Kurznachrichten Triberg

Mein
29.01.2015 | Triberg

Fasnettreiben im St. Antonius

Auch im Pflegeheim St. Antonius in Triberg macht die Fasnet Station. Am Schmutzigen Donnerstag, 12. Februar, gibt es ab 15 Uhr ein buntes Narrentreiben in der Cafeteria/Foyer. 

29.01.2015 | Triberg

Musik und Kabarett im Monat Februar

Die Asklepios-Klinik Triberg bietet im Monat Februar folgende Veranstaltungen an: Am Montag, 2. Februar, um 20 Uhr gibt es einen Dia-Vortrag Triberg im Wandel der vier Jahreszeiten. Das Akkordeonorchester Triberg gastiert am Donnerstag, 5. Februar, um 20 Uhr mit einem Gästekonzert in der Klinik. Das Frauenkabarett Die Li(e)derspenstigen ist am Dienstag, 10. Februar, zu Gast. Singen mit Bertram Kienzler und Joachim Hirt können Gäste am Dienstag, 17. Februar.

28.01.2015 | Triberg

Basteln mit Kalenderpapier

Die Landfrauen der Raumschaft Triberg treffen sich am Montag, 2. Februar, um Geschenktaschen aus stabilem Kalenderpapier zu basteln. Die neutralen Taschen eignen sich für jeden Anlass.

27.01.2015 | Triberg

Abteilung Nußbach zieht Bilanz

Die Freiwillige Feuerwehr Triberg-Nußbach lädt zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 30. Januar, ins Feuerwehrgerätehaus ein. Neben den Berichten der Vorstandschaft stehen unter anderem Neuwahlen sowie Ehrungen auf der Tagesordnung.

27.01.2015 | Triberg

Vorverkauf für Zunftball startet

Am kommenden Samstag wird das Triberger Kurhaus wieder im Mittelpunkt des närrischen Treibens in der Wasserfallstadt stehen. Ab 19.30 Uhr findet dort der Zunftball der Narrenzunft statt, auf den sich die Akteure seit Oktober vorbereiten.

24.01.2015 | Triberg

Am 30. Januar wegen Fortbildung geschlossen

Am Freitag, 30. Januar, ist die Ortsverwaltung Nußbach wegen einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen.

24.01.2015 | Triberg

Bibeltage bei Trinitatisgemeinde

Seit gestern laufen in der Trinitatisgemeinde Triberg die Bibeltage zum Thema Aufbruch des Evangeliums in Europa. Pastor Hans Henrici sprach zum Auftakt über das Wirken des Apostels Paulus in der Christus-Kirche in Schonach. Heute geht es um 19 Uhr in der Heilig-Geist-Kirche in Schönwald weiter.

23.01.2015 | Triberg

Besuchergemeinschaft fährt nach Freiburg

Die Besuchergemeinschaft des Freiburger Theaters führt am Sonntag, 8. Februar, die nächste Busfahrt nach Freiburg durch. Auf dem Spielplan steht Die Tote Stadt, eine Oper von Erich Wolfgang Korngold.

23.01.2015 | Triberg

Edeka-Markt und Kinderspielplatz

(fue) Über den Bauantrag für den Edeka-Markt auf dem Bühlerareal entscheidet der Triberger Gemeinderat in seiner öffentlichen Sitzung am Mittwoch, 28. Januar, ab 18.30 Uhr im Kurhaus. Es soll ein Vollversorgermarkt mit 1400 Quadratmetern Verkaufsfläche erbaut werden.

23.01.2015 | Triberg

Bunter Abend in der Festhalle

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Sportverein Nußbach einen bunten Abend in der Festhalle. Der Abend am Samstag, 24. Januar, ab 19.30 Uhr, steht unter dem Motto ,,Preisverleihung". Alle Jugendmannschaften und zahlreiche andere Akteure sind in das Programm miteingebunden, so dass auch in diesem Jahr wieder viel Spaß und Unterhaltung geboten wird.

22.01.2015 | Triberg

Karten für Narrenabend sind bald erhältlich

Am Fasnachtssamstag, 14. Februar, lädt die Stabhalterei Freiamt ab 20 Uhr zu ihrem närrischen Abend in das Hotel Bären ein.

21.01.2015 | Triberg

Neuer Zumbakurs für den Nachwuchs

Ab Freitag, 23. Januar, beginnt beim Turnverein Triberg jeweils von 16.15 bis 17.15 Uhr im Gymnastikraum der Jahnsporthalle ein Kurs für Kinder ab zehn Jahren, die Spaß an der Bewegung und am Tanzen haben. Zumba kids ist ein Bewegungsangebot für Kinder auf der Grundlage der Zumba-Tanz- und Fitnessphilosophie.

20.01.2015 | Triberg

Staffeln kämpfen um den Wanderpokal

Der Staffellauf um den Wanderpokal des Bürgermeisters der Stadt Triberg wird am Mittwoch, 21. Januar, in der Rothausarena in Schönwald ausgetragen. Je Altersklasse starten drei Läufer in freier Technik als eine Staffel.

20.01.2015 | Triberg

Günstige Parkplakette für Einheimische

Die Stadt Triberg bietet für Einwohner der Raumschaft eine Parkplakette zum Kauf an. Der Parkausweis berechtigt zum einstündigen Parken auf den gebührenpflichtigen Parkplätzen der Stadt einschließlich des Marktplatzes.

17.01.2015 | Triberg

Kosmetikseminar für Krebspatientinnen

Die Diagnose Krebs bedeutet für jährlich rund 220 000 Frauen nicht nur den Kampf ums Überleben, sondern mit dem täglichen Spiegelbild. Die Krebstherapie führt zu drastischen Veränderungen des Aussehens mit Haarausfall, Verlust von Wimpern und Augenbrauen oder Hautirritationen.

17.01.2015 | Triberg

Praktische Übungen bei der Feuerwehr

Die Landfrauen der Raumschaft Triberg treffen sich am Mittwoch, 21. Januar, um 15 Uhr im Feuerwehrhaus in Triberg. Dort geht es um die Bedienung eines Feuerlöschers beziehungsweise das richtige Verhalten bei akuter Brandgefahr.

17.01.2015 | Triberg

Finkbeiner kauft Hornberger Sägewerk

(fue) Das Sägewerk Finkbeiner expandiert. Laut einer Mitteilung des Hornberger Bürgermeisters Siegfried Scheffold hat das in Gremmelsbach angesiedelte Unternehmen das insolvente Sägewerk Breithaupt in Hornberg gekauft.

16.01.2015 | Triberg

St.-Sebastian-Gemeinde feiert Patrozinium

(kim) In der katholischen Kirche St. Sebastian in Nußbach wird am Sonntag, 18. Januar, das Patrozinium gefeiert. Das Fest des heiligen Sebastian ist zwar erst am 20. Januar, doch in diesem Fall wird es vorverlegt.

16.01.2015 | Triberg

Schillersteinhexen feiern keinen Ball

(fue) Der Hexenball der Triberger Schillersteinhexen an diesem Samstag fällt aus. Bereits Anfang Dezember des vergangenen Jahres stand diese Absage fest, nachdem sich zu wenige Gruppen für die Veranstaltung angemeldet hatten.

15.01.2015 | Triberg

Bunter Abend in der Festhalle

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Sportverein Nußbach einen bunten Abend in der Festhalle. Der Abend am Samstag, 24. Januar, ab 19.30 Uhr steht unter dem Motto Preisverleihung. Alle Jugendmannschaften und zahlreiche andere Akteure sind in das Programm miteingebunden, so dass auch in diesem Jahr wieder viel Spaß und Unterhaltung geboten wird.

15.01.2015 | Triberg

Fasnachtsbendel werden aufgehängt

Zu Verkehrsbehinderungen kann es am Samstag, 17. Januar, in Nußbach kommen, wenn die Fasnachtsbendel im Ort aufgehängt werden. Dies teilt die Narrenzunft Nußbach mit.

15.01.2015 | Triberg

Durch Sonne geblendet 20 000 Euro Schaden

Zwei beschädigte Autos und rund 20 000 Euro Sachschaden hat ein Verkehrsunfall gefordert auf der Sommerauer Straße in Triberg. Ein 41-jähriger Fahrer wurde nach Angaben der Polizei vermutlich von der tief stehenden Sonne geblendet und geriet deshalb mit seinem Auto im Verlauf einer Kurve auf den Gegenfahrstreifen.

14.01.2015 | Triberg

Weihnachtsbaumaktion der Jugend ist abgesagt

Die für den Samstag angekündigte Weihnachtsbaumsammelaktion des Jugendrotkreuzes in Triberg muss leider ausfallen. Durch einen Wechsel im Vorstand des Jugendrotkreuzes wurden die notwendigen Vorarbeiten vergessen, teilte der stellvertretende Vorsitzende des Roten Kreuzes, Dietmar Wiebel, mit.

13.01.2015 | Triberg

Heute Monatstreff mit Beratung und Tipps

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Ortsverein Triberg trifft sich am heutigen Dienstag, 13. Januar, ab 14 Uhr im Hotel Bären in Triberg zum monatlichen AWO-Treff. Das Team bietet einen gemütlichen Nachmittag mit Informationen, Beratungsmöglichkeiten und Tipps an.

13.01.2015 | Triberg

Polizei sucht nach Zeugen

Eine Unfallflucht beschäftigt die Polizei. Bereits am Freitag zwischen 18 Uhr und 21.30 Uhr wurde im Amthausweg ein Peugeot, der am Straßenrand abgestellt war, von einem unbekannten Autofahrer erheblich beschädigt.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014