Nachrichten Vöhrenbach

Mein
Eine ganze Zeitlang wird die Neue Heimat in Vöhrenbach wohl noch mit ihrem löchrigen Straßenbelag auf bessere Zeiten warten müssen.
30.01.2015 | Vöhrenbach

Kaum Geld für Straßenreparaturen

Kosbach- und Ursbachweg bekommen einen neuen Belag 

30.01.2015 | Vöhrenbach

Räte kritisieren die Landespolitik

Deutliche Kritik übte Rüdiger Hirt als Sprecher der CDU-Fraktion in der ersten Vöhrenbacher Ratssitzung 2015 nach den Stellungnahmen zum Gemeindehaushalt. Defizite bei der Umsetzung kommunaler Aufgaben mangels finanzieller Unterstützung machte Hirt an der Landespolitik fest. „Immer nur fordern, wie in der Schulpolitik und der Mobilität im ländlichen Raum geht nicht“, so der CDU-Sprecher.
Eine Schneedecke verhüllt begrabene Hoffnungen der Stadt Vöhrenbach auf blühende Industrielandschaften. Das Areal „Auf der Wehrte“ wird als Sanierungsgebiet aufgegeben.

30.01.2015 | Vöhrenbach

Chance auf neue Betriebe

Nur ein Teilerfolg bei ehemaligem Beckergelände. Sanierungsbeschluss ist jetzt offiziell aufgehoben.
Einsatzkräfte der Feuerwehr begutachten den Schaden.

29.01.2015 | Vöhrenbach

Feuerwehr im Einsatz: In der Vöhrenbacher Schule brennt eine Handtuchrolle

Feueralarm in der Josef Hebting Schule: Aus nicht geklärten Gründen war am Donnerstagvormittag in einer Toilette im ersten Obergeschoss im Neubau der Schule eine Handtuchrolle in Brand geraten.
Bei der Vöhrenbacher Kneipenfasnet ist für jeden was dabei. Wer „The Rocking Bellies“ mag, kann die Band gleich zweimal im Stadtcafé Stiller erleben.

29.01.2015 | Vöhrenbach

Hier steigt die Fasnetparty fast privat

Hausball, Live-Musik oder DJ: Die Vöhrenbacher dürfen sich auf eine bunt-lebhafte Kneipenszene freuen
In Rielasingen-Worblingen zählt Hartmut Riester von der Gemeindeverwaltung mit Helfern die Abstimmung um die Zukunft der Ten-Brink-Schule aus.

28.01.2015 | Vöhrenbach

Zähes Ringen um die Gemeinschaftsschule

Die einen wollen sie, die anderen bekommen sie: Bald gibt es fast so viele Gemeinschaftsschulen wie Gymnasien in Baden-Württemberg

27.01.2015 | Vöhrenbach

Vöhrenbach steckt dieses Jahr mehr als 400 000 Euro in den Straßenbau

Für Bürgermeister Strumberger wird dier Ausbau der Villinger Straße das wichtigste Straßenbauvorhaben sein. Gesucht werden noch Fördermittel für die Buswendeplatte in Langenbach.
Zeno Mahler und Rene Zandomeni (von links) stehen zum ersten Mal auf der Leiter.

26.01.2015 | Vöhrenbach

Vöhrenbacher Narren rufen die Fasnet aus

Fröhliche Narrenmesse und närrische Einblicke auf der Leiter gibt's fürs Publikum in Vöhrenbachs Straßen.
Bürgermeister Strumberger (links) gratuliert Manfred Bertl zur Wiederwahl als repräsentierender Vorsitzender des Musikvereins Urach.

26.01.2015 | Vöhrenbach

Uracher Musik bildet gutes Team

Die vor zwei Jahren mit einer Satzungsänderung kreierte Führungsspitze aus drei Personen kann die erfolgreiche Arbeit beim Musikverein fortsetzen. Schon vor seiner Wiederwahl bilanzierte Manfred Bertl: „Habe den Eindruck, wir sind ein gutes Team.“ So verwunderte es kaum, dass die Wahlen im Schnellverfahren per Akklamation durchgezogen werden konnten.
Sophie Gönner (links) bringt die zahlreiche Zuhörerinnen beim Frauenkaffee im Pfarrzentrum Krone mit ihren Geschichten zum Lachen.

24.01.2015 | Vöhrenbach

Frauen sind das Meisterstück

Sophie Gönner erzählt ihre Geschichten beim Frauenkaffee
Bürgermeister Robert Strumberger zeigt die Stelle, wo der Bildhauer Wolfgang Kleiser eine fünf Meter hohe Holzstele errichten wird. Der Vöhrenbacher Rathausplatz bekommt damit ein markantes Gestaltungselement.

24.01.2015 | Vöhrenbach

Gericht soll in Vöhrenbach den Weg zur Gemeinschaftsschule ebnen

Für Bürgermeister Strumberger geht der Kampf um die Gemeinschaftsschule weiter. Seine Hoffnung setzt er auch auf eine Klage gegen das Land.

24.01.2015 | Vöhrenbach

Tim Nägele holt Jugendmeistertitel

Auf der 44. Badischen Landesjugend- Rassenkaninchenschau in Offenburg hat der Vöhrenbacher Tim Nägele mit seiner Rasse Kastor Rex den Badischen Jugendmeister 2014 erreicht. Ebenfalls erfolgreich war der Züchter Wolfgang Wehrle aus Furtwangen, der mit seiner Rasse Blaugrüne Wiener Badischer Meister 2014 wurde.

21.01.2015 | Vöhrenbach

Auto prallt bei Vöhrenbach gegen einen Schuppen

Wegen eines Fahrfehlers prallte am Dienstagnachmittag ein junger Autofahrer gegen einen Schuppen. Er blieb unverletzt, sein Opel Corsa musste abgeschleppt werden, der Sachschaden beträgt rund 10000 Euro
Gemeinsam feiern Pfarrer Paul Demmelmair (links) und Pfarrer Martin Schäuble den Eröffnungsgottesdienst für die neue große Seelsorgeeinheit. Künftig sind diese beiden Priester für die Seelsorge in den acht Pfarrgemeinden zuständig.

19.01.2015 | Vöhrenbach

Festgottesdienst bringt die Seelsorgeeinheit auf den Weg

Die Seelsorgeeinheit Bregtal steht. Allerdings mehr mit Zwang als wahrem Liebesmühen. Hier gibt's alle Bilder vom Eröffnungsgottesdienst.

19.01.2015 | Vöhrenbach

Rotes Kreuz stellt DRK-Heim vor

Vöhrenbacher Jahreskalender: Fischerhof und Morteau-Partnerschaft haben Geburtstag. Viele Konzerte
Die Mitglieder des Radfahrvereins Langenbach bestätigen (von links) Wilfried Kreuz als Beisitzer. Herbert Hettich wird seine letzte Amtsperiode als Vorsitzender antreten und Bernd Rombach wird einstimmig wieder zum Schriftführer gewählt.

19.01.2015 | Vöhrenbach

Hettich kündigt Rückzug an

Radfahrverein – ein Stück Identität von Langenbach

18.01.2015

Eröffnungsgottesdienst der Seelsorgeeinheit „Bregtal“ in Vöhrenbach

Alle Bilder der Eröffnung der Seelsorgeeinheit "Bregtal" finden Sie hier in unseren Online-Galerien!

17.01.2015 | Vöhrenbach

Brenzlige Lage bei Feuer-Alarm

Zu einem vermeintlichen Kaminbrand mussten kürzlich die Feuerwehren aus Vöhrenbach, Urach und Hammereisenbach in das abgelegene Haus im Fallersloch bei Sturm und Dauerregen ausrücken. Ein Brandmelder alarmierte die Hausbewohner.
Die Saalfastnacht in Vöhrenbach ist eine Klasse für sich. Legendär sind die Kappenabende in der Festhalle mit geschliffenen Reden und fulminanten Auftritten.

16.01.2015 | Vöhrenbach

Der Fasnet-Kalender steht

Von Narrenmesse bis Kinderball: Heimatgilde Frohsinn hat das bewährte Programm zusammengestellt

15.01.2015 | Vöhrenbach

Städtische Mitarbeiter sorgen für mehr Sicherheit

Für bessere Sicht entlang der Langenbacher Straße von der Josef-Hebting-Schule bis zur Firma Dold Kaltfließpressteile sorgten Mitarbeiter des städtischen Bauhofes, im Bild Uwe Lehmann. Einige Äste waren bereits in den Fahrbahnrand gewachsen.
Für Christel Schuler war das Geschäft in Hammereisenbach über 60 Jahre lang absoluter Lebensmittelpunkt. Jetzt übernimmt ihr Enkel Daniel Schuler den Laden.

14.01.2015 | Vöhrenbach

Das Lädele lebt weiter

Lebensmittelgeschäft Schuler an Daniel Schuler übergeben. Christel Schuler zieht sich nach 60 Jahren im Betrieb zurück. Zentrale Versorgungsfunktion für Hammereisenbach.

14.01.2015 | Vöhrenbach

Acht Pferdestärken auf dem Weg gen Donaueschingen

Mit acht Pferdestärken unterwegs war diese Reitergruppe, als sie unser Fotograf beim Überqueren der Straße beim Hammereisenbacher Gasthaus „Felsen“ traf.

14.01.2015 | Vöhrenbach

Kraftsportler freuen sich

Mit zwölf Teilnehmern war der Kraftsportverein Vöhrenbach sehr erfolgreich bei der Arge-Bezirksmeisterschaft im freien Stil in Schwenningen. Bei 264 Teilnehmern erkämpften sich die Vöhrenbacher Jugendringer in spannenden Kämpfen folgende Platzierungen: Einen ersten Platz errang Dominik Preuss.
Aus dem hübschen „Baby“ wird die Punkerfrau: Ewald Kienzler ist nicht mehr so begeistert vom Flirt mit Jasmin Scherzinger beim lustigen Dreiakter im Uracher Dorfgemeinschaftshaus.

13.01.2015 | Vöhrenbach

Auf dem Uracher Bühnencampingplatz prallten Welten aufeinander

Uracher Laienschauspieler begeistern ihr Publikum mit witzigem Camping-Theater. Zweite Aufführung am 17. Januar im Dorfgemeinschaftshaus.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014