Nachrichten Unterkirnach

Mein
Ein Erfolg ist das erste gemeinsame Konzert vom Akkordeon-Spielring Unterkirnach und dem Gesangverein Concordia aus Vöhrenbach in der Unterkirnacher Pfarrkirche.

05.05.2015 | Unterkirnach

Gelungene musikalische Premiere in der Pfarrkirche

Akkordeonspielring und Gesangverein musizieren gemeinsam
Die Flucht von Gambia

04.05.2015 | Unterkirnach

Asylbewerber: Mit dem Sport kommt die Hoffnung

Kelepha und Ebrima aus Gambia hatten richtig Glück. Nicht nur gelang ihnen die gefährliche Flucht aus Westafrika, sondern sie fanden in Unterkirnach einen wahren und hilfsbereiten Freund. Armin Günter organisierte, dass die beiden beim FC Alemannia Unterkirnach kicken und laufen können und so neuen Lebensmut schöpfen.

03.05.2015 | Unterkirnach

Kirnachtal: Täter bricht in Haus ein und stiehlt Smartphone

Ein bislang unbekannter Täter ist am Donnerstag zwischen 7.30 Uhr und 14.30 Uhr in ein Wohnhaus in der Straße „Kirnachtal“ in Unterkirnach eingebrochen. Er stahl ein Smartphone samt Ladekabel.
Der FC Alemannia Unterkirnach veranstaltet auch dieses Jahr ein dreitägiges Fußballcamp für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 14 Jahren im August. Die Anmeldung läuft bereits.

30.04.2015 | Unterkirnach

Drei Tage Fußballspaß

Sechs- bis 14-Jährige können sich zum Fußballcamp des FC Alemannia anmelden

30.04.2015 | Unterkirnach

Landfrauen laden zur Lehrfahrt ein

Zu ihrer Lehrfahrt treffen sich die Landfrauen am Samstag, 9. Mai, 8 Uhr, an der Stadthofbrücke. Der Ausflug führt die Mitglieder und Gäste nach Althengstett, in die Heimat von Bürgermeister Andreas Braun, der als Reiseleiter die Gruppe begleitet.

29.04.2015 | Unterkirnach

Sportplatz: Dieb stiehlt Smartphone aus Tasche

Ein bislang unbekannter jüngerer Mann stahl am Montagabend aus einer Trainingstasche am Sportplatz Unterkirnach ein Smartphone, ein internetfähiges Mobiltelefon. Die Tat muss sich zwischen 18 und 18.30 Uhr ereignet haben, so die Polizei.

29.04.2015 | Unterkirnach

Neuer Rat geht seine Arbeit an

In einem feierlichen Gottesdienst in der Kirche Heilige Dreifaltigkeit in Pfaffenweiler wurden nun die neu gewählten Pfarrgemeinderäte der Seelsorgeeinheit „Zwischen Brigach und Kirnach“ eingeführt. Zu dieser gehören die Pfarreien St. Martin Brigachtal-Marbach, Heilige Dreifaltigkeit Pfaffenweiler, St. Gallus Tannheim und St. Jakobus Unterkirnach.
Karin Brugger und Christian Bausch sind bereit für das Sommerfest des Musikverein am 13. und 14. Juni.

29.04.2015 | Unterkirnach

Musiker feiern zwei Tage lang auf dem Mühlenplatz

Verein stellt Fest am 13. und 14. Juni vor. Auch einige Kapellen aus der Region treten auf.

27.04.2015 | Unterkirnach

Talstraße: Reifen zerstochen und Luft abgelassen – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte Täter haben in der Talstraße in Unterkirnach an einem braunen Renault Clio den rechten Vorderreifen zerstochen und am linken Vorderreifen die Luft abgelassen. Die Tat habe sich laut Polizei zwischen Sonntagabend, 20 Uhr, und Montagmorgen, 6 Uhr ereignet.

27.04.2015 | Unterkirnach

Einbruch in Einfamilienhaus schlägt fehl – Hoher Sachschaden

Erheblichen Sachschaden richteten bislang unbekannte Täter am Sonntag bei einem Einbruchsversuch in ein Einfamilienhaus in Unterkirnach an. Den Einbrecher war es nicht gelungen, in das Haus im Schuhmacherhäusleweg einzudringen.

27.04.2015 | Unterkirnach

Besucher bekommen Einblicke in die Geschichte beim ersten Historischen Abend

Erster Historischer Abend in Unterkirnach. Besucher erkunden Historie an drei Orten.

25.04.2015 | Unterkirnach

Spielring lädt zum Kirchenkonzert

Zu einem Kirchenkonzert am morgigen Sonntag, 26. April, 17 Uhr, laden das Haupt- und Jugendorchester des Akkordeon-Spielrings in die katholische Kirche St. Jakobus ein. Bei freiem Eintritt werden in dem Gotteshaus beispielsweise Werke von Mozart und Grieg gespielt.
So wie Marco Haller in der Restaurantküche profitieren elf behinderte Mitarbeiter von einer Beschäftigung im Unterkirnacher Fohrenhof. Für sie ist das Restaurant die große Chance, durch selbst verdientes Geld in Selbständigkeit leben zu können.

25.04.2015 | Unterkirnach

Fohrenhof kämpft mit neuen Events um seine Zukunft

Das integrative Projekt leidet unter Umsatzeinbrüchen, ein neues Konzept soll es nun bekannter machen und das Überleben sichern.
Der Vorstand des Fördervereins der Unterkirnacher Roggenbachschule arbeitet für ein erfolgreiches 21. Jahr des Vereinsbestehens gut zusammen: Gunnar Mutz (von links), Michael Kopf, Ulrike Böhlefeld, Martina Tancredi, Gaby Köngeter, Anna Graf, Michael Klafki, Regina Müller-Weißer, Anja Mutz und Andrea Blessing.

22.04.2015 | Unterkirnach

Lachende Kinder als schöner Lohn

Förderverein der Roggenbachschule arbeitet seit 20 Jahren
Während den Umbauarbeiten ist der Aktionstreff im Erdgeschoss der Spielscheune nur begrenzt nutzbar. Das Trampolin kann aber schon genutzt werden.

21.04.2015 | Unterkirnach

Unterkirnacher Spielscheune lockt bald mit einem Seil- und Klettergarten

Saison in der Unterkirnacher Spielscheune beginnt am 1. Mai. Bis dahin sind die Umbauarbeiten beendet und alle Bereiche wieder voll nutzbar.
Sabine Schwarzmüller (von links) arbeitet wie Vorsitzender Leo Castiello auch weiterhin im Vorstand der Kegelfreunde Unterkirnach mit. Für besonderen Trainingsfleiß wurden Schriftführerin (48 Trainingstage), Herbert Pfaff (40 Trainingstage), Johann Krieger (47 Trainingstage) und Brigitte Pfaff (49 Trainingstage) ausgezeichnet.

20.04.2015 | Unterkirnach

Spielgemeinschaft ist ein Volltreffer

Damen der Kegelfreunde Unterkirnach beleben mit erfolgreicher Kooperation mit Komet Villingen den Verein
Bürgermeister Andreas Braun (von links) und Wolfgang Armburster blicken mit Karl Weißer ebenso wie Johann Krieger und Roland Dufner auf das große Mühlrad der Kirnachmühle, die eines der im Rahmen des historischen Abends gezeigten Objekt ist.

18.04.2015 | Unterkirnach

Einheimische können ihre Gemeinde entdecken

Historischer Abend bietet Unterkirnachern die gute Gelegenheit, sich ihrer selbst wieder einmal ganz bewusst zu werden

18.04.2015 | Unterkirnach

Braun zweifach Geschäftsführer

Die Gemeindewerke Unterkirnach und die Energie-Gesellschaft Unterkirnach haben einen neuen Geschäftsführer. In der Gemeinderatsitzung wurde Bürgermeister Andreas Braun zum 1. Mai zum Geschäftsführer der Energie-Gesellschaft und der Gemeindewerke Unterkirnach gewählt.

17.04.2015 | Unterkirnach

Grünes Licht für Bernhardshütte

Der Verein Bernhardshütte stellte der Gemeinde Unterkirnach den Bauantrag zum Umbau mit Erweiterung der Bernhardshütte auf dem Grundstück Leimgrube 3. Der Gemeinderat stimmte dem Antrag zu. Bürgermeister Andreas Braun erklärte, er finde es vorbildlich, dass der Verein versuche, die Hütte wieder attraktiv zu gestalten und sich ehrenamtliche Helfer mit einbringen. Seit rund einem Jahr sammelt der Verein für die Generalsanierung des Freizeitheims Geld.
Der neue Aufenthaltsraum ist noch etwas kahl, aber fast fertig gestellt. Von links Muhammed Musa, Ibrahim Baldeh, Nicole Günaydin, Bernd Rist (Landratsamt) und Lamin Sannel.

17.04.2015 | Unterkirnach

Humor tröstet über Verlust der Heimat

Ein Besuch bei den Flüchtlingen in Maria Tann. Unterbringung dauert maximal zwei Jahre.

16.04.2015 | Unterkirnach

Ein warmes Willkommen

Unterkirnach wünscht sich neue Begrüßungsschilder an den Ortseingängen und hofft auf zugkräftige Ferienland-Vermarktung

16.04.2015 | Unterkirnach

Unterkirnach geht Straßen-Problem an

Die Flickschusterei auf Unterkirnachs Straßen soll ein Ende haben – gezielte Fräsarbeiten sollen die Situation verbessern

14.04.2015 | Unterkirnach

Eine letzte Schneeballschlacht im Frühling

Schnee und T-Shirt tragen? Das passt für die Freunde Guiseppe, Elias und Alina (von links) toll zusammen.
Das Traumhaus-Team
plant, von links: Achim
Herrmann, Thomas
Sausen (beide SÜDKURIER),
Gernot Thudium
(Volksbank) Norbert
Trippl (SÜDKURIER),
Andreas Braun (Bürgermeister)
Thomas
Bader (Volksbank) und
Bernhard Kuberczyk
(Architekt).

13.04.2015 | Schwarzwald-Baar

SÜDKURIER-Leser gestalten Traumhaus im Schwarzwald

Volksbank, Gemeinde Unterkirnach und der SÜDKUIRIER als Projektpartner. Abstimmung über Architektur und zahlreiche Gebäudedetails startet nächste Woche. Regio-Tourismus auf neue Art und viele idyllische Gewinner-Wochenenden locken.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Unterkirnach ist eine Gemeinde in Baden-Württemberg und gehört zum Schwarzwald-Baar-Kreis. Der Name ist germanischen Ursprungs und bedeutet „Untere Mühle“.
SÜDKURIER ist vor Ort – Ihre Zeitung in Unterkirnach.
Jetzt Newsletter bestellen:
Anzeige
Anzeige
 
Sonderthemen
  • Aus den Fenstern im Turmzimmer lässt sich die Aussicht auf die Dächer der Nachbarhäuser genießen.
    Neuer Turm für ein Kleinod
  • Die Materialanlage des Unternehmens Weißer und Grießhaber in der Waldstraße in Mönchweiler ist nach der Erweiterung des Werks zwei in einem gesonderten 300 Quadratmeter großen Raum untergebracht.
    Mehr Fläche für Produktion und Material
  • Standesamt
  • Ein imposantes Gebäude ist das neue Schieberegallager der Huonker GmbH in Marbach, das im Dezember 2014 fertig gestellt wurde.
    Neue Halle schafft Platz
  • In einer neuen Leselounge haben die Schüler der Landesberufsschule für das Hotel- und Gaststättengewerbe die Möglichkeit, sich zu entspannen, zu arbeiten oder Gespräche zu führen.
    Neues Dach für Hotelschüler
  • Auch in der ganzjährig geöffneten Ausstellung der Niederlassung Immendingen wird kräftig gearbeitet, um die neuesten Trends im Garten- und Landschaftsbau zu installieren.
    Der ideale Treffpunkt für alle Gartenliebhaber
  • Wandergenuss pur auf dem Schwarzwaldbahn-Erlebnispfad bei Triberg: Oben der Blick in die Landschaft, unten am Berghang fährt die Schwarzwaldbahn.
    Schöne Wege zum Bahnerlebnis
  • So wird jetzt in Unterkirnach gebaut
  • Familieneinkaufstag in Villingen
  • Zu einem zwanglosen Bummel durch die Geschäfte laden am Sonntag die Tuttlinger Einzelhändler ein.
    Einkaufen und erleben
  • Siegbert Auer präsentiert die topaktuellen Küchentrends.
    Die neuen Trends für 2015
  • Grußwort
  • Heino kommt
Servicelinks
Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015