Mein
22.03.2012  |  0 Kommentare

Schwarzwald-Baar-Kreis Jazz-Klaviertrio voller Energie

Schwarzwald-Baar-Kreis -  Das energiegeladene Klaviertrio von Marc Perrenoud ist am kommenden ab 21 Uhr Samstagabend im Villinger Jazzkeller (Webergasse 5) zu hören. Marc Perrenoud (30), der am Konservatorium und an der Jazzschule Lausanne studierte, bringt laut Jazzclub-Ankündigung sein Potenzial in eigenen und fremden Kompositionen zum Klingen.


Marco Mueller (Bass) und Cyril Regamey (Schlagzeug) machen in enger Verzahnung mit dem Genfer Pianisten das gemeinsame Spiel zum Erlebnis. Perrenoud hat schon mehrfach Auszeichnungen und Stipendien erhalten. „Sein elegant sich verzweigendes Spiel wird von den beiden Mitmusikern hervorragend unterstützt, die beide mit ihrem Handwerk und ihrer stilistischen Intuition dieses Piano Trio zu einem ganz Besonderen machen“, lockt der Jazzclub in seiner Vorschau.

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014