Nachrichten Schwarzwald-Baar-Kreis

Mein
31.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis Die „Flehende“ zieht um
Kunstgegenstände von den früheren Krankenhaus-Standorten Villingen und Schwenningen sollen eine neue Heimat beim und im Zentralklinikum finden mehr...

31.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Riehle ist bester neuer Schreinergeselle

Villingen-Schwenninger ist Innungssieger unter 15 Absolventen der Gesellenprüfung mehr...

31.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Erfolgreiche Berufsfachschüler

Die Absolventen der einjährigen Berufsfachschulen der Gewerbeschule Villingen-Schwenningen können auf eine erfolgreiche Ausbildung stolz sein. Diese Schulart ist etwas Besonderes, denn die Schüler bewältigen in verschiedenen Fachbereichen dasselbe Pensum, das dem ersten Lehrjahr entspricht und als solches von vielen Firmen auch angerechnet wird. mehr...

31.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

„Zimmertheater spielt immer!“

„Das Zimmertheater Rottweil spielt immer!“, teilt die Kultureinrichtung mit Blick auf ihr laufendes Sommertheaterangebot unter freiem Himmel mit – jedenfalls, wenn der Spielort Rottweil ist. Denn bei schlechtem Wetter findet die jeweilige Aufführung von „Der Sturm“ von William Shakespeare in der Regie von Peter Staatsmann einfach im Domizil im Zimmertheater statt. mehr...

31.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Klares Ja zum Mobilitätsprojekt

Die Region soll zum Modell für nachhaltige, umfassende Mobilitätsangebote werden: Dieses Projekt unterstützt der Regionalverband Schwarzwald-Baar-Heuberg mit Nachdruck – nicht nur, damit die Menschen auch künftig mit Bus, Bahn, eigenem Auto und anderen Angeboten mobil bleiben, sondern auch im Sinne des Klimaschutzes. Dafür setzte sich nun der Planungsausschuss des Regionalverbandes ein. Der Ausschuss gab bei seiner jüngsten Sitzung den offiziellen Auftrag an die Verbandsverwaltung, gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie den drei Landkreisen Schwarzwald-Baar, Rottweil und Tuttlingen das vom Landesministerium für Verkehr und Infrastruktur geförderte Projekt „Modellregion für nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum umzusetzen. Damit verbunden schlägt der Planungsausschuss vor, den Finanzierungsanteil des Regionalverbandes für die Jahre 2015 und 2016 von 73 200 Euro in die Haushaltspläne für die beiden Jahre einzustellen. mehr...

30.07.2014 | Kreis Rottweil

Einbrecher machen Beute in Firma

Unbekannte Täter gehen brachial vor mehr...

30.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Großes Lob fürs Klinikum

Viel Anerkennung im Kreistag für Klinikpersonal. Umzug und Start im neuen Klinikum als Kraftakt. mehr...

30.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

153 Schüler feiern ihre Abschlüsse

Fest an den Kaufmännischen und Hauswirtschaftlichen Schulen Donaueschingen (KHS) mehr...

30.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Ender löst Eberlei als Schulleiter ab

Oberstudiendirektor Rainer Eberlei ist gestern als Leiter der Robert-Gerwig-Schule in Furtwangen feierlich in den Ruhestand verabschiedet wurde. Zugleich wurde Klaus Ender als Eberleis Nachfolger an der Spitze der beruflichen Schule, deren Träger der Schwarzwald-Baar-Kreis ist, in der Turnhalle vor 150 geladenen Gästen ins Amt eingeführt. 1981 hatte Eberlei als Referendar an den Gewerblichen Schulen Donaueschingen seine Laufbahn begonnen. mehr...

30.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Notdienst in den Handwerkerferien

Die Kreishandwerkerschaft hat für die Zeit der Handwerkerferien vom 4. bis 22. August einen Notdienst eingerichtet für die Bereiche Elektroinstallation, Glaser, Schlosser, Gas- und Wasserinstallation sowie Zentralheizungsbau. Bei Notfällen können die Betriebe von Montag bis Freitag jeweils zwischen 8 und 12.30 Uhr unter Telefon 07721/51059 erfragt werden. mehr...
Leser Jan Rentschler hat uns diese eindrückliche Aufnahme vom Hochwasser in Emmingen zugeschickt

29.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Heuberg

Überblick: So wütete das Unwetter in der Region

Ein heftiges Gewitter zog am Sonntagabend über die Region Schwarzwald-Baar, Kreis Tuttlingen und Rottweil hinweg und hielt die Feuerwehren durch anhaltenden Starkregen, Überschwemmungen und vollgelaufene Keller in Atem. Der SÜDKURIER gibt einen Überblick, wo das Unwetter gewütet hat. mehr...

29.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

So flott ist der neue Kreistag startklar

Einigkeit sorgt für kurze Auftaktsitzung. Alle Ausschüsse und Gremien rasch besetzt. Landrat spricht wichtige Zukunftsthemen an. mehr...

29.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Wer kennt Schildknecht und Bergmann?

Die Orgel der Villinger Johanneskirche hat Donaueschinger Wurzeln und steht aus mehreren Gründen unter Denkmalschutz mehr...

29.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Kulturcafé mit neuem Programm

Das Programm für die neue Saison der Veranstaltungsreihe „Härings Kulturcafé“ im Café Häring in VS-Schwenningen ist fertig, kündigt Programmmacher Rolf Klaiber an. Nach der Sommerpause begegnen sich demnach Lyrik und Akkordeon im Programm „Poésique“ der Berliner Künstler Heidrun A. mehr...

28.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Dauerregen trübt das Tierheimfest

Dauerregen verhagelt Festbilanz gehörig mehr...

28.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Zeugnisse für mehr als 500 Absolventen

Große Abschlussfeier der Albert-Schweitzer-Schule. Vielfache Auszeichnungen für die besten Absolventen. Schulleiterin dankt für Geduld bei Umbauten. mehr...

26.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis

Alle feiern Nena – auch sie selbst

Seite : 1 2 3 4 5 6 >> (6 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014