Mein

Villingen-Schwenningen Unbekannter packt spätnachts Frau und versucht sie zu küssen

Üble Attacke auf eine junge Frau nachts bei der Villinger Tonhalle. Die Polizei fragt, ob es weitere Fälle dieser Art in derselben Nacht gegeben hat und bittet um Hinweise.

Am Samstag ist kurz vor 2 Uhr nachts eine junge Frau in der Schwedendammstraße von einem alkoholisierten Mann gegen ihren Willen festgehalten und geküsst worden. Durch heftige Gegenwehr konnte sich die Frau nach Polizeiangaben befreien und in die nahe gelegene Tonhalle flüchten. Die Frau hatte hier wenige Minuten zuvor die dort laufende Fastnachtsveranstaltung verlassen.

„Eine Personenbeschreibung des Unbekannten liegt derzeit noch nicht vor“, sagte am Sonntag ein Sprecher des Polizeipräsidiums. Die Polizei bittet Zeugen oder weitere Betroffene, sich mit dem Polizeirevier Villingen (Telefon 07721 6010) umgehend in Verbindung zu setzen.

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Mehr zum Thema
Polizeimeldungen aus der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg: Aktuelle Polizeimeldungen, Bilder und Videos aus der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017