Mein

Nachrichten aus Titisee-Neustadt

Symbolbild

29.04.2016 | Titisee-Neustadt

Brutaler Schläger attackiert Asylbewerber und couragierten Helfer in Titisee-Neustadt

Schlimmer Zwischenfall am Neustädter Bahnhof: Ein polizeibekannter Schläger hat zuerst einen jungen dunkelhäutigen Jugendlichen angegriffen und dann einen jungen Mann, der sich schützend vor das Opfer stellte. Der Täter flüchtete, die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht Zeugen.
Rutschpartie mit Sommerreifen und glimpflichem Ausgang.

28.04.2016 | Titisee-Neustadt

Glatteis sorgt für Blechschaden

Zwei Glatteisunfälle in Neustadt gingen glimpflich aus: Ein Pkw-Lenker fuhr am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr in der Lenzkircherstraße in Neustadt in Folge von Unachtsamkeit und Eisglätte auf einen vor ihm haltenden Lkw der Müllentsorgung auf. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 1000 Euro. Gegen 7.30 Uhr kam im Professor-Vogt-Weg, ebenfalls in Neustadt, ein talwärts fahrender Pkw-Fahrer mit Sommerreifen auf eisglatter Fahrbahn ins Rutschen.
Michael Frech

26.04.2016 | Titisee-Neustadt

Frech folgt auf Vogelbacher

In der Sparkasse Hochschwarzwald gibt es im Vorstand Veränderungen. Nachdem der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Dieter Vogelbacher nach 14 Jahren bei der Sparkasse Hochschwarzwald und insgesamt 45 Jahren bei der Sparkassenorganisation am 1. September in den Ruhestand geht, wird er von dem bisherigen Vorstandsmitglied Michael Frech ersetzt. Frech ist 43 Jahre alt, verheiratet und Vater von drei Kindern.

11.04.2016 | Titisee-Neustadt

Traktor überschlägt sich mit Güllefass

(sri) Noch einmal glimpflich verlief ein Unfall mit einem landwirtschaftlichem Gespann: Am Freitagabend war ein 27-jähriger Landwirt mit seinem Schlepper und angehängtem Güllefass bei der Feldarbeit. Auf abschüssigem Gelände geriet das Gespann nach Polizeiangaben ins Rutschen und überschlug sich dabei.

08.04.2016 | Titisee-Neustadt

Beratung für Existenzgründer

Die Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein bietet am Mittwoch, 20. April, in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Titisee-Neustadt, einen Beratungssprechtag an. In Einzelsprechstunden erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Antworten auf Fragen rund um die Themengebiete International, Existenzgründung und Unternehmensförderung, Recht sowie Wirtschaftsförderung Titisee-Neustadt.

07.04.2016 | Titisee-Neustadt

Natur inspiriert zu Kunstwerken

„Inspirieren ist einfach“, glauben die Künstler Marianne Klaus und Günther Hucklenbroich, die unter dem Titel „Metamorphose“, ihre Werke präsentieren. In einer Vernissage am Samstag, 22. April, um 18 Uhr in der Sparkasse, wird die Ausstellung, die sowohl in den Räumen des Kunstforums, als auch in der Sparkasse gezeigt wird, eröffnet.
Regiostars

Ihre Regiostars in Titisee-Neustadt

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt