Kurznachrichten Triberg

Mein
20.12.2014 | Triberg

Das sind die Gewinner der Eintrittskarten

Insgesamt zwölf Gewinner dürfen sich über jeweils zwei Eintrittskarten für den Triberger Weihnachtszauber freuen und am Tag ihrer Wahl an der Veranstaltung teilnehmen. Der Triberger Weihnachtszauber findet vom 25. bis 30. Dezember statt. 

17.12.2014 | Triberg

Eintrittskarten für den Weihnachtszauber

(mp) Der SÜDKURIER verlost zwölf mal zwei Eintrittskarten für den Triberger Weihnachtszauber vom 25. bis 30. Dezember. Wie Sie gewinnen können?

15.12.2014 | Triberg

Müllabfuhr-Tenmine zum Teil verlegt

Informationen im Internet:www.abfall.lrasbk.de Wegen der Weihnachts- und Neujahrsfeiertage kommt es in einigen Abfuhrbezirken zu Verschiebungen der Müllabfuhrtermine. Betroffen sind neben Rest- und Biomüllabfuhren vor allem die Abfuhr von Gelben Säcken und Papiertonnen.

13.12.2014 | Triberg

Unbekannte brechen in Esso-Tankstelle ein

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in die Esso-Tankstelle in der Gerwigstraße eingebrochen. Sie hebelten laut Angaben der Polizei ein am Gebäude angebrachtes Eisengitter auf und schlugen die dahinter gelegene Fensterscheibe ein.

11.12.2014 | Triberg

Polizei sucht nach Augenzeugen

In der Fréjusstraße wurde am Dienstag, im Zeitraum zwischen 8.45 bis 19.15 Uhr, ein auf dem Parkplatz eines Discounters abgestellter Mazda am hinteren linken Stoßstangeneck beschädigt. Der Verursacher dürfte das Fahrzeug laut Polizeiangaben beim Einfahren auf den Parkplatz beschädigt haben.

10.12.2014 | Triberg

FC-Jugend feiert am kommenden Sonntag

Die Jugendabteilung des FC Triberg trifft sich am kommenden Sonntag, 14. Dezember, zur Nikolausfeier im Kurhaus Triberg. Einlass ist ab 14 Uhr, Beginn ist um 14.30 Uhr.

09.12.2014 | Triberg

Senioren feiern Adventsnachmittag

Der DRK-Ortsverein Triberg-Schonach und die Gemeinde Schonach laden alle Seniorinnen und Senioren ab dem 60. Lebensjahr am Sonntag, 14. Dezember, ab 14 Uhr,in das weihnachtlich geschmückte Haus des Gastes ein. Die Gemeinderäte werden Kaffee und Kuchen, sowie im Anschluss auch einen guten Tropfen servieren.

09.12.2014 | Triberg

Volles Programm zum Jahresabschluss

(ea) Das Arbeitsjahr 2014 des Katholischen Frauenbundes Zweigverein Triberg mit dem Jahresthema Fried-voll-gerecht verabschiedet sich mit gleich mehreren Terminen im Dezember: Am Mittwoch, 10. Dezember, 18.30 Uhr, gestaltet der Frauenbund Triberg in der Reihe Lebendiger Adventskalender die Abendstunde vor dem Hotel Schwarzwaldresidenz.

09.12.2014 | Triberg

Fahrzeuge prallen nach Unfall auf drittes Auto

Am Montagmorgen ist ein 39-Jähriger mit seinem Chrysler in der Hauptstraße vom rechten Straßenrand aus losgefahren und übersah dabei einen in gleiche Richtung fahrenden Opel. Dadurch kam es zu einer Kollision zwischen dem herausfahrenden Chrysler und dem vorbeifahrenden Opel.

08.12.2014 | Triberg

Einweiser für die Parkplätze gesucht

Für den Triberger Weihnachtszauber vom 25. bis 30. Dezember sucht die Stadt Triberg noch Helfer, die Interesse haben, als Parkplatz-Einweiser in Zusammenarbeit mit der Polizei sowie der Feuerwehr Triberg mit zu arbeiten. Die täglichen Arbeitszeiten an den Veranstaltungstagen sind etwa von 15 bis 18 Uhr.

08.12.2014 | Triberg

Weihnachtsfeier für die Senioren

Auch dieses Jahr findet wieder eine Senioren-Weihnachtsfeier in Gremmelsbach statt. Am Sonntag, 14. Dezember , trifft man sich um 14.30 Uhr im Dorfgemeinschaftsraum im Schulhaus Gremmelsbach.

06.12.2014 | Triberg

Gottesdienst und Vorverkauf fallen aus

Der geplante Wortgottesdienst zum Advent am Sonntag, 14. Dezember, um 18 Uhr in der Pfarrkirche in Nußbach muss muss krankheitsbedingt abgesagt werden. Auch der angekündigte Kartenverkauf für Las Torres findet nicht statt.

06.12.2014 | Triberg

Heimleiter wird verabschiedet

(spr) Die Hauptversammlung des Sozialwerks Schwarzwald findet am Freitag, 12. Dezember, um 19.45 Uhr im Altenheim St. Antonius statt. Wichtige Punkte auf der Tagesordnung sind die Verabschiedung des bisherigen Heimleiters Karl-Heinz Weißhaar.

05.12.2014 | Triberg

Adventsnachmittag für Senioren

Am Sonntag, 7. Dezember, lädt die Ortsverwaltung Nußbach ab 14 Uhr zu einem zu einem gemütlichen Adventsnachmittag in die Turn- und Festhalle Nußbach ein. Die Narrenzunft organisiert, die Chorgemeinschaft und der Musikverein-Trachtenkapelle Nußbach umrahmen den Nachmittag.

05.12.2014 | Triberg

Forum wählt neues Gremium

Das Forum Einzelhandel und Gewerbe hält am Montag, 8. Dezember, um 19.30 Uhr seine Hauptversammlung im Gasthaus Lilie ab. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Neuwahlen.

05.12.2014 | Triberg

Beratung über Haushalt und Wasserversorgung

(spr) Die nächste öffentliche Sitzung des Triberger Gemeinderates findet am Mittwoch, 10. Dezember, um 18.30 Uhr im Robert-Gerwig-Tagungsraum im Kurhaus statt.

04.12.2014 | Triberg

Warnschild soll Raser bremsen

(nv) Von einem Anlieger an der Obertalstraße wurde kritisiert, dass Autofahrer insbesondere talwärts mit erhöhter Geschwindigkeit an seinem Haus vorbeifahren, wodurch ein erhöhtes Unfallrisiko entsteht.

04.12.2014 | Triberg

Ortschaftsrat gratuliert zum 75. Geburtstag

(nv) In der Ortschaftsratssitzung richtete Ortsvorsteher Reinhard Storz herzliche Dankesworte an seinen Stadtratskollegen Alfred Schlösser, der kürzlich seinen 75. Geburtstag feierte. Er würdigte dessen uneigennütziges Wirken für die Gemeinde, wo immer er gebraucht wird und dies seit vielen Jahrzehnten.

04.12.2014 | Triberg

Nikolaus schaut sich Turnvorführung an

Am Sonntag, 7. Dezember, findet um 14.30 Uhr im Triberger Kurhaus die Nikolausfeier des TV Triberg statt. Mit tänzerischen und turnerischen Darbietungen wird das Publikum zum Thema Weihnachten verzaubert.

04.12.2014 | Triberg

Diskussion über Sterbehilfe ist Thema

(spr) Zwei Tage lang tagen heute und morgen Juristen aus ganz Baden-Württemberg beim Juristen-Symposium im Triberger Kurhaus. Thema des zweitägigen Symposiums lautet: Recht auf Leben, Recht auf Tod?

03.12.2014 | Triberg

Neue Möbel für den Gemeinschaftsraum

(nv) Über Neuanschaffungen im Dorfgemeinschaftsraum berichtete Ortsvorsteher Reinhard Storz in der Ortschaftsratssitzung. So wurden neue Kühlschränke geliefert, ebenso die Arbeitsplatte und die Küchenmöbel.

03.12.2014 | Triberg

Zufahrt zum Erlebnispfad derzeit nicht möglich

Für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Triberg Boulevard / B500 werden zwischen 3. bis voraussichtlich 5. Dezember die Wasserleitungen für den Bereich Clemens-Maria-Hofbauer Straße und die Wallfahrtstraße in das vorhandene System integriert. Hierzu muss die talwärts führende Fahrspur auf Höhe Wallfahrtstraße 6 geöffnet werden.

03.12.2014 | Triberg

Ringer hinterlassen ihre Spuren im Trainingsraum

(nv) Verärgert war Gremmelsbachs Ortsvorsteher Reinhard Storz über das Verhalten der Triberger Ringerjugend. Zwei Jahre nutzen die Ringer einen Trainingsraum in der Gremmelsbacher Förderschule.

02.12.2014 | Triberg

Ortsverwaltung lädt zum Adventsnachmittag

Die Ortsverwaltung Nußbach lädt die Mitbürger am Sonntag, 7. Dezember, ab 14 Uhr zu einem gemütlichen Adventsnachmittag in die Turn- und Festhalle Nußbach ein. Die Mitglieder der Narrenzunft organisieren, die Chorgemeinschaft und der Musikverein-Trachtenkapelle Nußbach umrahmen den Nachmittag in gewohnter Weise.

02.12.2014 | Triberg

Aus Wasserhähnen fließt es weich heraus

(spr) Das Wasser, das den Verbrauchern in Triberg und den Ortsteilen Nußbach und Gremmelsbach zum Verbrauch bereitgestellt wird, liegt im Härtebereich weich. Das teilt die Stadtverwaltung mit.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014