Mein
 

Villingen-Schwenningen Staatsanwalt ermittelt: Verdacht auf Insolvenzverschleppung

Den Beschäftigten der Hess AG bleibt nichts erspart: Der vorläufige Insolvenzverwalter Martin Mucha legt sein Amt nieder. Neuer vorläufiger Insolvenzverwalter ist Volker Grub. Die Staatsanwaltschaft ermittelt jetzt auch wegen des Verdachts auf Insolvenzverschleppung.

Kommentare (6)
    Jetzt kommentieren