Nachrichten Tuttlingen

Mein

Nachrichten aus Tuttlingen

29.08.2015 | Tuttlingen

Übernachtungen weiter gestiegen

Nachdem die Übernachtungszahlen im Landkreis Tuttlingen schon in den letzten drei Jahren jeweils deutlich über dem Landesdurchschnitt und dem der umliegenden Regionen gestiegen waren, weist die amtliche Statistik aktuell für das erste Halbjahr dieses Jahres ein weiteres überdurchschnittliches Plus aus. Mit sechs Prozent Zuwachs bei den Übernachtungen liegt die Region um Tuttlingen auch dieses Mal wieder deutlich über dem Schnitt.

28.08.2015 | Tuttlingen

Volksmusiktag im Freilichtmuseum

So schön klingt das Ländle...wenn sich beim Volksmusiktag am 5. und 6. September 2015 im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck Tanzmusikanten, Stubenmusiken und Gesangsgruppen aus ganz Baden-Württemberg einfinden. Dann klingt es wieder aus allen Ecken, Stuben und Winkeln der historischen Häuser – handgemacht und unverfälscht, ohne Kitsch und Kommerz.

27.08.2015 | Tuttlingen

Storz unterstützt Kreativworkshop

Kunst kindgerecht zu vermitteln sowie die eigene Kreativität zu fördern, sind die Ziele des EUREKA – Kreativworkshops, welche die Galerie der Stadt Tuttlingen in den Sommerwochen anbietet. Jetzt hatten Kinder von Mitarbeitern der Firma Karl Storz im Alter von sechs bis zehn Jahren die Möglichkeit, an einem Workshop teilzunehmen und ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

26.08.2015 | Tuttlingen

Großer Flohmarkt auch für Kinder

In der Ortsmitte von Nendingen, einem Stadtteil von Tuttlingen, findet am Samstag, 5. September, der 14. Flohmarkt statt. Dieses Jahr bieten zirka 120 Aussteller aus nah und fern ihren Trödel, Antikes, Nippes, Klamotten oder einfach nur Sachen, die rum stehen und fort müssen, an.

25.08.2015 | Tuttlingen

Clown Paul geht in die Schule

Das Kindertheater „Rote Nase“ gastiert am Mittwoch, 9. September, um 14.30 Uhr, im Rahmen des Tuttlinger Sommerferienprogramms in der Stadtbibliothek. Thema der Vorstellung ist das „ABC der Clowns“: Wenn Clown Paul zur Schule geht, werden alle kleinen und großen Zuschauer ab vier Jahren rund 50 Minuten lang ihren Spaß haben. Eintrittskarten sind ab sofort in der Stadtbibliothek Tuttlingen, Schulstraße 6, erhältlich.

25.08.2015 | Tuttlingen

Niedergeschlagen und ausgeraubt

Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, wurde das Polizeirevier Tuttlingen wegen einer regungslosen Person in der Ludwigstaler Straße, Höhe Thomas Philips, alarmiert. Beim Eintreffen der Polizeibeamten fanden diese einen zunächst regungslosen, alkoholisierten Mann auf der Straße liegend vor.
Geschick und der richtige Schwung waren dann am Mittwoch beim Minigolf gefragt.

25.08.2015 | Tuttlingen

Ferienspaß mit Hund und Hexen

Der Wetterumschwung Anfang der vergangenen Woche hat der guten Laune keinen Abriss getan: Auch in der dritten Woche waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Sommerferienprogramms in Tuttlingen mit viel Eifer dabei und hatten viel Spaß. Mit einem tierischen Nachmittag startete der Nachwuchs in die Woche. Eine Rallye durchs Tierheim, danach noch eine Runde Gassi gehen und kulinarische Stärkung fürs leibliche Wohlbefinden bot das Tierheim Tuttlingen.

22.08.2015 | Tuttlingen

Qigong, Lachyoga und zwei Lesungen

Bei der beliebten Tuttlinger Veranstaltungsreihe „Sommer im Park“ stehen Qigong, Zumba sowie zwei Lesungen in den nächsten Tagen auf dem Programm. Am Dienstag, 25. August, wird von 9 bis 10 Uhr und von 18.30 bis 19.30 Uhr der Qigong-Lehrer Wolfgang Dollansky im Garten Momo chinesische Meditations- und Therapietechnik anbieten. Qigong gilt als wertvolles Erbe alter chinesischer Tradition.

21.08.2015 | Tuttlingen

Zirkus, Boule und Sommerbiathlon

Viel geboten ist bei der Veranstaltungsreihe „Sommer im Park“ in diesen Tagen: Nach einer Seniorenolympiade, Zumba mit Melanie Hanske und Lachyoga mit Birgit Leibold bereichert der Zirkus Knie das Unterhaltungsangebot: Am Freitag und Samstag, 21. und 22. August, um 16 und 20 Uhr sowie am Sonntag um 11 und 16 Uhr finden Vorstellungen des Zirkus' Charles Knie statt. Mit dem Motto: „Wetten, dass… wir Sie begeistern?“ ist der Zirkus seit März auf Tournee.

20.08.2015 | Tuttlingen

Polizei stoppt betrunkenen Radler

Offensichtlich viel zu viel über den Durst getrunken hatte ein Radfahrer in Tuttlingen. Der betrunkene Radler konnte von einer Polizeistreife gestoppt werden und musste sich einem Alkoholtest unterziehen, der dann auch ein deutliches Ergebnis brachte.

19.08.2015 | Tuttlingen

25-Jähriger brutal überfallen

Ein Überfall auf einen 25-Jährigen beschäftigt die Polizei: Der Mann wurde bereits am frühen Sonntagmorgen, 9. August, gegen 4 Uhr, an der Königsstraße von einer Gruppe von Männern brutal zusammengeschlagen und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen. Laut Polizei war der Mann auf dem Weg nach Hause, als er von den Männern in der Nähe der Stadthalle angesprochen wurde.

19.08.2015 | Tuttlingen

Zeugen für Einbruch gesucht

Bislang unbekannte Einbrecher sind in der vergangenen Woche, von Montag, 10. August, bis Montag, 17. August, in ein Mehrfamilienhaus am Kolpingweg eingestiegen, haben eine Wohnung im zweiten Stockwerk aufgebrochen und den gesamten Wohnraum durchwühlt. „Was genau entwendet wurde und wie die Einbrecher überhaupt in das Gebäude gelangt sind, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen“, informierte ein Polizeisprecher.

18.08.2015 | Tuttlingen

Großzirkus Knie gastiert

Manege frei auf der Donauwiese: Der Großzirkus Charles Knie präsentiert im Rahmen seiner Deutschland-Tournee 2015 ein komplett neues Programm mit internationalen Star-Artisten und Tieren aus aller Welt. Auf der Donauwiese entsteht wieder eine große schillernde Zirkuswelt mit rund 20000 Quadratmetern.

17.08.2015 | Tuttlingen

Einblicke in Kreißsaal

Werdende Eltern stehen irgendwann vor der Frage, in welchem Krankenhaus sie ihr Kind zur Welt bringen sollen. Das Tuttlinger Klinikum bietet daher immer wieder Informationsveranstaltung mit Kreißsaalführung für die werdenden Eltern an, bei denen viele Fragen rund um die Geburt, Wochenbett und anderes von Experten kompetent beantwortet werden können.

17.08.2015 | Tuttlingen

Offene Gullis als gefährliche Falle

Eine gefährliche Falle für Fußgänger, Radfahrer, aber auch Autofahrer konnte eine Polizeistreife kurzerhand entschärfen und so Schlimmeres verhindern: In der Nacht von Samstag auf Sonntag gingen bislang unbekannte Täter in der Badstraße offensichtlich nach dem Motto vor „wo rohe Kräfte sinnlos walten“. „Dass ihr Handeln dabei noch äußerst gefährlich war, hat sie offensichtlich ebenfalls nicht gestört“, kommentierte ein Polizeisprecher am Sonntag. Insgesamt vier Gullideckel hoben die bislang unbekannten Täter nach Polizeiangaben aus den Schächten und warfen außerdem noch zwei Verkehrszeichen um.

14.08.2015 | Tuttlingen

Badenova prüft das Erdgasnetz

Der regionale Energie- und Umweltdienstleister Badenova überprüft wieder routinemäßig das Erdgasnetz. Die turnusgemäße Netzüberprüfung gehört zu einem Standard-Vorgang für eine sichere, zuverlässige Erdgasversorgung.

13.08.2015 | Tuttlingen

Ausstellung zeigt Kunst mit Holz

Die Ausstellung „Holz-Werk“ von Alfons Kalter im Kunstraum Gleis Null ist ein Spiel mit dem Material Holz. Holz kann lebendig oder tot, starr oder biegsam, nützlich oder Abfall sein, es wärmt im Feuer – Holzwege sind schwer gangbar und die Begegnung mit Holzköpfen sollte vermieden werden.
Regiostars
Ihre Regiostars in Tuttlingen
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt