Mein

Vöhrenbach Hammereisenbach erlebt eine kunterbunte Sause

Der dritter „Hammricher Musikerhock“ am 8. und 9. Juli lockt mit viel Musik und Gaudi-Wettkämpfen.

Vöhrenbach (ket) Dem dritten "Hammricher Musikerhock" fiebern der Musikverein und die Bläserjugend Hammereisenbach entgegen. Der Hock findet am 8. und 9. Juli an der gewohnten Stelle in der Urachstraße statt. Viel Musik, eine spaßige Musik-Olympiade und eine Hüpfburg für die Kinder laden zu geselligen Stunden ein. Die kleinen Gäste können sich außerdem schminken lassen, allerdings nur am Sonntag. Leckere Speisen und Kaffee und Kuchen, Eis, Likörstand und Barbetrieb locken ebenfalls.

Das Fest beginnt am Samstagnachmittag um 15 Uhr, wenn der Musikverein in die Festmeile einmarschiert. Spannung gibt es ab 16 Uhr bei der Musiker-Olympiade. Hier können sich Mannschaften zu je vier Personen bilden und ihr Geschick in acht Disziplinen beweisen. Eine Startgebühr wird nicht erhoben. Die Siegermannschaft bekommt 100 Euro. 60 Euro für die zweite und 40 Euro für die dritte Mannschaft sowie diverse Trostpreise sind besonderer Ansporn für die Teams. Wer mitmachen will, kann sich bei jedem aktiven Musiker melden oder eine Mail an info@mv-hammereisenbach.de senden.

Während der Olympiade spielen Robert und seine Freunde zu Unterhaltung auf. Ab 18.30 gibt die Musikkapelle Hausen vor Wald ein Abendkonzert. Um 19.30 Uhr erfolgt die Siegerehrung der Musiker-Olympiade. Ab 21 Uhr steigt die Partynacht mit dem Duo Happy Music.

Der Sonntag wird mit dem Frühschoppenkonzert ab 11.30 Uhr mit dem Musikverein Achdorf eröffnet. Ab 14 Uhr spielt die Musikkapelle Tannheim, die Breg-Brass-Buebe sorgen ab 16.30 Uhr zum Festausklang für Unterhaltung. Zum Musikerhock gehört eine interessante Ausstellung an beiden Tagen zum Thema „Hammereisenbacher Betriebe von 1523 bis 2017".

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Vöhrenbach
Vöhrenbach-Hammereisenbach
Vöhrenbach
Langenbach
Vöhrenbach
Vöhrenbach
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren