Nachrichten Villingen-Schwenningen

Mein

Nachrichten aus Villingen-Schwenningen


Die Tageszeitung Nr. 1 im Schwarzwald-Baar-Kreis jetzt 3 Wochen lang für nur 7€ lesen – Hier gleich bestellen!
Geänderten sozialen Verhältnissen gerecht werden: Die Rektorin der Goldenbühlschule, Jane Heinichen, plädiert für eine räumliche Erweiterung. Die neu zu schaffenden Vorbereitungsklassen brauchen Platz.

01.08.2015 | Villingen-Schwenningen

Goldenbühlschule benötigt mehr Räume

Ab September beherbergt die Goldenbühlschule in Villingen zwei weitere Vorbereitungsklassen. Aufgrund der fehlenden Räume sollen auf dem Schulgelände provisorische Raumlösungen aufgestellt werden. Rektorin Jane Heinichen erklärt, warum die Schule weitere Räume benötigt und was es mit dem neu erfundenen Schulfach auf sich hat.
Die Ehrennadel des Landes kann Marianne Schiller aus den Händen von Oberbürgermeister Rupert Kubon für ihre vielfältige ehrenamtliche Tätigkeit in Empfang nehmen.

01.08.2015 | Villingen-Schwenningen

Schiller erhält Landesehrennadel

Hohe Ehre für Marianne Schiller, Lehrerin an der Hotelfachschule in Villingen: OB Rupert Kubon überreichte der Pädagogin die Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg. In einem sehr langen Zeitraum, der von 2011 bis in das Jahr 1988 zurückreicht, habe sich Marianne Schiller in beispielhafter Weise ehrenamtlich eingebracht, lobte der OB den unermüdlichen Einsatz und listete die lange Palette ihrer Tätigkeiten zum Wohl der doppelstädtischen Kindergarten-Kinder und Schüler auf. Geboren wurde die engagierte Lehrerin in Radolfzell.

01.08.2015 | Villingen-Schwenningen

Auf ein gutes Gelingen für das 12. Villinger Weinfest

Heute ist in der Villinger Innenstadt einiges geboten: Die Lionsclubs der Doppelstadt laden zum Weinfest. Mit Unterstützung von sechs Vereinen bieten die Organisatoren kulinarische Genüsse, ein buntes musikalisches Programm (Beginn um 10:30 Uhr) und natürlich erlesene Weine. Die Aufbauhelfer stoßen auf ein gutes Gelingen an: Mit vereinigten Kräften haben gestern Abend viele Helfer alles aufgebaut und sind für den Besucheransturm gerichtet.

31.07.2015 | Villingen-Schwenningen

Keine Pause im Guckloch-Kino

Daheimgebliebene können sich auch in den Sommerferien auf interessante Filme im Guckloch-Kino freuen: Das Kommunale Kino macht keine Sommerpause, und als nächster Film steht am Mittwoch, 12. August, „Carte Blanche“ auf dem Programm. Der Dokumentarfilm von Heide Specona berichtet über die Ermittlungen des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag zu der Gewaltwelle, die 2002 die Zentralafrikanische Republik überzog.
Regiostars
Ihre Regiostars in Villingen-Schwenningen
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt