Mein

Villingen-Schwenningen Kuchenaktion bringt 1013 Euro für Tannheim

Sarah Lorraine Tirjer hatte die Idee bei ihrem vierwöchigen Sozialpraktikum im Therapiestall der Tannheimer Nachsorgeklinik: Ein Kuchenverkauf sollte Geld für Sattelunterlagen aus Lammfell bringen. Mutter und Oma, der 17-Jährigen Schwenningerin halfen beim Backen von 50 Kuchen, der Verkauf brachte 1013,15 Euro ein.

Ein Möbelhaus spendete den Kaffee für die Aktion Von links: Therapiestall-Leiter Arnold Seng, Möbelhauschef Thomas Zepf, Klinik-Geschäftsführer Roland Wehrle und Sarah Lorraine Tirjer.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Besonderes vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Villingen-Schwenningen
Tannheim
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017