Nachrichten Tuttlingen

Mein
Mark Forster ist bereits das dritte Mal beim Festival dabei.

26.03.2015 | Tuttlingen

So füllt sich der Honberg-Kalender

Von Rock bis Pop: Etliche Künstler sind schon für das Sommerfestival auf dem Tuttlinger Hausberg für die Wochen vom 10. bis 26. Juli gebucht

25.03.2015 | Tuttlingen

Brutaler Überfall auf Spielhallen-Mitarbeiter – Verdächtiger in Haft

Nach einem besonders brutalen Überfall auf eine Tuttlinger Spielhalle sitzt ein 28-jähriger Mann in Untersuchungshaft. Ein 65-jähriger Angestellter des Spielsalons wurde durch einen Schlag mit einem Stein am Kopf schwer verletzt.

25.03.2015 | Tuttlingen

Freisprechung bei Aesculap

28 junge Menschen haben ihre gewerblich-technische Ausbildung im März bei Aesculap beendet und dieses Ereignis zum Frühlingsanfang mit ihren Eltern, Ausbildern und Lehrkräften gefeiert. In einem feierlichen Akt im Betriebsrestaurant mit musikalischer Umrahmung durch die Azubi-Band erhielten die Absolventen viele Gratulationen, gute Wünsche für die Zukunft und ihre Zeugnisse.

24.03.2015 | Tuttlingen

Von der Faszination des Eisens

Die Galerie der Stadt Tuttlingen eröffnet am Freitag, 27. März, die Ausstellung mit Werken von Rui Chafes unter dem Titel Abgrund. „Der portugiesische Bildhauer Rui Chafes hat sich dem Material Eisen verschrieben, dessen Formbarkeit unter der Hitze des Feuers ihn fasziniert.

24.03.2015 | Tuttlingen

Streithahn leistet Widerstand

Kräftig daneben benommen hat sich ein 51-Jähriger: Nach einer Schlägerei leistete er noch Widerstand gegen die Polizei. Am Sonntagnachmittag, kurz nach 14 Uhr, sind zwei Männer auf dem Areal einer Tankstelle in der Möhringer Vorstadt in Streit geraten und haben sich gegenseitig geschlagen.

23.03.2015 | Tuttlingen

Auto beschädigt und geflüchtet

Eine 18-jährige Autofahrerin ist auf dem Parkplatz Donauspitz in der Stuttgarter Straße beim Einparken mit der Beifahrertüre ihres VW Golfs gegen einen dort parkenden BMW gestoßen. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr die Frau davon und stellte ihr Auto auf einem anderen Parkplatz ein Stück entfernt ab.

23.03.2015 | Tuttlingen

Fußweg bleibt künftig trocken

Für das Donauufer bei der Groß Bruck werden zusätzliche mobile Hochwasserwände angeschafft. Die Radweg- und Fußgängerunterführung an der Groß Bruck muss dann bei Hochwasser nicht mehr geschlossen werden.

23.03.2015 | Tuttlingen

Buslinienführung ändert sich

Die Bahnhofstraße in Tuttlingen wird ab Montag, 23. März, auf Höhe des Stadtgartens für die Dauer von vorraussichtlich drei Wochen für den stadtauswärtigen Verkehr gesperrt. „Auch die Busse vom ZOB/Busbahnhof in Richtung Bahnhof müssen umgeleitet werden und können somit die Haltestelle Stadtgarten stadtauswärts nicht bedienen“, informierte Sarah Honold, Sprecherin des Landratsamts.
Zu einem zwanglosen Bummel durch die Geschäfte laden am Sonntag die Tuttlinger Einzelhändler ein.

20.03.2015 | Tuttlingen Anzeige

Einkaufen und erleben

Pünktlich zum Frühlingsanfang lädt das „Kaufhaus Tuttlingen“ am kommenden Wochenende zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Die meisten Geschäfte in der Innenstadt und auch viele in der Peripherie öffnen am Sonntag, 22. März, von 13 bis 18 Uhr, ihre Pforten und laden die Besucher zu einem zwanglosen Bummel und Einkauf mit hohem Erlebnisfaktor ein.

19.03.2015 | Tuttlingen

Einbrecher auf der Flucht

Vor der Polizei geflüchtet sind Einbrecher in Tuttlingen: Am Dienstagmorgen, gegen 0.30 Uhr, haben Beamten des Polizeireviers Tuttlingen auf der Streifenfahrt zwei Personen auf dem Gelände einer Waschanlage in der Dornierstraße entdeckt. Die Beamten sahen wie die beiden Männer sich mit Brecheisen an der Eingangstüre zu einem Büroraum zu schaffen machten.

17.03.2015 | Tuttlingen

Einbrecher stehlen Münzgeld

Nur geringe Beute gemacht haben unbekannte Einbrecher in einem Gasthaus: In der Nacht zum Sonntag sind die bislang unbekannten Täter in ein Restaurant an der Donaustraße eingebrochen. Wie die Polizei mitteilte, hebelten die Einbrecher ein Fenster an dem Gebäude auf und stiegen so in ein Büro des Restaurants ein.

16.03.2015 | Tuttlingen

Hochschulcampus öffnet seine Türen

Schnuppervorlesungen, Studienberatung und Pedelec-Testfahrten waren auf das Publikum beim Tag der offenen Tür auf dem Campus Tuttlingen der Hochschule Furtwangen am Sonntag, 22. März, von 13 bis 18 Uhr. Er gewährt einen Einblick in die Studienbereiche Medizintechnik, Mechatronik, Fertigungstechnik, Werkstofftechnik sowie Simulation.

14.03.2015 | Tuttlingen

Kunstschule hat noch freie Plätze

Noch freie Plätze gibt es in der Jugendkunstschule Zebra. „In der Marionetten-Geschichtenwerkstatt und in der Holzwerkstatt kann man noch mitmachen“, informierte Stadtsprecher Arno Specht.

14.03.2015 | Tuttlingen

Geschäftswelt präsentiert sich

Mit einem verkaufsoffenen Sonntag präsentiert sich die Tuttlinger Geschäftswelt am Sonntag, 22. März, von 13 bis 18 Uhr. Zur Einstimmung spielt die Musikkapelle Königsheim am Marktplatz von 11 bis 13 Uhr mit einem „Musikalischen Frühlings-Frühschoppen-Konzert“ auf.
Marcus Kiekbusch (links) soll 2016 für die SPD das Landtagsmandat im Wahlkeis Tuttlingen-Donaueschingen zurückgewinnen. Franz Ritter will ihn dabei als Zweitkandidat unterstützen.

13.03.2015 | Tuttlingen

Kiekbusch soll für die SPD antreten

Der Tuttlinger SPD-Kreisvorsitzende Marcus Kiekbusch aus Aldingen als sozialdemokratischer Landtagskandidat, Franz Ritter aus Donaueschingen als sein Ersatzbewerber: So soll das Angebot der SPD an die Wähler im Wahlkreis Tuttlingen-Donaueschingen bei der Landtagswahl 2016 aussehen, wenn es nach dem Willen der Vorstände der SPD-Ortsvereine in diesem Wahlkreis geht. Diesen Personalvorschlag haben die Vorstände am Mittwochabend einstimmig verabschiedet, teilt der SPD-Kreisverband Tuttlingen mit.

12.03.2015 | Tuttlingen

Wettbewerb für Hobbykünstler

Im Hobbykünstlerwettbewerb stellen Tuttlinger Bürger jährlich ihre vielfältige Kreativität unter Beweis. Alle Freizeitkünstler aus Tuttlingen und der nahen Umgebung sind eingeladen, sich mit Arbeiten für eine Ausstellung im Rathaus zu bewerben.

10.03.2015 | Tuttlingen

Auto angefahren und geflüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat am Sonntag einen Mercedes auf einer Wendeplatte am Ende der Bruderhofstraße beschädigt. Ohne sich um den Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon.

09.03.2015 | Möhringen / Hattingen

Autofahrer (33) nach Schleuderunfall in Lebensgefahr

Lebensgefährlich verletzt worden ist ein 33jähriger Autofahrer am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall zwischen Möhringen und Hattingen auf der Kreisstraße: Der Mann verlor die Kontrolle über seinen Wagen und prallte gegen einen Baum.

07.03.2015 | Tuttlingen

Ermittlungen nach Einbruch

Das Polizeirevier Tuttlingen ermittelt wegen eines Wohnungseinbruchs, der sich Freitagnacht, gegen 2 Uhr, in einem Wohnhaus in der Straße „Bleiche“ ereignet hat. Um in das Innere des Wohnhauses gelangen zu können, hatte der unbekannte Täter ein Fenster im Kellerbereich aufgehebelt.
Chin Meyer.

07.03.2015 | Tuttlingen

Lachen mit dem Steuerfahnder

Chin Meyer ist mit seiner Bühnenfigur des Steuerfahnders Siegmund von Treiber zum erfolgreichen Finanzkabarettisten avanciert. In seinem neuen Programm „Reichmacher – Reibach sich, wer kann!“, das er am Freitag, 13. März, in der Angerhalle in Tuttlingen-Möhringen vorstellt, stehen Chin Meyer und sein Alter Ego gemeinsam auf der Bühne.

04.03.2015 | Tuttlingen

Tuttlinger Höfe liegen im Zeitplan

Das derzeit größte Wohnungsbauprojekt der Stadt liegt im Zeitplan. Bei dichtem Schneetreiben wurde das Richtfest der Tuttlinger Höfe gefeiert.

03.03.2015 | Tuttlingen

Gaunerduo betrügt 76-Jährige in Tuttlingen

Vor Gaunern, die bereits am vergangenen Donnerstag die Arglosigkeit einer 76-jährigen Seniorin ausgenutzt haben, warnt die Polizei. Das Duo schädigte die Seniorin um rund 3500 Euro.

03.03.2015 | Tuttlingen

Zulassungsstelle mit neuem Service

Fahrzeuge, die nach dem 1. Januar zum Straßenverkehr zugelassen wurden, können ab sofort vom Halter selbst online abgemeldet werden. Damit können sich Fahrzeughalter diesen Behördengang einsparen.

03.03.2015 | Tuttlingen

Blechschaden bei Ampelunfall

Zeugen einer Kollision sucht die Polizei. Zwei Autos krachten an einer Ampelkreuzung aufeinander, die Unfallverursacherin behauptet, sie habe eine grüne Ampel gehabt.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015