Mein
 

St. Georgen Unbekannter schießt auf Katze

Vermutlich mit einer Luftdruckwaffe hat ein Unbekannter in Brigach auf einen Kater geschossen. Das Tier musste eingeschläfert werden.

Wie die Polizei jetzt mitgeteilt hat, ereignete sich der Vorfall am Montagmorgen im Bereich Ginsterweg in Brigach. Die Besitzerin brachte den verletzten Kater in die Tierklinik nach Villingen.

Bei den Röntgenaufnahmen wurde festgestellt, dass im Lendenwirbelbereich des Tiers ein Projektil steckte. Weil die Verletzung so schwer war, musste der Kater eingeschläfert werden.

Ob der unbekannte Schütze ein Gewehr oder eine Pistole verwendete, ist noch unklar. Hinweise auf den Täter nimmt das Polizeirevier St. Georgen unter Tel. 07724/949500 entgegen.

Regionale Produkte von Bodensee, Schwarzwald und Hochrhein auf SÜDKURIER Inspirationen. Gleich Newsletter abonnieren und sparen!
Erlesene Bodenseeweine jetzt bei SÜDKURIER Inspirationen!
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
Die besten Themen
Kommentare (10)
    Jetzt kommentieren