Nachrichten St. Georgen

Mein
tgx_25_2_cdu
25.10.2014 | St. Georgen

CDU von Herren dominiert

Bei Kommunalwahl kein Erfolg der Kandidatinnen. Vize-Vorsitzende aber bereits 24 Jahre im Amt. 
tgx_baerenplatz__news_IMG_6497

25.10.2014 | St. Georgen

St. Georgener Bärenplatz wird gesperrt

Die innerstädtische Straße wird in den Herbstferien asphaltiert. Umwege auch für Fußgänger.

25.10.2014 | St. Georgen

Faustballer spielen um den Titel

Beim internationalen Faustballturnier treten neun Mannschaften gegeneinander an.

25.10.2014 | St. Georgen

Feuerwehr probt am Häuslemichelhof

Die Feuerwehr Langenschiltach übt gemeinsam mit der Abteilung St. Georgen für den Ernstfall.
tgx_freizeitheim

25.10.2014 | St. Georgen

Freizeitheim ist verkauft

Ehemaliger Bauernhof geht an ein junges Ehepaar aus der Stadt

25.10.2014 | St. Georgen

Große Klavierkunst in der Jugendmusikschule

Am Samstag und Sonntag, 1. und 2. November, findet der fünfte Internationale Reinhold-Glière-Klavierwettbewerb statt. Die Teilnehmer kommen aus 5 Ländern.

25.10.2014 | St. Georgen

Benefizkonzert in der Georgskirche

Zu einem Benefizkonzert am Sonntag, 25. Oktober, lädt der Sängerbund St. Georgen und der Gospelchor Crescendo der Gemeinde Eben Ezer in die St. Georgskirche in St. Georgen ein. Ab 17 Uhr singt der Männerchor teilweise unterstützt von Solisten und Gastsängern Ausschnitte aus dem Oratorium „Messias“ von Georg Friedrich Händel sowie das „Halleluja von Taize“. Der Chor Crescendo bringt verschiedene Gospelsongs zur Aufführung.

25.10.2014 | St. Georgen

Versandlager darf höher werden

Der Erweiterung des heimischen Gewerbes will die Stadt St. Georgen keinesfalls im Wege stehen. Deshalb gab der technische Ausschuss seine Zustimmung dafür, dass die Firma Gerland im Gewerbegebiet Hagenmoos in Peterzell durch eine geplante Erweiterung eines Versandlagers die laut Bebauungsplan maximale zulässige Bauhöhe von fünf Metern um bis zu 3,10 Meter überschreitet. Stadtbaumeister Reinhard Wacker erläuterte den Grundgedanken der höhenmäßigen Abstufung der Baugrenzen.
tgx_24_netzwerker2

24.10.2014 | St. Georgen

Leben mit Behinderten auf Oberkirnacher Bauernhof

Ein Bauernhof in Oberkirnach beweist, wie vielseitig heutige Landwirte sein können: Familie Fichter betreut auf ihrem Hof in Oberkirnach geistig behinderte Menschen, weitere Standbeine für Gabi Fichter sind der Hofladen und ein Café.

24.10.2014 | St. Georgen Anzeige

Standesamt

Nachrichten aus St. Georgen und Umgebung
tgx_24_audit

24.10.2014 | St. Georgen

Technologiezentrum St. Georgen erhält Prädikat

Das TZ St. Georgen wird als eines von deutschlandweit 26 Technologiezentren mit dem Prädikat „Anerkanntes Innovationszentrum“ ausgezeichnet. Um die Gründerszene im Landkreis weiter zu stärken, soll ein weiteres Innovationszentrum in St. Georgen entstehen.
tgx_23_kaffee2

23.10.2014 | St. Georgen

Sportliche Seniorinnen: „So lange es geht, sollte man sich bewegen“

Gabi Grießhaber ist 73, Erika Ewald 92 Jahre alt. Einmal in der Woche treffen sie sich in der Gruppe, um gemeinsam zu Turnen. Im SÜDKURIER-Interview sprechen sie über Sport im Alter, gemeinsame Ausflüge und

23.10.2014 | St. Georgen

Sozialtraining für Drittklässler

Für zwei dritte Klassen der Robert-Gerwig-Schule wurden kurzerhand vor den Herbstferien für jeweils zwei Tage Deutsch und Mathematik aus dem Stundenplan gestrichen. Stattdessen stand die Einführung in die Geheimnisse einer guten Klassengemeinschaft auf dem Programm.
Raphael di Ronco ist gerade auf dem Jakobsweg unterwegs. Das Bild entstand beim Start in St. Georgen.

23.10.2014 | St. Georgen

Pilgerreise: 18-Jähriger im Rollstuhl auf dem Jakobsweg unterwegs

Der 18-jährige Raphael di Ronco aus St. Georgen ist derzeit mit dem Rollstuhl auf dem berühmten Jakobsweg unterwegs. Sein Weg führt ihn über 2000 Kilometer von St. Georgen bis nach Santiago di Compostella in Spanien. Bei seiner langen Reise bewegt er sich ausschließlich mit eigener Muskelkraft fort, denn einen Hilfsmotor für seinen Rollstuhl wollte er nicht.
tgx_23_aroma

23.10.2014 | St. Georgen

Heilpraktikerin referiert bei den St. Georgener Landfrauen

Heilpraktikerin referiert bei den Landfrauen über ätherische Öle

22.10.2014 | St. Georgen

Baum stürzt auf Auto: Feuerwehr im Einsatz

Der Ex-Hurrikan Gonzalo hat am Dienstagabend die Feuerwehren aus St. Georgen, Peterzell und Oberkirnach gefordert: Umgestürzte Bäume und umgeworfene Baustellenabsperrungen mussten beseitigt und befestigt werden.
tgx_22_weiher1

22.10.2014 | St. Georgen

Neuer Weg am Klosterweiher: Bauarbeiten haben begonnen

Am St. Georgener Klosterweiher wird momentan der Lückenschluss vollzogen: Die neue Verbindung zum Kohlbühlweg entsteht. Spaziergänger müssen künftig nicht mehr entlang der viel befahrenen Bundesstraße 33 laufen.

22.10.2014 | St. Georgen Anzeige

Volksbank Triberg

Die Kundenzeitschrift der Volksbank Triberg unter anderem mit dem Thema Online Banking – Bankgeschäfte überall erledigen zu können, ist für viele Kunden inzwischen selbstverständlich.
tgx_22_randale

22.10.2014 | St. Georgen

Nach Einbruch ins Thomas-Strittmatter-Gymnasium: Schule plant neues Sicherheitskonzept

Nach den Verwüstungen am TSG will sich die Schule besser absichern. Vom Chaos, das die Täter hinterlassen haben, ist nichts mehr zu sehen.

22.10.2014 | St. Georgen

Lesepaten werden gesucht

Wirkstatt und Stadtbibliothek bieten Schulung zum richtigen Umgang mit jungen Leseratten

22.10.2014 | St. Georgen

Besinnlicher Abend im Öku

Einen besinnlichen Abend im Ökumenischen Zentrum gestaltet am kommenden Freitag, 24. Oktober, die Gruppe „Evas Töchter“ aus der katholischen Pfarrgemeinde zusammen mit Pastoralreferent Benedikt Müller. Beginn ist um 19.30 Uhr.

22.10.2014 | St. Georgen

Abschluss am Kaiserstuhl

Altenwerk beendet Saison in Endingen und im Glottertal

22.10.2014 | St. Georgen

Feuerwehr probt in Langenschiltach

Die Herbstabschlussprobe der Feuerwehr Langenschiltach findet am kommenden Samstag, 25. Oktober, um 16.30 Uhr statt. Übungsobjekt ist der Häuslemichelhof von Wilhelm Müller im Föhrenbächle 21. Unterstützt werden die Langenschiltacher Feuerwehrkameraden von der Abteilung St. Georgen.
tgx_21_cybercrime

21.10.2014 | St. Georgen

Online-Betrügereien nehmen zu

Die Zahl der Online-Betrügereien nimmt zu. Dem Polizeirevier St. Georgen wurden im Jahr 2013 zahlreiche Internetfälschungs-Delikte gemeldet. Problematisch: Viele Ermittlungen laufen ins Leere, weil die Drahtzieher im Ausland sitzen.
tgx_20Kabarett3

21.10.2014 | St. Georgen

Kabarett – bissfest und rasant

Kabarettistin Patricia Moresco begeistert Publikum im Deutschen Haus in St. Georgen mit rasanter Mischung aus Kabarett, Klamauk und Gesang.
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014