Mein
19.02.2013  |  0 Kommentare

Schramberg Dieb stiehlt Tenorhorn

Schramberg -  Nur einen Moment lässt ein junger Musiker sein Tenorhorn unbeaufsichtigt. Als er wieder kommt, ist das Instrument weg.


Das geplante Geburtstagsständchen fiel einem dreisten Dieb zum Opfer. Um einem Jubilar ein Ständchen zu spielen hatte sich ein 29-Jähriger in Dunningen mit anderen an der Ecke Freudenstädter-/ Sulgener Straße getroffen. Während sich die Personen kurz in einem Gebäude aufhielten, befand sich der schwarze Instrumentenkoffer mit dem Tenorhorn unbeaufsichtigt auf dem Gehweg. Zehn Minuten später fehlte das Instrument samt Koffer. Die Polizei geht davon aus, dass es auffallen muss, wenn plötzlich jemand über ein derartiges Instrument verfügt. Aus diesem Grund stellt die Polizei die Frage: Wer kann Hinweise zum Verbleib des Tenorhorns der Marke Miraphon, zum Diebstahl oder den bislang unbekannten Tätern machen? Hinweise nimmt die Polizei in Schramberg, Telefon 07422/ 27 0 10, entgegen.

Korrektur-Hinweis Korrektur-Hinweis melden Korrektur-Hinweis
Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Schreiben Sie Ihre Meinung
Überschrift
Text


noch 1000 Zeichen


Informiert bleiben:
 Bei jedem neuen Kommentar in dieser Diskussion erhalten Sie automatisch eine Benachrichtigung
Unsere Community-Regeln

Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014