Kurznachrichten Triberg

Mein
21.11.2014 | Triberg

Ochse begibt sich auf Wanderschaft

Am Donnerstagmorgen meldete ein Landwirt, dass sein Ochse seit Mittwochabend seinen ursprünglichen Weideort in Nußbach, Hintertalstraße, verlassen habe. Das Tier sei in der Nähe des Weideorts mehrmals gesehen worden, habe dann aber stets wieder Reißaus genommen. 

20.11.2014 | Triberg

Zweimal die Woche gibt es Lesestoff

Das Team der katholischen öffentlichen Bücherei in Triberg teilt mit, dass wieder viele neue Bücher zur Ausleihe eingestellt wurden. Für kommende lange Winterabende gibt es aktuelle Neuerscheinungen in den Bücherregalen, sowie Spiele und Hörbücher.

20.11.2014 | Triberg

Kurve beim Abbiegen geschnitten

Ein 58-jähriger Autofahrer schnitt am gestrigen Mittwochmorgen beim Linksabbiegen von der Haupt- in die Schwendistraße die Kurve und streifte dabei einen hinter der Haltelinie wartenden VW Polo. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

19.11.2014 | Triberg

Theateraufführung im Dorfgemeinschaftsraum

Der Radfahrerverein Gremmelsbach führt am kommenden Samstag, 22. November, im Dorfgemeinschaftsraum das Theaterstück Moral ist, wenn man es trotzdem macht auf. Beginn ist um 20 Uhr.

19.11.2014 | Triberg

Volkshochschule eröffnet heute Abend

Die Volkshochschule Triberg eröffnet am heutigen Mittwochabend gemeinsam mit der VHS Oberes Bregtal eine Ausstellung im Kurhaus in Triberg. Die offizielle Eröffnungsfeier, bei der auch Bürgermeister Gallus Strobel dabei sein wird, findet heute Abend um 19 Uhr statt.

19.11.2014 | Triberg

Opernübertragung am Samstag im Kino

Die Opernsaison im Kino geht weiter. In den Kronenlichtspielen wird am Samstag, 22. November, in einer Live-Übertragung aus der Metropolitan Opera New York, die Rossini Oper Der Barbier von Sevilla gezeigt.

18.11.2014 | Triberg

Ortverein lädt zum politischen Stammtisch

Der SPD-Ortsverein Triberg lädt alle SPD-Kandidaten, Parteifreunde und Sympathisanten aus Schönwald, Schonach und Triberg zum ersten politischen Stammtisch ein. Die Gespräche sollen die Bereitschaft stärken, politische Aktivitäten miteinander abzustimmen.

17.11.2014 | Triberg

Schwarzwaldverein trifft sich in Vesperstube

Der Schwarzwaldverein Triberg trifft sich am kommenden Freitag, 21. November, zum Wanderabschluss in seiner Vesperstube am Stöcklewaldturm. Alle Mitglieder und Freunde des Wanderns sind zu einem gemütlichen Abend eingeladen.

17.11.2014 | Triberg

Sehenswertes ab Mittwoch im Kurhaus

(mp) Die Volkshochschule Triberg eröffnet in Kooperation mit der Volkshochschule Oberes Bregtal eine Kunstausstellung im Kurhaus in Triberg. Die Eröffnung findet am kommenden Mittwoch, 19. November, um 19 Uhr statt.

17.11.2014 | Triberg

SPD lädt Parteifreunde ins Küferhäusle

Der SPD-Ortsverein Triberg lädt alle SPD-Kandidaten, Parteifreunde und Sympathisanten in Schönwald, Schonach und Triberg zum ersten politischen Stammtisch ein. Die Gespräche sollen die Bereitschaft stärken, politische Aktivitäten miteinander abzustimmen.

17.11.2014 | Triberg

Freie Bürgerschaft trifft sich im Gasthof Lilie

(mp) Die Freie Bürgerschaft Triberg versammelt sich heute Abend im Landgasthof zur Lilie, um die Jahreshauptversammlung des Vereins abzuhalten. Zu Gast wird der Kreisvorsitzende der Freien Wähler, Albert Helmstädter, sein, der über die aktuelle Situation im Kreis berichten wird.

17.11.2014 | Triberg

Mitgliederversammlung im Schwarzwaldmuseum

(mp) Der Heimat- und Gewerbeverein Triberg veranstaltet am kommenden Freitag, 21. November, seine Mitgliederversammlung. Beginn ist um 19.30 Uhr im Schwarzwaldmuseum.

15.11.2014 | Triberg

Neuer Lesestoff für die kalte Jahreszeit

Das Team der katholischen öffentlichen Bücherei in Triberg teilt mit, dass wieder viele neue Bücher zur Ausleihe eingestellt wurden. Es gibt aktuelle Neuerscheinungen in den Bücherregalen, sowie Spiele und Hörbücher.

15.11.2014 | Triberg

Feierstunde nach dem Gottesdienst

Morgen ist Volkstrauertag. An diesem Tag gedenken wir der Gefallenen und Vermissten der Kriege sowie der politischen Opfer der Vergangenheit.

15.11.2014 | Triberg

In der Zunftstube gibt es Schlachtplatte

Alljährlich im Spätherbst öffnet die Narrenzunft Triberg die Pforten der Zunftstube in der Schulstraße zum traditionellen Schlachtplatten-Essen. Am kommenden Wochenende wird es wieder soweit sein: Am heutigen Samstag, 15. November, locken ab 17 Uhr deftige Speisen und preiswerte Getränke in die Narrenküche.

15.11.2014 | Triberg

Feier in Gremmelsbach am Ehrenmal

Am 16. November ist Volkstrauertag, um den Gefallenen und Vermissten der Kriege sowie der politischen Opfer zu gedenken. Die Feierstunde ist aus diesem Anlass in schlichter und würdiger Form am morgigen Sonntag, 16. November, 10 Uhr auf dem Friedhof Gremmelsbach am Ehrenmal.

13.11.2014 | Triberg

Gedenkfeier am Ehrenmal

Am 16. November ist Volkstrauertag, um den Gefallenen und Vermissten der Kriege sowie der politischen Opfer zu gedenken. Die Feierstunde ist aus diesem Anlass in schlichter und würdiger Form am Sonntag, 16. November, 10 Uhr auf dem Friedhof Gremmelsbach am Ehrenmal.

12.11.2014 | Triberg

Zunft tischt Schlachtplatte auf

Alljährlich im Spätherbst öffnet die Narrenzunft Triberg die Pforten der Zunftstube in der Schulstraße zum traditionellen Schlachtplatten-Essen. Am kommenden Wochenende wird es wieder soweit sein: Am Samstag, 15. November, locken ab 17 Uhr deftige Speisen und preiswerte Getränke in die Narrenküche.

12.11.2014 | Triberg

Schnuppertraining für Nachwuchssportler

Der Tischtennis-Club Nußbach lädt junge Nachwuchssportler zum Schnuppertraining am kommenden Sonntag, 16. November, in die Sporthalle Nußbach ein. Ab 14 Uhr zeigen Spieler und auch Trainer Heiko Scherer vom Tischtennis-Verein Hornberg den Interessierten die schnelle Sportart.

12.11.2014 | Triberg

Viel Stoff für die kalte Jahreszeit erhältlich

Das Team der katholischen öffentlichen Bücherei in Triberg teilt mit, dass wieder viele neue Bücher zur Ausleihe eingestellt wurden. Für kommende lange Winterabende gibt es aktuelle Neuerscheinungen in den Bücherregalen, sowie Spiele und Hörbücher.

11.11.2014 | Triberg

Altennachmittag zu früh angekündigt

Die Ankündigung der Narrenzunft Nußbach für den Altennachmittag, der erst am 7. Dezember stattfinden wird, ist in den vergangenen Wochen aufgrund eines Redaktionsfehlers zu früh erschienen. Wie Oberzunftmeisterin Sonja Schätzle mitteilte, habe die Ankündigung insbesondere mit der Bitte um Kuchenspenden, zu Irritationen bei der Bevölkerung geführt.

10.11.2014 | Triberg

18-Jähriger bleibt bei Überschlag unverletzt

Mächtig Glück hatte ein 18-jähriger Fahranfänger am Samstagmorgen, kurz nach 3 Uhr, auf der Bundesstraße 33 zwischen dem Streusalzlager und der unteren Hirschrangkurve in Triberg. Der junge Mann kam während der Fahrt mit einem Auto der Marke Skoda laut Polizeiangaben aus Unachtsamkeit nach rechts auf den Seitenstreifen und verlor die Kontrolle über seinen Wagen.

08.11.2014 | Triberg

Umzug und danach Treffen im Pfarrsaal

Der St. Martinsumzug von Nußbach findet am kommenden Dienstag, 11. November, statt. Treffpunkt ist um 18 Uhr in der Pfarrkirche zu einer kleinen Feier mit anschließendem Umzug.

08.11.2014 | Triberg

Adventsfeier in der Wallfahrtskirche

(kim) Der Kindergarten Mariengarten lädt am kommenden Freitag, dem 14. November, um 17.30 Uhr in die Wallfahrtskirche ein, um die Familien der Wasserfallstadt und andere Interessenten auf den Advent einzustimmen. Die Kindergartenkinder werden mit den Erzieherinnen eine besinnliche Feier gestalten zum Thema Ein Licht leuchtet in der Dunkelheit. Mit ihren Liedern und einer Lichtspirale wollen die kleinen Mädchen und Jungen die Kirchenbesucher in ihren Adventsgarten entführen.

07.11.2014 | Triberg

Tag der Biene findet erst ab 17 Uhr statt

Der Tag der Biene der Imkervereine des Schwarzwald-Baar-Kreises findet am morgigen Samstag, 8. November, ab 17 Uhr statt. Der Kreisvorsitzende Bernd Möller und der Villinger Imkerverein laden dazu alle Imker und Interessenten nach Königsfeld-Buchenberg ins Haus der Bürger ein.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014