Mein
 

Tuningen Schwerer Verkehrsunfall auf der A81

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei mussten am Dienstag gegen 19.15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A 81 ausrücken.

Bild: hornfix
Ein Mann war mit seinem BMW auf der A81 von Singen in Richtung Stuttgart unterwegs.

Bei der Auffahrt Tuningen wollte ein anderer Autofahrer auf die A81 einfahren, übersah aber wohl den schnell von hinten herannahenden BMW. Dieser war offenbar mit rund 300 km/h unterwegs, erschrak, lenkte nach links, kam ins Schleudern und prallte links in die Leitplanken.

Beim Gegenlenken kam der Wagen nach rechts aufs Bankett, überschlug sich mehrfach und kam erst 100 Meter weiter zum Liegen. Der Fahrer des völlig demolierten Fahrzeugs wurde von seinen beiden Söhnen aus dem Fahrzeug geborgen.

Die beiden Söhne waren ebenfalls in einem BMW auf der Heimfahrt hinter dem Vater unterwegs. Da der BMW des Vaters wohl aus dem Motorraum zu rauchen begann, löschte einer der beiden Söhne mit einem Feuerlöscher den Wagen.

Die eintreffende Feuerwehr Tuningen kümmerte sich um den Unfallwagen und reinigte die Fahrbahn vom Schmutz und Trümmerteilen.

Der schwerverletzte BMW-Fahrer wurde durch den Notarzt ins Krankenhaus gebracht. Der im Wagen mitfahrende Hund des Mannes wurde ebenfalls verletzt.

An dem Auto entstand ein Totalschaden. Die A81 war zwischen Tuningen und Villingen-Schwenningen für den Verkehr voll gesperrt. An der Ausfahrt Tuningen wurde der Verkehr ausgeleitet.

Neben dem Rettungshubschrauber CH 11 waren mehrere Rettungswagen und Notärzte an der Einsatzstelle. Die Autobahnpolizei Zimmern hat die Ermittlungen aufgenommen.

Shop-Newsletter kostenlos abonnieren und 5 Euro bei Ihrem ersten Einkauf im SÜDKURIER Online-Shop sparen!
Mehr zum Thema
Polizeimeldungen aus der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg: Aktuelle Polizeimeldungen, Bilder und Videos aus der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg.
SÜDKURIER Inspirationen
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Tuningen
Bad Dürrheim / Geisingen / Tuningen
Kreis Tuttlingen
Tuningen
Tuningen
Tuningen
Die besten Themen
Kommentare (4)
    Jetzt kommentieren