Mein
06.06.2012  |  von  |  0 Kommentare

St. Georgen Schwerer Verkehrsunfall auf B 33

St. Georgen -  Verbotenes Abbiegen führte am Mittwoch morgen zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 33 in St. Georgen.

 Bild: Roland Sprich



Ein Autofahrer wollte an einer Kreuzung nach links auf die Bundesstraße einbiegen. Erlaubt ist dort nur das rechtsabbiegen.

Beim Abbiegen übersah der Fahrer offensichtlich einen ordnungsgemäß entgegenkommenen Lastwagen.

Der Lastwagen prallte in die Fahrerseite des Autos. Dabei wurden der Fahrer und die Beifahrerin schwer verletzt.
Weitere Bildergalerien

Aktuelle Polizeimeldungen, Bilder und Videos aus der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg.

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014