Mein

Nachrichten aus Titisee-Neustadt

Seit einiger Zeit treiben die sogenannten "Horror-Clowns" auch in Deutschland ihr Unwesen.

01.11.2016 | Titisee-Neustadt

Couragierter Mann vertreibt aggressive Horror-Clowns

Auch im Hochschwarzwald treiben Horror-Clowns ihr Unwesen: In Titisee-Neustadt hat jetzt ein Mann zwei Horror-Clowns vertrieben, die zuvor einen anderen Mann angegangen haben. Auch in Hüfingen setzte sich ein Familienvater zur Wehr.
Die Rekultivierung der ehemaligen Kreismülldeponie an der Bundesstraße 31 ist in vollem Gange. <em>Bild: Rainer Bombardi</em>

05.09.2016 | Hochschwarzwald

Rekultivierung schreitet voran

Lange Jahre waren dampfende Müllberge bei Titisee-Neustadt von der Bundesstraße 31 aus gut sichtbar, doch inzwischen entwickelte sich die ehemalige Hausmülldeponie in steiler Lage zu einem der kreisweiten Vorzeigeobjekte im Bereich Abfallwirtschaft.
Regiostars

Ihre Regiostars in Titisee-Neustadt