrechen Box-Freundschaften

Der Kampf von Weltmeister Hernandez und Herausforderer Arslan hat die Gemüter erhitzt. Das Urteil für den Titelverteidiger fiel knapp aus. Danach begann eine Verbalschlacht.


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014