Nachrichten Triberg

Mein
trix_tr_tierheim1
25.10.2014 | Triberg

Tierheim kämpft mit Fundhunden

In Triberg und der Raumschaft fehlt ein System, um entlaufene Hunde schnell wieder zu ihren Besitzern zu bringen. Die ehrenamtlichen Helfer des Tierheims Triberg kämpfen mit den extremen Ausmaßen ihrer freiwilligen Arbeit. 

25.10.2014 | Triberg

Landfrauencafé in Schönwald

Die Landfrauen der Raumschaft Triberg beteiligen sich mit einem Verkaufsstand sowie dem Landfrauencafé in diesem Jahr am Schönwälder Weihnachtsmarkt. Der findet am Freitag, den 28. November, statt.
trix_tr_2410_kretzschmars_stif

25.10.2014 | Triberg

Badischer Folk morgen in Klinik

Zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit sind „Kretzschmars Stifte“, die schwarzwälderisch-sächsische Folkband, am Sonntag, 26. Oktober, um 14 Uhr in der Asklepiosklinik zu erleben. Der Name steht für fetzige, energiegeladene Folkmusik als bunte Mischung aus Balkan-, Schwarzwald- und Irishfolk, auch mal Country und Rock'n'Roll und stimmungsreiche, mitreißende Balladen, fast durchweg deutsche Texte und vierstimmigen Gesang dazu die Besetzung Geige, Mandoline, Akkordeon, Gitarre, Bass, Schlagzeug und Winkelschleifer.

24.10.2014 | Triberg

300 Liter Diesel aus Lastwagen gestohlen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben Unbekannte auf dem Parkplatz „Bettelküche“ an der Bundesstraße 33, den Tank einer geparkten Sattelzugmaschine aufgebrochen und schlauchten circa 300 Liter Dieselkraftstoff ab. Personen, die verdächtige Wahrnehmungen zu Personen oder Fahrzeugen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei in St.
trix_sh_senioren_2

24.10.2014 | Triberg

Langsamer Walzer beim Kilwi-Tanz

Alleinunterhalter Fury sorgt für Stimmung. Senioren-Nachmittag wird ein voller Erfolg

24.10.2014 | Triberg

Neue Vertreter am Gymnasium

Neu gewählte Elternbeiratsvorsitzende am Schwarzwald-Gymnasium Triberg ist – wie auch im Vorjahr – Miriam Rütschle. Als Stellvertreterinnen wurden wieder Tanja Klausmann und Waltraut Bäuerle gewählt.
trix_gr_hofserie_2

24.10.2014 | Triberg

Heim für zwei bis drei Familien

Schwarzwaldhöfe: Hasenbauernhof ist 364 Jahre alt, die ersten Bauern trugen den Namen Haas, glaubt man

24.10.2014 | Triberg

Waldbesitzer laden zur Sitzung

Die diesjährige Waldbesitzer-Versammlung für den Bereich Triberg, Schonach, Schönwald und St. Georgen findet am 5. November um 19.30 Uhr im Lazarus-von Schwendi-Saal des Kurhauses Triberg statt. Das Kreisforstamt lädt hierzu alle Waldbesitzer der Raumschaft ein.
trix_tr_feuerwehr2

24.10.2014 | Triberg | (2)

Verpuffung: Der Alarm kam sehr spät

Die Feuerwehr Triberg ist am Donnerstagvormittag zu einem Großeinsatz ausgerückt. Verpuffungen in einem Gasbrenner in einer Hausanlage in der Luisenstraße gefährdeten mehrere Wohneinheiten und Häuser in der Umgebung.
trix_tr_ehrung_kiga

24.10.2014 | Triberg

Von der Mosel in den Schwarzwald

Maria Schoch wird für 25 Jahre geehrt Neun Jahre Leiterin im Mariengarten
trix_tr_feuerwehr

23.10.2014 | Triberg

Verpuffung: Feuerwehr evakuiert Gebäude in Luisenstraße

Zu einem Großeinsatz sind die Feuerwehren von Triberg und Nußbach am Donnerstagvormittag ausgerückt. Verpuffungen an einem Gasbrenner im Keller einer Zahnarztpraxis veranlasste die Einsatzkräfte, mehrere Gebäude in der Luisenstraße zu evakuieren.
trix_23_4_zugausfall

23.10.2014 | Triberg

Umgestürzter Baum blockiert Schwarzwaldbahn

Die Schwarzwaldbahn steckte am späten Dienstagabend stundenlang bei Gremmelsbach fest. Ein umgestürzter Baum verhinderte die Weiterfahrt nach Offenburg. Die Bergungsarbeiten dauerten bis in die Morgenstunden an.
trix_nb_vereinsausflug

23.10.2014 | Triberg

Sportverein Nußbach genießt Wochenende in Heidelberg

Der Vereinsausflug des SV Nußbach führte Spieler, Mitglieder des Vorstands und deren Partnerinnen über ein Wochenende nach Heidelberg. Früh morgens machte sich die 44-köpfige Gruppe auf den Weg in die Kurpfalz, das letzte Stück mit dem Schiff auf dem Neckar.

23.10.2014 | Triberg

Im Pflegeheim wird's bayerisch

Im Pflegeheim St. Antonius steht eine Motto-Woche an. Vom 27. bis 31. Oktober findet eine Bayerische Woche statt.
trix_gb_wehrprobe2

23.10.2014 | Triberg

Übung vom Sturm eingeholt

Gremmelsbacher proben am Gasthaus Pflug. Vorsorglich wird das Szenario abgekürzt.

23.10.2014 | Triberg

Oberkrainer-Abend mit Slavko Avsenik

Kein anderer Name hat den Oberkrainer-Musikstil so geprägt wie Slavko Avsenik. Für Freunde der Oberkrainer-Musik gibt es jetzt ein Wiederhören mit dem Enkel des Vaters des typischen Oberkrainersounds.

22.10.2014 | Triberg

Schwarzwaldbahn nach Sturmschaden gesperrt

Die Schwarzwaldbahn zwischen Triberg und St. Georgen ist seit Dienstagabend unterbrochen. Bei Gremmelsbach stürzte ein Baum auf die Gleise und beschädigte auch die Oberleitung. Bis Mittwochnachmittag bleibt der Bahnabschnitt voraussichtlich gesperrt. Ersatzbusse werden bereitgestellt.
trix_tr_Halloween1

22.10.2014 | Triberg

Grußligen Kletterspaß verspricht der Horrorclimb im Triberger Hochseilgarten

Werner Haas vom Hochseilgarten Forest Fun am Triberger Wasserfall plant drei nächtliche Touren mit viel Gänsehautfaktor. Der Horrorabend startet am 25. November und am 31. November um 19 Uhr am Bergsee.

22.10.2014 | Triberg

Saison-Abschluss mit Film-Premiere

Am Sonntag, 26. Oktober, findet um 11 Uhr die traditionelle Saisonabschlussfeier zum Ende der Tourismussaison 2014 „Rum isch rum“ im Triberger Kurhaus statt. Neben einem kurzen Jahresrückblick von Stadtmarketingleiter Nikolaus Arnold wird den Triberger Bürgern, Vermietern und allen touristischen Leistungsträgern der neue Image-Film „Triberg – Einzigartig Schwarzwald“ präsentiert.

22.10.2014 | Triberg

Hecken schneiden ist jetzt Pflicht

Die Grundstückseigentümer entlang der Straßen in Triberg und den Ortsteilen werden gebeten, Bäume und Sträucher so weit zurück zu schneiden, dass Äste nicht in die Straßen- und Wegeflächen hineinragen.
trix_helmut_rotter

22.10.2014 | Triberg

FC Triberg trauert um Ehrenmitglied

Der Fußballclub Triberg trauert um sein langjähriges Ehrenmitglied Helmut Rotter, der in der vergangenen Woche im Alter von 84 Jahren verstorben ist. In seiner fast 65-jährigen Vereinszugehörigkeit vertrat er den FC Triberg viele Jahre als aktiver Spieler der 1. und 2. Mannschaft, als Jugendtrainer, Jugendbetreuer sowie als Vorstandsmitglied. In seiner aktiven Fußballzeit, in der der Verein viele Jahre in der 2. Amateurliga spielte, war Helmut Rotter ein herausragender Spieler, der mit vollem Einsatz und viel Leidenschaft die Farben des FC Triberg vertrat.
trix_tr_boulevard

21.10.2014 | Triberg

Boulevard: Fahrbahnwechsel steht bevor

Die Straße am Triberger Boulevard ist asphaltiert. Verkehr soll Ende der Woche auf die andere Straßenseite gelegt werden
trix_tr_jugendwanderwoche

21.10.2014 | Triberg

Austauschschüler aus aller Welt erwandern den Schwarzwald

Eine Woche lang erkunden 20 Jugendliche von allen fünf Kontinenten Menschen und Landschaft rund um Triberg.

21.10.2014 | Triberg

Neue Zeiten für Müllentsorgung

Ab November haben die Wertstoffhöfe wieder eingeschränkte Öffnungszeiten. Das gilt auch für das Recyclingzentrum Schonach.

21.10.2014 | Triberg

Hauptübung bringt neue Erkenntnisse

Recht heiß wurde es den Feuerwehrmännern am Kilwisamstag in Nußbach: Bei der Hauptübung waren sie vor die Aufgabe gestellt, im Gebäude der Industrielackiererei Hilser einen Brand zu bekämpfen und eventuelle Menschenrettungen vorzunehmen. Wegen des warmen Wetters kamen die Aktiven in ihren Uniformen heftig ins Schwitzen. Folgendes Szenario erwartete die Feuerwehrleute in der Übung: Teilortskommandant Erhard Haberstroh erläuterte, dass durch einen überhitzten Kompressor im Erdgeschoss des Fabrikgebäudes ein Brand mit starker Rauchentwicklung entstanden sei.
Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014