Nachrichten Titisee-Neustadt

Mein

Nachrichten aus Titisee-Neustadt

29.08.2015 | Titisee-Neustadt

Auto angefahren und getürmt

Ein Pkw-Fahrer parkte am vergangenen Mittwoch seinen blauen VW Touran, mit dem amtlichen Kennzeichen LB-……., zwischen 13 und 19.30 Uhr auf dem P&R Parkplatz in der Parkstraße in Titisee. Das Fahrzeug war dort, in Fahrtrichtung Bahnhof, auf der linken Seite des Parkplatzes abgestellt, als es von einem Unbekannten beim Aus- oder Einparken angefahren wurde.

11.08.2015 | Titisee-Neustadt

Schwerverletzte bei Motorradunfall

Viel Arbeit hatte die Polizei im Hochschwarzwald am Wochenende: 16 Verkehrsunfälle mussten die Polizeibeamten im Zuständigkeitsbereich des Polizeireviers Titisee-Neustadt zwischen Freitag und Montag aufnehmen. Der schwerste Unfall ereignete sich am Sonntagmittag in Lenzkirch.
Die Skispringer Stephan Leyhe, Andreas Wank, Chrsitof Duffner und Trainer Stefan Horngacher sind die ersten Gäste, die am Donnerstag (6. August 2015) die neue Rutsche im Badeparadies Schwarzwald hinunter gleiten. Eine willkommene Abkühlung bei den heißen Temperaturen.

06.08.2015 | Titisee-Neustadt

Galaxy Racer: Badeparadies Schwarzwald ist um eine Attraktion reicher

Am Titisee, im Badeparadies Schwarzwald, wurde am Donnerstag Deutschlands größte Wasserrutsche, die „Galaxy Racer“ von den Skispringern Stephan Leyhe, Andreas Wank, Christof Duffner und Trainer Stefan Horngacher bei der Eröffnung der neuen Anlage offiziell „eingerutscht“.
Nur noch einige Tage, dann hat die Seesteige bei Titisee-Neustadt ihren neuen Belag und ist wieder befahrbar.

06.08.2015 | Titisee-Neustadt

Neuer Belag für die Seesteige

Autofahrer müssen bald keine Umwege mehr in Kauf nehmen: Mit Hochdruck wird derzeit die Bundesstraße 317, die so genannte Seesteige, bei Titisee-Neustadt von den Anschlussstellen B 31 bis zum Anschluss B315 saniert. Noch voraussichtlich bis zum Wochenende ist die Straße hier voll gesperrt.

03.08.2015 | Titisee-Neustadt

Weiterbildung zum Gästeführer

Ab Herbst 2015 startet erneut die Weiterbildung zum „Gästeführer im Naturpark Südschwarzwald“. Für alle Interessierten findet am 10. September eine Infoveranstaltung in der Kurverwaltung in Neustadt statt. Um den Besuchern der Region gut geschulte Gästeführer zur Seite stellen zu können, die mit ihnen in der Region auf Entdeckungsreise gehen, bildet die Volkshochschule Hochschwarzwald in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Südschwarzwald, dem Gästeführerverein Südschwarzwald und der Schwarzwald Tourismus GmbH seit 1998 Gästeführer aus.
Regiostars
Ihre Regiostars in Titisee-Neustadt
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt