Mein

VS-Villingen Handbremse nicht angezogen: Auto rollt führerlos auf zwei andere Fahrzeuge

Weil ein 59-Jähriger seinen geparkten Wagen in der Klinikstraße in Villingen offenbar nicht richtig gegen das Wegrollen gesichert hatte, wurden zwei weitere Autos in Mitleidenschaft gezogen.

Ein herrenloses Auto ist am Mittwochmorgen aus einem Parkplatz gerollt und hat dabei zwei andere Wagen beschädigt. Ein 59-Jähriger hatte seinen Audi A6 in einer Parkbucht auf einem Parkplatz in der Klinikstraße abgestellt. Er verließ sein Auto ohne es offensichtlich ausreichend gegen Wegrollen zu sichern.

Der Audi machte sich selbstständig, kollidierte zuerst mit einem vorbeifahrenden Honda einer 34-Jährigen, bevor er auf einen geparkten BMW prallte. Es entstand Gesamtsachschaden in Höhe von zirka 7500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Sichern Sie sich jetzt SÜDKURIER Digital und erhalten Sie dazu das iPad Air 2. Sie erhalten damit die Digitale Zeitung und Zugang zu allen Inhalten bei SÜDKURIER Online.
Exklusive Bodenseeweine
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
VS-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
Villingen-Schwenningen
VS-Weigheim
Villingen-Schwenningen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017