Mein
 

Villingen-Schwenningen Förderer wählen neuen Vorsitzenden

Der Förderverein der Deutschen Kinderkrebsnachsorge hat einen neuen Vorsitzenden. Zur Hauptversammlung treffen sich die Mitglieder in der Tannheimer Nachsorgeklinik.

Der Förderverein der Deutschen Kinderkrebsnachsorge hat in der Nachsorgeklinik Tannheim seine Mitgliederversammlung abgehalten. In seinem Bericht habe der Vorstand auf ein erfolgreiches Jahr mit vielfältigen Spendenaktionen der Mitglieder zurückblicken können, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Vorstand und die Kassenprüfer wurden von der Versammlung entlastet.

Vorsitzender Jürgen Hörig gibt sein Amt aus beruflichen Gründen ab. Nach zwölf Jahren engagierter Arbeit stehe er aber weiterhin als Beisitzer im Vorstand und als prominenter Repräsentant dem Verein zur Verfügung. Zu seinem Nachfolger wählte die Mitgliederversammlung einstimmig Günther Przyklenk. Der ehemalige Prokurist der Sparda-Bank Engagiert sich von Beginn an in der deutschen Kinderkrebsnachsorge und für die Nachsorgeklinik Tannheim. Er setze sich für die Belange der familienorientierten Rehabilitation ein „Bis heute befällt mich noch Gänsehaut, wenn ich gelegentlich nach Tannheim komme und auf die Nachsorgeklinik zu fahre. So gesehen verbinde ich mit Tannheim mehr als nur eine geschäftliche Bekanntschaft“, sagte Przyklenk.

Der Förderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, vorrangig das heilpädagogische Reiten in der Nachsorgeklinik Tannheim zu unterstützen. Derzeit zählt der Verein nach eigenen Angaben 650 Mitglieder, die jährlich 43 000 Euro Mitgliedsbeiträge zahlen. Dazu kamen im Jahr 2014 Spenden in Höhe von 18 000 Euro. 31 Mitglieder haben sich dazu bereit erklärt, den Förderverein, die Deutsche Kinderkrebsnachsorge und die Nachsorgeklinik Tannheim aktiv bei Aktionen, Veranstaltungen und Projekten zu unterstützen.

Regionale Produkte von Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein auf SÜDKURIER Inspirationen. Gleich Newsletter abonnieren und sparen!
Wahre See-Liebe – Neue SEEStücke auf SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Villingen-Schwenningen
VS-Marbach
Villingen-Schwenningen
VS-Villingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren