Mein
30.06.2012  |  0 Kommentare

Villingen-Schwenningen 5250 Plastikenten für den guten Zweck

Villingen-Schwenningen - 

 Bild: Roland Sprich



Mit der Rekordzahl von 5250 verkauften Plastikenten fand am Samstag das schon legendäre Entenrennen auf der Brigach in Villingen statt. Mehrere hundert Zuschauer verfolgten das Spektakel vom Ufer aus, als die Flut der knallgelben Plastikenten in den Bach gestürzt wurde. Nach rund einer Stunde kamen die ersten Enten im Ziel an. Mehrere hundert Zuschauer verfolgten das inzwischen zwölfte Entenrennen. Veranstalter ist der Round Table 76, der den Erlös aus dem Verkauf der Enten jedes Jahr einem sozialen Zweck zur Verfügung stellt. In diesem Jahr geht der Erlös an das "Kontakt-Sozialwerk für Prävention und Integration".
Weitere Bildergalerien

Villingen-Schwenningen
Entenrennen auf der Brigach
Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014