Nachrichten Tuningen

Mein

23.01.2015 | Tuningen

Autofahrer nimmt bei Polizei-Kontrolle Reißaus

Ein 28 Jahre alter Autofahrer wollte sich am Donnerstagabend aus einer Polizeikontrolle davon stehlen. Und dazu hatte er allen Grund, wie sich später herausstellte.
Symbolbild

09.01.2015 | Tuningen

Sharan fährt bei Fahrspurwechsel gegen Porsche

Auf der A 81 ist es am Donnerstagnachmittag zu einem schwerwiegenden Unfall gekommen: Ein Sharan-Fahrer wechselte unmittelbar vom Beschleunigungsstreifen auf die linke Spur und übersah hierbei einen heranfahrenden Porsche.

18.12.2014 | Tuningen

Renaultfahrer zieht Handbremse während der Fahrt

Weil ein Autofahrer Probleme beim Bremsen hatte, zog er während der Fahrt die Handbremse, geriet ins Schleudern und knallte gegen ein Straßenschild.

17.12.2014 | Tuningen

A81 bei Tuningen: Sechs Verletzte nach Verkehrsunfall

Folgenreicher Spurwechsel auf der A 81 bei Tuningen: Ein BMW-Fahrer übersah beim Einfädelvorgang auf die Autobahn Richtung Stuttgart einen von hinten kommenden Wagen und schleuderte nach dem Aufprall auf einen Lkw. Sechs Personen wurden verletzt.

28.11.2014 | Tuningen

Audi A6 landet im Wasser: Betrunkener Fahrer widersetzt sich Blutentnahme

Wie die Polizei mitteilt, stand der 26-jährige Fahrer eines Audi A6, der am Donnerstagabend in einem Regenrückhaltebecken landete (wir berichteten), unter erheblicher Alkoholeinwirkung. Mehrere Beamten mußten die Blutentnahme körperlich durchsetzen. Alle Bilder vom Unfall gibt's hier.

28.11.2014 | Tuningen

Autofahrer (26) schleudert über Verkehrsinsel und landet im Wasser

Am Donnerstagabend kam ein 26-jähriger Autofahrer auf der L 429 von Schura Richtung Tuningen von der Fahrbahn ab, schleuderte über die Verkehrsinsel und fuhr weiter in ein Rückhaltebecken. Dort knallte er dann gegen die Böschung und blieb im Wasser liegen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

25.11.2014 | Tuningen

Im Wald: Einbrecher schnappt sich Motorsäge

Unbekannter bricht in Tuningen eine Hütte auf. Die Beute: Dieselkraftstoff und eine Motorsäge.

16.11.2014 | Tuningen

Über 18 000 Euro Schaden bei Unfall auf der A 81

Weil ein Autofahrer zu wenig Abstand gehalten hat, ist es am Freitag auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Villingen-Schwenningen und Tuningen zu einem Unfall gekommen.

16.11.2014 | Tuningen

Friedhofstraße: Autolack zerkratzt

Den Lack eines Volvos hat ein unbekannter in der Friedhofstraße zerkratzt.

04.11.2014 | Tuningen

Lastwagen verliert brennenden Reifen auf der A 81 - und fährt weiter

Ein Lastwagen hat während der Fahrt auf der Autobahn 81 bei Tuningen zwei Reifen seiner Hinterachse verloren, einer davon brannte. Erst einige Kilometer weiter bemerkte der Fahrer den Verlust. Es bildetet sich ein Rückstau. Hier gibt's alle Bilder.

15.09.2014 | Tuningen

Einbrecher steigen in Tuninger Firma ein

Unbekannte Täter sind in einen Betrieb für landwirtschaftlichen Bedarf in der Tuninger Gewerbestraße eingebrochen. Im Zeitraum von Samstagmittag bis Sonntagabend sollen die Einbrecher zugeschlagen haben, berichtet die Polizei. Die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangen so in das Büro des Unternehmens.

10.09.2014 | Talheim

Großbrand in Talheimer Zimmereibetrieb - 2,5 Millionen Euro Schaden

Im Ortskern von Talheim (Kreis Tuttlingen) brannte am Mittwoch eine Fertigungshalle eines Zimmereibetriebes vollständig nieder. Es entstand ein Sachschaden von 2,5 Millionen Euro. Feuerwehren aus der ganzen Region waren im Einsatz. Hier gibt's alle Infos, Bilder und ein Video!

31.08.2014 | Tuningen

Unbekannte brechen in Tankstelle in Tuningen ein

Sehr schnell waren offenbar die beiden Einbrecher in Tuningen.

17.08.2014 | Tuningen

Einbrecher stehlen Werkzeug aus Scheune

In der Tuninger Straße Bleiche haben bislang unbekannte Täter Werkzeug im Wert von 4000 Euro aus einer Scheune gestohlen.
Eine LED-Laterne. Symbolbild

12.08.2014 | Tuningen

Tuningen setzt auf flächendeckende LED-Straßenbeleuchtung

Als erste deutsche Gemeinde hat Tuningen die Straßenbeleuchtung flächendeckend auf sensorgesteuerte Leuchtdioden-Technik (LED) umgerüstet. Das soll eine jährliche Stromeinsparung von durchschnittlich 82 Prozent bringen und anderen Kommunen als Vorbild dienen.

04.07.2014 | Tuningen

Holzpalette verletzt Arbeiter

Eine umstürzende Holzpalette hat einen 50-Jährigen am Donnerstag verletzt.
Dieses Industriegelände bei Tuningen könnte Standort für ein neues Großgefängnis für 500 Gefangene werden – falls die Tuninger Bürger  zustimmen.

03.07.2014 | Baden-Württemberg

Tuningen entscheidet über Großgefängnis

Am Sonntag stimmen die Bürger in Tuningen über eines der ganz großen Landesvorhaben ab: Wird der Ort künftig Standort eines modernen Großgefängnisses? Das Projekt spaltet die 2800-Einwohner-Kommune seit Wochen - doch auch für das Land geht es um viel.
Thomas Steier, Leiter des Amtes Konstanz des Landesbetriebs Vermögen und Bau.

21.05.2014 | Tuningen

Rätsel um Standortwahl

Wirbel vor Tuninger Bürgerentscheid über Gefängnis. Kommt Gefängnis bei Tuninger Nein nach Weigheim?. Land sieht keine automatische Rangfolge der Standorte.
Rund 600 Tuninger Bürgerinnen und Bürger besuchen den Infomarkt zu den Gefängnisplänen, der am Freitagabend Schauplatz von zwei aufeinander folgenden, gleich gestalteten Veranstaltungen war. Bürgermeister Jürgen Roth sprach von einem rundum gelungenen Auftakt des Dialogs.

19.05.2014 | Tuningen

Großes Interesse an Tuninger Gefängnisplänen

Rund 600 Bürger beim ersten Infomarkt. Vorbereitung auf Bürgerentscheid am 6. Juli.
Die Arbeitsgruppe Justizvollzugsanstalt Tuningen präsentierte jetzt erste Ergebnisse ihrer Arbeit: Uwe Fischer, Uwe Plonka, Hans-Ulrich Vosseler und Heike Schmissrauter (von links

10.05.2014 | Tuningen

Zustimmung zum neuen Gefängnis

Bürgergruppe hat keine Einwände gegen Projekt. Ausführliche Recherche zu eventuellen Auswirkungen. Ja zu möglichem Standort auf altem Liapor-Gelände.
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015