Kurznachrichten Triberg

Mein
23.10.2014 | Triberg

Gruseliger Kletterspaß im Oktober

Das Horrorclimb im Hochseilgarten von Triberg findet am kommenden Samstag, 25. Oktober und am Freitag, 31. Oktober zu Halloween. 

22.10.2014 | Triberg

Nikolausfeier mit buntem Programm

Am Sonntag, 7. Dezember, findet um 14.30 Uhr die Kinder-Nikolausfeier des Turnvereins Triberg im Kurhaus statt. Auch dieses Jahr werden die Kinder die Gäste wieder mit einem bunten Programm überraschen und auf der Bühne zeigen, was sie in den letzten Wochen mit großem Eifer in den Übungsstunden erlernt haben.

22.10.2014 | Triberg

Behinderung aufgrund Sanierung

Der Fahrbahnbelag der Alten Straße in Nußbach wird ab heute erneuert. Nachdem gestern die benötigten Baufahrzeuge an die Baustelle gebracht wurden, beginnen die Arbeiter heute mit dem Ausbau der Schächte.

22.10.2014 | Triberg

Unbekannter zerkratzt Lack eines Transporters

Den Fahrzeuglack eines Kleintransporter zerkratzt und an diesem rund 1500 Euro Sachschaden verursacht hat ein unbekannter Täter im Zeitraum von Sonntagabend, 22 Uhr, bis Montagspätnachmittag, 16 Uhr, auf einem Firmenhof an der Gerwigstraße. Der Kleintransporter des Typs Mercedes Vito stand laut Polizeiangaben auf dem Gelände einer Autowerkstatt, als sich der Unbekannte mit einem spitzen Gegenstand an der linken Fahrzeugseite des Vitos zu schaffen machte.

21.10.2014 | Triberg

Buntes Programm beim Altennachmittag

Der Altennachmittag in Nußbach findet am 7. Dezember statt. Beginn ist um 14 Uhr in der Festhalle.

20.10.2014 | Triberg

Stadt weist auf Ortsbegehungen hin

Die Fließgewässer in Triberg werden im Rahmen einer Gewässerentwicklungsplanung in den kommenden Wochen und Monaten untersucht. Im Rahmen eines Gewässerentwicklungsplanes sollen Bäche bewertet, Maßnahmen zur Verbesserung erarbeitet und später ggf.

20.10.2014 | Triberg

Chor vereinbart neue Probezeiten

Der Landfrauenchor trifft sich künftig an jedem ersten Dienstag eines Monats bei Rosmarie Nock in Triberg-Nußbach. Neue Mitglieder sind dort immer willkommen, um den Chor zu verstärken.

20.10.2014 | Triberg

Verursacher flieht nach Unfall auf Parkdeck

Auf dem Parkdeck eines Hotels in der De-Pellegrini-Straße kam es zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach ersten Ermittlungen der Polizei streifte der Fahrer eines hellen Autos am Samstag zwischen 9 und 17 Uhr einen dort abgestellten schwarzen Wagen.

18.10.2014 | Triberg

Hauptprobe am Gästehaus Pflug

Die Feuerwehrabteilung Gremmelsbach probt am kommenden Dienstag, 21. Oktober. Gemeinsam mit einem Löschzug der Triberger Kameraden beginnt die Hauptprobe um 19.30 Uhr.

18.10.2014 | Triberg

Sanierung an der Alten Straße in Nußbach

Voraussichtlich ab Mitte kommender Woche beginnen die Sanierungsmaßnahmen in der Alten Straße von der Einmündung der Bundesstraße 33 bis zur Kirche in Nußbach. Aufgrund der Maßnahmen wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

18.10.2014 | Triberg

Saisonabschluss mit Filmpräsentation

Zum Ende der Tourismussaison findet am Sonntag, 26. Oktober, um 11 Uhr die traditionelle Saisonabschlussfeier zum Ende der Tourismussaison 2014 Rum isch rum im Triberger Kurhaus statt. Neben einem kurzen Jahresrückblick von Stadtmarketingleiter Nikolaus Arnold über die vergangene Tourismussaison wird den Triberger Bürgerinnen und Bürgern, den Vermietern und allen touristischen Leistungsträgern von Triberg der neue Image-Film Triberg Einzigartig Schwarzwald präsentiert.

17.10.2014 | Triberg

Klavier-Saxophon-Duo gibt ein Konzert

Am Freitag 24. Oktober findet ein ganz besonderes Konzert im kleinen Saal des Kurhauses Triberg statt. Tom Bayer und Bernd Konrad spielen melodischen Jazz auf hohem Niveau als Klavier-Saxophon Duo.

17.10.2014 | Triberg

Begehung von Grundstücken notwendig

Die Fließgewässer in Triberg werden im Rahmen einer Gewässerentwicklungsplanung in den kommenden Wochen und Monaten untersucht. Im Rahmen eines Gewässerentwicklungsplans sollen Bäche bewertet, Maßnahmen zur Verbesserung erarbeitet und verwirklicht werden.

16.10.2014 | Triberg

Bürger müssen Hecken zurückschneiden

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür, somit werden wieder alle Grundstückseigentümer gebeten, entlang der Straßen in Triberg und den Ortsteilen Nußbach und Gremmelsbach Bäume und Sträucher so weit zurück zu schneiden, dass Äste nicht in die Straßen- und Wegeflächen hineinragen. Der allgemeine Fahrzeugverkehr, sowie Fahrzeuge des Räum- und Streudienstes, sollen nicht behindert werden.

16.10.2014 | Triberg

Unbekannter zerkratzt Lack eines Autos

Den Fahrzeuglack eines abgestellten Autos der Marke Mercedes ist von einem unbekannten Täter im Zeitraum von Sonntagabend, 21 Uhr, bis Montag, 15 Uhr, in der Schwendistraße zerkratzt worden. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf mehrere hundert Euro.

15.10.2014 | Triberg

Sperrung des Ehrenmal- und Panoramaweg

Ab Mittwoch, 15. Oktober, finden im Bereich Ehrenmal- und Panoramaweg Holzerntearbeiten statt. Daher wird der Weg vom Aufgang zur Realschule bis hin zum Alpirsbachweg aus Sicherheitsgründen gesperrt.

14.10.2014 | Triberg

Feuerwehr trauert um Kamerad Walter Peter

Die Freiwillige Feuerwehr Triberg trauert um ihren langjährigen Kameraden Peter Walter, der seit dem 27. April 1955 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Triberg ist. Er hat sich immer aufopferungsvoll für seine Freiwillige Feuerwehr eingesetzt und engagiert. Er war bei vielen Einsätzen im Einsatz und hat der Wehr immer selbstlos geholfen.

14.10.2014 | Triberg

Altennachmittag ist für Dezember vorgesehen

Der Altennachmittag in Nußbach findet am 7. Dezember statt. Beginn ist um 14 Uhr in der Festhalle.

14.10.2014 | Triberg

Seniorenkino findet am Donnerstag statt

In der Reihe Seniorenkino wird am Donnerstag, 16. Oktober um 14 Uhr in den Kronenlichtspielen Triberg die Komödie Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand, gezeigt. Bereits der schwedische Schelmenroman ist ein Welterfolg, der Film trifft offenkundig den Nerv der Zeit, meint Margarete Retzbach von den Kronenlichtspielen.

13.10.2014 | Triberg

Verkaufsstand auf dem Weihnachtsmarkt

(rib) Die Landfrauen der Raumschaft Triberg beteiligen sich mit einem Verkaufsstand sowie dem Landfrauencafe am Schönwälder Weihnachtsmarkt. Der findet am Freitag, den 28. November statt.

11.10.2014 | Triberg

Unbekannter fährt Auto an und flüchtet

Am Donnerstagabend, zwischen 21 Uhr und 22.30 Uhr, wurde ein ebenfalls in der Schulstraße, gegenüber der Einfahrt zum Polizeiposten, geparktes Auto des Herstellers VW an der hinteren Türe der Fahrerseite beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete laut Angaben der Polizei.

11.10.2014 | Triberg

Auto wohl beim Ausparken beschädigt

Ein in der Schulstraße geparkter Toyota wurde am Donnerstag, zwischen 12.30 Uhr und 20.30 Uhr, von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken beschädigt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich laut Polizeiangaben auf circa 1000 Euro.

11.10.2014 | Triberg

Unbekannte stehlen Zigaretten aus Tankstelle

Unbekannte sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in die Räumlichkeiten einer Tankstelle in der Gerwigstraße eingebrochen. Nach ersten Ermittlungen der Polizei wurden Zigaretten und Tabakwaren im Wert von mehreren tausend Euro entwendet.

09.10.2014 | Triberg

Herbstwanderung mit Geschicklichkeitsspielen

Die Naturfreunde Hornberg richten am Sonntag, 12. Oktober, die Herbstwanderung des Bezirks aus. Es wird auf dem Hornberger-Schießen-Weg von der Stadt zum Schloßberg gewandert und dabei an den 14 Stationen spielerisch mit verschiedenen Aufgaben und Geschicklichkeitsspielen Halt gemacht.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014