Nachrichten Tuttlingen

Mein

20.04.2015 | Tuttlingen

Rote Ampel übersehen: Unfall an Kreuzung in Tuttlingen

Glück hatten zwei Autofahrer bei einer heftigen Kollision auf einer Kreuzung in Tuttlingen. Wie die Polizei gestern mitteilte, übersah eine 43-jährige Autofahrerin, die auf der Möhringer Straße stadteinwärts fuhr, am Freitagabend gegen 18.55 Uhr an der Einmündung Karlstraße eine rote Ampel.

16.04.2015 | Blumberg / Tuttlingen

Stefanie Degen aus Riedböhringen übernimmt Leitung der Tuttlinger Kindertagesstätte „Alte Post“

Stefanie Degen aus Blumberg-Riedböhringen übernimmt die Leitung der Kindertagesstätte „Alte Post“, teilt die Stadt Tuttlingen am Donnerstag mit.

14.04.2015 | Tuttlingen

Vergessener Topf verursacht Einsatz

Die Wohnung verlassen, obwohl noch ein Topf auf dem eingeschalteten Herd stand, haben Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Samstagnachmittag in der Stephansfelder Straße und so einen Feuerwehreinsatz verursacht. Gegen 17 Uhr löste ein Brandmelder in der betreffenden Erdgeschosswohnung aus.

12.04.2015 | Tuttlingen

Werwolf Tour 2015: Bilder vom Konzert der Ersten Allgemeinen Verunsicherung

Auch nach bald 40 Jahren Bühnenpräsenz kommt die Musik der Band "EAV", Erste Allgemeine Verunsicherung, aus Österreich an. So auch am vergangenen Samstag in der Tuttlinger Stadthalle. 1400 Besucher trällerten am Samstag textsicher mit beim Ba-Ba-Banküberfall und beim Märchenprinz. Hier gibt's alle Bilder!

13.04.2015 | Tuttlingen

Jugendideen zur City-Gestaltung

„Rund 150 Kinder und Jugendliche machten sich über die künftige Gestaltung der Innenstadt Gedanken“, informierte Stadtsprecher Arno Specht. Das vom städtischen Jugendreferat angestoßene Projekt zur Jugendbeteiligung war Teil der Vorplanungen zur Fußgängerzonen-Gestaltung. Wie eine riesenhafte Hand wirkt die Skulptur.

11.04.2015 | Tuttlingen

Seniorennetzwerk sucht Helfer

Ab Mai startet der Einkaufsbus für Senioren. Hierfür sucht das Seniorennetzwerk noch ehrenamtliche Helfer.
Götz Alsmann.

09.04.2015 | Tuttlingen

Götz Alsmann spielt in Tuttlingen

Der Entertainer, Sänger und Musiker Götz Alsmann lädt sein Publikum wieder auf eine musikalische Weltreise ein: Nach Paris vor zwei Jahren entführt er seine Zuhörer jetzt musikalisch nach New York. Der Meister des deutschen Jazzschlagers spielt mit seiner Band am Sonntag, 19. April, in der Stadthalle Tuttlingen das neue Programm „Broadway“. Mit dreifachem Jazz-Gold prämiert wurde der erste Teil von Alsmanns Trilogie, die CD „Götz Alsmann in Paris“. Nach der umjubelten Hommage an das französische Chanson, die ihm seinen zweiten Echo-Preis einbrachte, folgt nun der Sprung über den großen Teich: Mitten hinein in den „Big Apple“ nimmt Grimme-Preisträger Götz Alsmann seine Zuhörer auf seinem Studioalbum „Götz Alsmann am Broadway“, das er jetzt endlich auch live vorstellt.

09.04.2015 | Tuttlingen

Kunst am Babybauch

Erneut bietet das Klinikum Tuttlingen am 15. und 17. April einen Kurs „Kunst am Bauch – Gipsabdrücke des Babybauches“ im Gesundheitszentrum an. Schwangere Frauen ab der 32. Schwangerschaftswoche haben so die Möglichkeit, einen Gipsabdruck ihres Babybauches anfertigen zu lassen. Dieser Kurs teilt sich in zwei Termine auf.

08.04.2015 | Tuttlingen

Stadthallenplatz wird Europaplatz

Der Platz vor der Stadthalle heißt künftig „Europaplatz“. Dies beschloss kürzlich der Technische Ausschuss des Gemeinderats. Der Ausschuss folgte damit einstimmig einem Antrag der CDU-Fraktion und der TL.
Freuen sich über drei neue Notärzte im Landkreis Tuttlingen, von links Personalleiter Oliver Butsch, Notarzt Daniel Nikolaev, Leitender Notarzt Ekhard Stegmann, Notarzt Christan Westphal, Ärztlicher Leiter der ZNA Rolf Zeiger und die Personalratsvorsitzende Susanne Lippert.

07.04.2015 | Tuttlingen

Drei neue Notärzte für den Landkreis

Das Klinikum Landkreis Tuttlingen konnte vor wenigen Tagen gleich drei neue Notärzte begrüßen: Christan Westphal, Daniel Nikolaev und Andreas Junghans werden das Notärzteteam für den Landkreis Tuttlingen verstärken. Alle drei Ärzte haben in den letzten Wochen erfolgreich die Notarztausbildung abgeschlossen und stehen ab sofort dem Notarztdienst zur Verfügung.
Symbolbild

05.04.2015 | Tuttlingen

21-jähriger Autofahrer stirbt nach Verkehrsunfall in Klinik

(1)
Am Sonntag ereignete sich kurz nach fünf Uhr in der Theodor-Heuss-Allee - im dortigen Baustellenbereich - ein Verkehrsunfall, bei dem ein 21-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Tuttlingen so schwer verletzt wurde, dass er am Morgen in einer Klinik verstarb.

07.04.2015 | Tuttlingen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 14 in Tuttlingen

In Tuttlingen ereignete sich am Ostersonntag ein tödlicher Verkehrsunfall. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein 21-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Tuttlingen um 5.13 Uhr in der Theodor-Heuss-Allee im dortigen Baustellenbereich in Richtung Spaichingen.

02.04.2015 | Tuttlingen

Auto verletzt Frau am Zebrastreifen

Eine 22-jährige Frau ist am Mittwochnachmittag auf der Weimarstraße beim Überqueren des Fußgängerüberweges beim Rathaussteg von einem Auto erfasst und dabei leicht verletzt worden. Laut Polizei war eine 58-jährige Passat-Fahrerin in Richtung Stadtgarten unterwegs.

31.03.2015 | Tuttlingen

Bürgerstiftung froh über Spenden

Auf ein erfolgreiches Jahr blickt die Bürgerstiftung zurück: Die Höhe der Spenden und Zustiftungen war so hoch wie noch nie, und auch die Erträge aus dem Anlagevermögen ermöglichen es wieder, zahlreiche Projekte zu fördern. Bei der jüngsten Sitzung von Vorstand und Stiftungsrat stellte Stiftungsvorsitzender Ortwin Guhl die Bilanz des zurückliegenden Jahres vor.
Georg Clementi in Aktion: Bereits mit zahlreichen Chansonpreisen ausgezeichnet, greift der Schauspieler und Liedermacher jetzt nach der Tuttlinger Krähe.

28.03.2015 | Tuttlingen

Nur für den Auftakt gibt's noch Karten

Der 15. Kleinkunstwettbewerb „Tuttlinger Krähe“ startet am 21. April und ist fast ausverkauft

27.03.2015 | Tuttlingen

Bernd Sauer ist neuer Chefarzt

Bernd Sauer wird zum 1. Oktober neuer Chefarzt der Medizinischen Klinik in Spaichingen. Er folgt auf Albrecht Dapp, der Ende September in Rente geht.
Er ist für viele eine Musik-Legende: Albert Hammond.

26.03.2015 | Tuttlingen

So füllt sich der Honberg-Kalender

Von Rock bis Pop: Etliche Künstler sind schon für das Sommerfestival auf dem Tuttlinger Hausberg für die Wochen vom 10. bis 26. Juli gebucht

25.03.2015 | Tuttlingen

Brutaler Überfall auf Spielhallen-Mitarbeiter – Verdächtiger in Haft

Nach einem besonders brutalen Überfall auf eine Tuttlinger Spielhalle sitzt ein 28-jähriger Mann in Untersuchungshaft. Ein 65-jähriger Angestellter des Spielsalons wurde durch einen Schlag mit einem Stein am Kopf schwer verletzt.

25.03.2015 | Tuttlingen

Freisprechung bei Aesculap

28 junge Menschen haben ihre gewerblich-technische Ausbildung im März bei Aesculap beendet und dieses Ereignis zum Frühlingsanfang mit ihren Eltern, Ausbildern und Lehrkräften gefeiert. In einem feierlichen Akt im Betriebsrestaurant mit musikalischer Umrahmung durch die Azubi-Band erhielten die Absolventen viele Gratulationen, gute Wünsche für die Zukunft und ihre Zeugnisse.

24.03.2015 | Tuttlingen

Von der Faszination des Eisens

Die Galerie der Stadt Tuttlingen eröffnet am Freitag, 27. März, die Ausstellung mit Werken von Rui Chafes unter dem Titel Abgrund. „Der portugiesische Bildhauer Rui Chafes hat sich dem Material Eisen verschrieben, dessen Formbarkeit unter der Hitze des Feuers ihn fasziniert.

24.03.2015 | Tuttlingen

Streithahn leistet Widerstand

Kräftig daneben benommen hat sich ein 51-Jähriger: Nach einer Schlägerei leistete er noch Widerstand gegen die Polizei. Am Sonntagnachmittag, kurz nach 14 Uhr, sind zwei Männer auf dem Areal einer Tankstelle in der Möhringer Vorstadt in Streit geraten und haben sich gegenseitig geschlagen.

23.03.2015 | Tuttlingen

Auto beschädigt und geflüchtet

Eine 18-jährige Autofahrerin ist auf dem Parkplatz Donauspitz in der Stuttgarter Straße beim Einparken mit der Beifahrertüre ihres VW Golfs gegen einen dort parkenden BMW gestoßen. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr die Frau davon und stellte ihr Auto auf einem anderen Parkplatz ein Stück entfernt ab.

23.03.2015 | Tuttlingen

Fußweg bleibt künftig trocken

Für das Donauufer bei der Groß Bruck werden zusätzliche mobile Hochwasserwände angeschafft. Die Radweg- und Fußgängerunterführung an der Groß Bruck muss dann bei Hochwasser nicht mehr geschlossen werden.

23.03.2015 | Tuttlingen

Buslinienführung ändert sich

Die Bahnhofstraße in Tuttlingen wird ab Montag, 23. März, auf Höhe des Stadtgartens für die Dauer von vorraussichtlich drei Wochen für den stadtauswärtigen Verkehr gesperrt. „Auch die Busse vom ZOB/Busbahnhof in Richtung Bahnhof müssen umgeleitet werden und können somit die Haltestelle Stadtgarten stadtauswärts nicht bedienen“, informierte Sarah Honold, Sprecherin des Landratsamts.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015