Nachrichten St. Georgen

Mein
tgx_28_stadtwerke
28.11.2014 | St. Georgen

Stadtwerke St. Georgen: Investitionsstau liegt bei sechs Millionen Euro

Marode Tiefgaragen und ausstehende Baumaßnahmen bei der Wasserversorgung: Die Stadtwerke St. Georgen müssten rund sechs Millionen Euro aufbringen, um das zu finanzieren. Mit eigenen Mitteln wird das nach Einschätzung von Kämmerer Karl Braun nicht möglich sein. 
tgx_28_tracht

28.11.2014 | St. Georgen

Trachtengruppe auf Reisen

Die Auszeichnung „Tracht des Jahres“ bringt nicht nur Ehre, sondern auch einige Reisen mit sich. Die Mitglieder des Trachtenvereins St. Georgen wurden nun von Landes-Landwirtschaftminister Alexander Bonde im Neuen Schloss in Stuttgart empfangen.
tgx_28_lesepaten

28.11.2014 | St. Georgen

Lesepaten erhalten viele Tipps

Gut besuchte Schulung von Wirkstatt und Stadtbibliothek

28.11.2014 | St. Georgen Anzeige

Standesamt

Nachrichten aus St. Georgen und Umgebung
tgx_st_2811_ox_und_esel_4

28.11.2014 | St. Georgen

„Ox und Esel“ hat am Sonntag Premiere

Im Theater im Deutschen Haus findet am Sonntag, 30. November, um 15 Uhr, die Premiere der Weihnachtsproduktion „Ox und Esel“ statt. Die Besucher erwartet ein stimmungsvoll dekoriertes Theater, außerdem gibt es frisch gebackene Waffeln.
tgx_28_spenden2

28.11.2014 | St. Georgen

Zwölf Projekte freuen sich über Spende

Die Volksbank Schwarzwald-Baar-Heuberg hat in den vergangenen Monaten zwölf Vereinen und Organisationen aus der Bergstadt 11500 gespendet und geholfen, Aktionen zu organisieren und benötigte Anschaffungen zu tätigen.

28.11.2014 | St. Georgen

Bürgerfreundlich

Ob Steuer- oder Gebührenerhöhung – wenn man zur Kasse gebeten wird, ist es für den Bürger nie schön. Doch sind wir mal ehrlich: Die Verwaltung der Stadt Triberg und auch die Stadträte treffen selten unverträgliche Entscheidungen.

28.11.2014 | St. Georgen

Neues Fahrzeug für Bauhof

Der Fuhrpark des Bauhofs Tennenbronn soll im kommenden Jahr mit einem neuen Fahrzeug verstärkt werden. Das Fahrzeug soll einen betagten Unimog ersetzen, der nach vielen Jahren ausgedient hat.

28.11.2014 | St. Georgen

Bauhof erhält neuen Mäher

Bei drei Gegenstimmen von Bürgermeister Michael Rieger sowie Oliver Freischlader und Guido Santalucia (beide SPD) hat der Gemeinderat bei der Haushaltsberatung der Anschaffung eines Großflächenmähers für den Bauhof zum Preis von 50 000 Euro zugestimmt. Ernst Laufer (CDU) hatte einen entsprechenden Antrag gestellt und damit eine Diskussion ausgelöst. Die Anschaffung werde bereits seit dem Jahr 2012 diskutiert, sagte Stadtbaumeister Reinhard Wacker.

28.11.2014 | St. Georgen

Nette Toilette gibt es sechs Mal

In der Innenstadt gibt es derzeit sechs „nette Toiletten“, berichtete Nadja Seibert vom Stadtmarketing im Gemeinderat. Joachim Kleiner (Freie Wähler) hatte sich in der vergangenen Sitzung danach erkundigt.
tgx_27_geld_gehweg

27.11.2014 | St. Georgen

Haushalt 2015: Für Sonderwünsche fehlt in St. Georgen das Geld

Drei Großprojekte – darunter die Hallenbadsanierung – bestimmen das Haushaltsjahr 2015 in St. Georgen. Daher müssen andere Projekte warten– darunter auch die geplante Fußgängerbrücke zwischen Gerwigstraße und Stadtterrasse.
tgx_27_heimat

27.11.2014 | St. Georgen

Einblicke in die Heimatgeschichte

Bei Wolfgang Arno Winkler laufen die redaktionellen Fäden zusammen
tgx_26_wunschbaum1

26.11.2014 | St. Georgen

St. Georgen: Das Wunschbaum-Team hofft auf viele Geschenkpaten

127 Karten wurden am Wunschbaum im St. Georgener Rathaus aufgehängt. Das Team um Initiator Hans-Uwe Lorius hofft, dass auch in diesem Jahr viele Geschenkpaten aktiv werden.
tgx_26_2_kistentrommel

26.11.2014 | St. Georgen

Einblicke ins Geheimnis des Cajon-Spielens

Kurs erarbeitet zu Begeisterung der Teilnehmer schnell erlernbares Groove

26.11.2014 | St. Georgen

Olivier Sanrey bereichert einmal mehr Theater Ring

Comedy ist bekannt dafür, nicht nur nicht nur sprachlich gekonnte Akzent zu setzen
tgx_st_kolpinggedenktag

26.11.2014 | St. Georgen

Ehrungen am Kolping-Tag

Langjährige Treue zahlreicher Mitglieder anlässlich des Gedenktags gewürdigt

26.11.2014 | St. Georgen

Ehrenamtliche kämpfen weiter

Eine Woche nach dem Informationsabend in der Stadthalle hofft die Interessengemeinschaft Halde DSL, dass das Thema „Schnelles Internet“ noch weiter an Fahrt aufnimmt. „Im Moment haben wir um die 50 Vorverträge“, sagt Francesco Bruno.
Tgx_25_verkaufsausstellung1

25.11.2014 | St. Georgen

Eine-Welt-Ausstellung im Rathaus

Verkaufserlös kommt Projekten zugute, die der Verein „Initiative eine Welt“ langfristig unterstützt
tgx_25_hosen_1

25.11.2014 | St. Georgen

Les Derhosn begeistern Zuschauer im Deutschen Haus

Bayrisches Kabarettduo bietet kuriose Musik und furiose Denkanstöße.

25.11.2014 | St. Georgen

Gemeinderat berät Haushalt

Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet am heutigen Dienstag, 25. November, um 17.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Auf der Tagesordnung steht die erneute Beratung sowie die Verabschiedung des Haushaltsplans für das kommende Jahr.

25.11.2014 | St. Georgen

Wunschkonzert mit drei Kapellen

Die Trachtenkapelle Buchenberg veranstaltet am Samstag, 29. November, ab 20 Uhr ihr traditionelles Wunschkonzert in der Mehrzweckhalle in Peterzell. Es spielen die Jugendkapelle Buchenberg, die Stadtmusik Villingen und die Trachtenkapelle Buchenberg.

25.11.2014 | St. Georgen

Technischer Defekt löst Feueralarm aus

Die Feuerwehr St. Georgen rückte am Montagnachmittag mit drei Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften aus. Die Situation war jedoch nicht kritisch.

25.11.2014 | St. Georgen

Brotzeit zum Thema Frieden

Musik, Kunst und Texte am Vormittag bieten die Bezirksstelle 55 plus und die evangelische Erwachsenenbildung am Samstag, 22. November, ab 10.30 Uhr bei der Brotzeit im ökumenischen Zentrum in der Schwarzwaldstraße 2. Texte zum Thema Frieden werden gelesen, Gabriele King stellt Bilder aus, das Gesangsensemble Futa aus Villingen singt Lieder ganz unterschiedlicher Traditionen und die Bläsergruppe Sixpack sorgt für jazzige Töne. Eingeladen sind alle, die gerne in Gesellschaft ein zweites Frühstück einnehmen und sich an Musik, Kunst und nachdenklichen Impulsen erfreuen.
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014