Nachrichten Tuttlingen

Mein

Nachrichten aus Tuttlingen

26.07.2015 | Tuttlingen

Alle Bilder vom Spiel- und Sportwochenende der Badischen Landjugend

In Ippingen sorgte das Spiel- und Sportwochenende der Badischen Landjugend für ausgelassene Stimmung bei den Teilnehmern. Am Freitag ließen es die Dorfrocker krachen, am Samstag gab es tagsüber Spiel und Spaß und Samstagabend wurde nochmal kräftig gefeiert. Alle Bilder gibt es hier!
Vertragsunterzeichnung auf der Baustelle: Joachim Schulz, Michael Beck und Jens von Lackum.

25.07.2015 | Tuttlingen

Vertrag für Kita unterzeichnet

Ab September startet der Betrieb in der neuen Kindertagesstätte „Alte Post“. Dieser Tage unterzeichneten Oberbürgermeister Michael Beck, Aesculap-Vorstandsmitglied Joachim Schulz und Jens von Lackum, Bereichsleiter Personal und Recht bei Aesculap, die entsprechende Kooperationsvereinbarung. „Hier wird die Zukunft gemacht“, stellte Oberbürgermeister Michael Beck fest – schließlich werden künftig eine siebengruppige Kindertagesstätte sowie das Schülerforschungszentrum unter einem Dach untergebracht sein.
Detlev Golka

24.07.2015 | Tuttlingen

Golka 40 Jahre im Landesdienst

Kurz vor seiner Pensionierung kann sich der in Geisingen wohnende Lehrer Detlev Golka über eine Auszeichnung freuen: Mit der Urkunde des Ministerpräsidenten wurde Detlev Golka, Lehrer an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule in Tuttlingen, für 40 Jahre Dienst beim Land Baden-Württemberg geehrt. Überreicht wurde ihm diese in Anwesenheit des Lehrerkollegiums.

21.07.2015 | Tuttlingen

Unbekannter demoliert Ampel

Das Glas des „Grünlichts“ einer Fußgängerampel eingeschlagen hat ein unbekannter Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag an der Kreuzung Königstraße und Alleenstraße und so mehrere hundert Euro Schaden an der Ampel angerichtet. Eine Polizeistreife stellte die mutwillig begangene Beschädigung am frühen Sonntagmorgen, gegen 3 Uhr fest.

21.07.2015 | Tuttlingen

Grillstellen bleiben gesperrt

Die anhaltenden warmen Temperaturen bringen eine akute Waldbrandgefahr mit sich. Am Donnerstag wurden daher durch das Kreisforstamt alle Grillstellen gesperrt, von denen eine besondere Gefährdung für den Wald ausgeht.

21.07.2015 | Tuttlingen

Rad gestohlen und angezündet

Ein Diebstahl mit feurigem Ausgang beschäftigt derzeit die Polizei: Am Samstagabend, gegen 22.20 Uhr, wurde zunächst ein vor einem Getränkemarkt eines Einkaufsmarktes an der Weimarstraße unverschlossen abgestelltes BMX-Fahrrad eines 17-Jährigen von einem anderen Jugendlichen gestohlen. Anschließend wurde im Bereich des Skaterplatzes am Freizeitpark "Umläufle" das Rad von diesem Jugendlichen in Brand gesteckt.

21.07.2015 | Tuttlingen

Auf Pilgerwegen zu alten Kirchen

Wer sich für alte Wallfahrtsstätten interessiert, kommt am Freitag, 31. Juli, auf einer besonderen Wanderung auf seine Kosten: An diesem Freitag führt Kreisarchivar Hans-Joachim Schuster im Rahmen einer „Historisch-literarischen Wanderung“ zusammen mit der Schriftstellerin Notburg Geibel und dem Dekanatsreferenten Hans-Peter Mattes zu alten Wallfahrtsstätten nach Emmingen ab Egg. Ziele sind die Pfarrkirche St. Silvester, die Schächerkapelle, die Schenkenbergkapelle, die Zeilenkapelle und die Pestkreuze.

21.07.2015 | Tuttlingen

Jürgen Brodwolfs „Zeitschichten“

Mit Jürgen Brodwolf stellt die Galerie der Stadt Tuttlingen einen Klassiker der zeitgenössischen Kunst vor. Die retrospektiv angelegte Ausstellung mit dem Titel „Zeitschichten“ will das weite künstlerische Spektrum des Künstlers zeigen: Zeichnung, Malerei, Objektkunst, Skulptur und Installation.

17.07.2015 | Tuttlingen

Autoknacker bleibt ohne Beute

Ein unbekannter Täter hat einen Peugeot 206 an der Lessingstraße aufgebrochen. Kratzspuren deuten laut Polizei darauf hin, dass der Autoknacker zuerst versuchte, das Fenster auf der Beifahrertüre zu öffnen, was ihm aber nicht gelang.

17.07.2015 | Tuttlingen

Waldbrandgefahr nimmt zu

Die anhaltend trockene und warme Witterung hat auch im Landkreis Tuttlingen zu einer akuten Waldbrandgefahr geführt. Laut Wetterbericht ist derzeit erst für Samstag Regen und damit eine Entspannung der Lage in Sicht.

14.07.2015 | Tuttlingen

Einblick in Stadtgeschichte

Tief in die Geschichte Tuttlingens eintauchen können Interessierte bei der Ausstellung im Fruchtkasten „Marktplatz und Märkte“. Am heutigen Dienstag, 14. Juli, um 16.30 Uhr führt Museumsleiterin Gunda Woll durch die Ausstellung „Marktplatz und Märkte“, die derzeit im Fruchtkasten zu sehen ist. Marktrecht seit 600 Jahren Vor genau 600 Jahren verlieh König Sigismund der Stadt das Recht auf einen Wochenmarkt und zwei Jahrmärkte. Später kamen weitere Märkte hinzu.

11.07.2015 | Tuttlingen

Gunda Woll zeigt die Marktplätze

Die Museumsleiterin Gunda Woll führt am kommenden Dienstag, 14. Juli, um 16.30 Uhr durch die Ausstellung „Marktplatz und Märkte“, die derzeit im Tuttlinger Fruchtkasten zu sehen ist. Vor genau 600 Jahren verlieh König Sigismund der Stadt das Recht auf einen Wochenmarkt und zwei Jahrmärkte. Später kamen weitere Märkte hinzu.

10.07.2015 | Tuttlingen

Stadt wirbt um ambulante Ärzte

Auch 2015 waren die Donau-Doc-Tage in Tuttlingen ein Erfolg. Unter dem Motto „Fit For Praxis – Tuttlingen für Mediziner“ kamen zwölf Teilnehmer zusammen, um Tuttlingen als Stand- und Wohnort für Ärzte besser kennen zu lernen und in verschiedenen Praxen zu hospitieren.

09.07.2015 | Tuttlingen

Auszubildende ganz vorne dabei

Beim Auszubildenden-Projektwettbewerb „Klimawerkstatt“ können sich Schulen und Betriebe aus Baden-Württemberg mit Projekten bewerben. Die teilnehmenden Auszubildenden sind im Wettbewerb aufgefordert, Produkte zu erfinden oder Projekte zu starten, die CO2 reduzieren, energieeffizient sind oder zur Sensibilisierung genutzt werden.
Regiostars
Ihre Regiostars in Tuttlingen
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt