St. Georgen-Peterzell Konzert im Antikhof in St. Georgen: Two Voices überzeugen

Das Konzert von Two Voices im Antikhof in St. Georgen war ein voller Erfolg. Und Organisator Reinhard Schlau hat noch weitere Pläne...

Musikalische Vielfalt und beste Unterhaltung erlebte das Publikum beim Konzert der Band Two Voices in der Scheune des Antikhofes in St. Georgen. Ursprünglich hatte Antikhofchef Reinhard Schlau zwar alles für ein Freiluftkonzert eingerichtet, die Musiker Ute Herchenbach und Richard Schuster zogen die urige Scheune jedoch vor, wollten so den kühlen Abendtemperaturen trotzen.

"Two Voices" treffen auf dem Antikhof den Musikgeschmack des Publikums. Bild: Rita Bolkart
"Two Voices" treffen auf dem Antikhof den Musikgeschmack des Publikums. Bild: Rita Bolkart

Spontanität macht nun einmal das Flair der Antikhof-Konzerte aus. "Musik ist eine Sache, die Spaß macht und wir singen und spielen gerne zusammen", sagte Bandmitglied Richard "Ritchie" Schuster. Das war auch den ganzen Abend über deutlich zu spüren: Die Musiker glänzten durch ihre Spielfreude und eine Titelauswahl, die ihnen und ihren Konzertbesuchern Spaß machte. Mit kleinen Anekdoten gespickt, erhielt das familiäre Konzert seinen ganz besonderen Reiz. Beim Reinhard Mey – Klassiker "Über den Wolken" ließ sich das Publikum bereitwillig zum Mitsingen animieren.

Reinhard Schlau vom peterzeller Antikhof sorgt persönlich für das leibliche Wohl der Konzertbesucher. Bild: Rita Bolkart
Reinhard Schlau vom peterzeller Antikhof sorgt persönlich für das leibliche Wohl der Konzertbesucher. Bild: Rita Bolkart

Organisator Reinhard Schlau versicherte, dass noch weitere Sommerkonzerte folgen werden. Einige davon auch im Freien, hofft er. In Zukunft würde er seinen Gästen auch gerne Kabarett anbieten können. Erste Kontakte dafür habe er bereits geknüpft, sagt Schlau und ist sich sicher, dass das sehr gut ankommen könnte.

Das Konzertpublikum verteilt sich in der Scheune des Antikhofes und genießt die musikalische Vielfalt von "Two Voices"..Bild: Rita Bolkart
Das Konzertpublikum verteilt sich in der Scheune des Antikhofes und genießt die musikalische Vielfalt von "Two Voices"..Bild: Rita Bolkart

Ihre Meinung ist uns wichtig
Einzigartige Geschenke von Bodensee und Schwarzwald
Neu aus diesem Ressort
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
St. Georgen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren