Mein
17.07.2012

Anleitung zum SÜDKURIER-Tourenplaner

Der SÜDKURIER Tourenplaner bietet Ihnen viele Möglichkeiten die Region zu entdecken und ihre facettenreiche Landschaft, sowie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten näher kennenzulernen. Dabei entscheiden Sie, wo es langgeht und können jede Route Ihren persönlichen Bedürfnissen anpassen. Mit unserer Anleitung zum SÜDKURIER Tourenplaner wird die Gestaltung ihres Ausfluges zum Kinderspiel.

Um Ihre selbst geplante Tour zu speichern, ist ein Zugang zur outdooractive.com - Community nötig. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie sich vorher über Ihren Facebook Account anmelden, oder Sie legen ein Profil in der Community an. Dies funktioniert ganz einfach, wenn Sie unter dem Reiter Start das Feld Community auswählen und auf die gewünschte Funktion klicken (siehe Screenshot).
 


In den folgenden 12 einfachen Schritten erklären wir Ihnen, wie Sie im Handumdrehen Ihre ganz individuelle Reiseroute festlegen können.

Das folgende Beispiel einer Fahrradtour von Konstanz nach Bregenz soll Ihnen helfen, die Planung zu veranschaulichen:


Schritt 1: Klicken Sie auf das Feld Tourenplaner:



Schritt 2: Wählen Sie eine der vorgegebenen Aktivitäten (z.B. Wandern, Radfahren, Mountainbike, Bergtour, …) aus. In unserem Beispiel fahren wir mit dem Rad.



Schritt 3: Nun tragen Sie den Startort bzw. den Startpunkt im Feld A ein und bestätigen mit der Eingabetaste (Enter). In unserem Beispiel ist der Startort Konstanz.



Schritt 4: Anschließend tragen wir im Feld B den Zielort ein und bestätigen ebenfalls mit Eingabetaste (Enter). Als Zielort wählen wir in unserem Beispiel Bregenz.



Schritt 5: Um die Angaben zu bestätigen, klicken Sie mit dem Mauszeiger auf der Karte die Stadt Bregenz bzw. Punkt B an. Wenige Augenblicke später erhalten Sie die vom Tourenplaner berechnete Strecke.



Möchten Sie auf der Strecke einen Zwischenstopp einlegen?

Schritt 6: Wir möchten in unserem Beispiel über Friedrichshafen nach Bregenz gelangen. Dazu geben Sie im untersten Feld den Namen der Stadt ein und klicken anschließend im Kartenfenster auf Friedrichshafen.



Schritt 7: Ziehen Sie per Drag & Drop (gedrückter linker Maustaste) den Eintrag Friedrichshafen über den von Bregenz, um folgende Reihenfolge zu erhalten:
A: Konstanz, B: Friedrichshafen, C: Bregenz



Nach einer kurzen Berechnung durch den Tourenplaner ist die gewünschte Strecke im Kartenfenster zu sehen.



Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele zur Tour hinzufügen:

Schritt 8: Auf unserer Radtour möchten wir gerne einen Museumsbesuch einplanen. Dazu öffnen Sie erneut das Menü zu „Karteninhalte“ und setzen ein Häkchen bei „Kultur“. Sie können natürlich auch einen der anderen „Interessanten Punkte“ auswählen.



Daraufhin zeigt uns der Tourenplaner kulturelle Sehenswürdigkeiten in Streckennähe an.



Schritt 9: Klicken Sie auf eines der weiß-grünen Markierungen und informieren Sie sich über alle lokalen Sehenswürdigkeiten. Um die Sehenswürdigkeit hinzufügen zu können klicken Sie auf „als Wegpunkt übernehmen“ im Infofeld.



Oder wählen Sie eines unserer Top-Ausflugsziele aus den "Top Tipps".



Schritt 10: Holen Sie sich die Karte etwas näher heran, in dem Sie über Ihre Maus oder über das Navigationswerkzeug auf der rechten Seite die Ansicht bearbeiten. Das Museum wird anhand eines Icons markiert (Siehe Screenshot). Durch anklicken des Icons erhalten Sie umfassende Informationen und können in unserem Beispiel die Meersburg als Wegpunkt in Ihre Tour einfügen.



Unser Tipp:
Entdecken Sie Ihre Tour per 3D-Flug oder gewinnen Sie mit Panoramio (siehe Screenshot) erste Eindrücke von der Landschaft. Außerdem können Sie sich über Webcams ein Bild über das aktuelle Geschehen vor Ort machen.



Schritt 11: Nachdem Sie nun Ihre Route geplant haben, können Sie diese speichern und gegebenenfalls drucken.



Beim Drucken der Tour können Sie zwischen den folgenden Optionen wählen.



Schritt 12: Nachdem Sie Ihre individuelle Tour abgespeichert haben, haben Sie die Möglichkeit Ihre Routen im SÜDKURIER Tourenplaner zu bearbeiten bzw. zu verwalten. Beispielsweise können Sie Ihre Route näher beschreiben und Parkmöglichkeiten angeben. Außerdem können sie alle ihre Touren in der outdooractive.com-Community für andere Outdoor-Fans veröffentlichen.

Zurück zur Übersicht
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014