Nachrichten Titisee-Neustadt

Mein

Nachrichten aus Titisee-Neustadt

18.07.2015 | Titisee-Neustadt

Jostäler Freilichtspiele: Hinterzartener Bäuerin kämpft um Ihren Hof

Die rund alle drei Jahre stattfindenden Jostäler Freilichtspiele sind ein starkes Beispiel für den Zusammenhalt und die Gemeinschaft der Menschen im Hochschwarzwald. Nach monatelangen Vorbereitungen und Proben stehen rund 60 Laienschauspieler an insgesamt vier Wochenenden im Juli und August gemeinsam auf der Theaterbühne vor der Oehlermühle in Jostal-Schildwende bei Titisee-Neustadt. Mit dem ehrgeizigen Ziel, nur Stücke mit historischem Hintergrund aus dem Hochschwarzwald und der näheren Umgebung zu spielen, reicht die Tradition der Jostäler Freilichtspiele zurück in das Jahr 1987. In diesem Jahr finden die Freilichtspiele bereits zum zehnten Mal statt.

16.07.2015 | Titisee-Neustadt

Infoabend für werdende Eltern

Zu einem öffentlichen Informationsabend für werdende Eltern lädt die Helios Klinik Titisee-Neustadt am Mittwoch, 22. Juli, um 19 Uhr alle werdenden Eltern ein. Die Informationsveranstaltung findet im Schulraum der Krankenpflegeschule in der Helios Klinik Titisee-Neustadt statt.

11.07.2015 | Titisee-Neustadt

Extremsportler feiern Premiere

Der härteste 400-Meter-Lauf der Welt feiert Premiere in Deutschland: Die legendäre Hochfirstschanze im Schwarzwald wird am 25. Juli Schauplatz des gnadenlosen Bergsprints Red Bull 400. Über 140 Höhenmeter auf nur 400 Metern Streckenlänge machen das Rennen zur extremen Herausforderung für alle Starter.

10.07.2015 | Titisee-Neustadt Anzeige

Tradition vereint Kreativität und Professionalität

Kreativität und Professionalität sind bei der Firma „Einrichten Föhrenbach“ wichtige Grundelemente eines modernen Einrichtungshauses, welches sich auch den anspruchsvollsten Kundenwünschen gewachsen sieht. Unter dem Motto „50 Jahre Ideen – Tatkraft und Leidenschaft“, feiern Firmeninhaber Ingrid und Christoph Föhrenbach am 11. und 12. Juli ihr 50-jähriges Firmenjubiläum zu dem sie und ihre 15 Mitarbeiter in die Geschäftsräume am Schurthplatz 3 in Titisee-Neustadt einladen. Die Geschichte des heute renommierten und weit über die Grenzen des Landes hinaus bekannten Unternehmens, dass sich mit seinen innenarchitektonischen Ideen, den eigenen Anfertigungen und einem Angebot internationaler Markenkollektionen, gepaart mit optimal gestalteten Einrichtungslösungen, bei Objekten und Privatkunden einen bekannten Namen geschaffen hat, fing mit einem Ein-Mann-Betrieb an.
Regiostars
Ihre Regiostars in Titisee-Neustadt
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt