Nachrichten Rottweil

Mein

24.02.2015 | Rottweil

Lange Nacht des Kabaretts

In einer langen Nacht des Kabaretts wetteifern Solo-Kabarettisten und ein Trio um den 13. Goldenen Rottweiler am 4. März in Rottweil. An einem zweiten Abend zeigen die Preisträger dann nochmals ausführlicher, was sie in ihrem Metier können. „Das Programm deckt das breite Spektrum des Kabaretts ab und reicht von Comedy und Politkabarett bis zu ausgefeilten musikalischen Programmen mit der Loopstation.

21.02.2015 | Rottweil

41-Jähriger findet milde Richter

Ein Jahr Haft wegen Nötigung und Bedrohung, allerdings ausgesetzt auf ein Jahr Bewährung: So lautet das Urteil des Landgerichts Rottweil gegen einen 41-Jährigen aus Tuttlingen. Der Mann musste sich zwar wegen schweren Raubes und Bedrohung verantworten, doch am Ende fiel seine Strafe relativ milde aus.

19.02.2015 | Rottweil

Polizei ertappt 1841 Temposünder

Mehr als 10 000 kontrollierte Fahrzeuge – und darunter exakt 1841 Autos, Laster und Omnibusse, die zu schnell gefahren sind: So lautet die gestrige Gesamtbilanz zweier Kontrollaktionen der Verkehrspolizeidirektion Zimmern ob Rottweil auf einem Abschnitt der Autobahn A81 zwischen Rottweil und Villingen-Schwenningen, auf dem ein Tempo-Limit von 120 Stundenkilometern gilt. Die Polizei hatte sich am Montag von 8.45 Uhr bis 14.15 Uhr und am Dienstag von 8.30 Uhr bis 14 Uhr auf die Lauer gelegt, um die Schnellfahrer auf dem Teilstück herauszufiltern. Die juristischen Konsquenzen dürften für jene 61 Temposünder am empfindlichsten sein, die sich jetzt auf Fahrverbote einstellen müssen.
Das neue Fangnetz an der Hochbrücke soll Suizide verhindern.

16.02.2015 | Rottweil

Fangnetz stoppt Selbstmörder

Bauarbeiten an der historischen Rottweiler Hochbrücke kosten 580 000 Euro

11.02.2015 | Rottweil

Räuber steht erneut vor Gericht

(1)
Schwerer Raub und Erpressung lautet die Anklage gegen einen einschlägig vorbestraften 41-jährigen Mann aus Tuttlingen, der sich jetzt vor dem Rottweiler Landgericht verantworten muss. Der Mann sitzt seit Sommer 2014 in Untersuchungshaft. Der 41-Jährige soll Anfang Juni vergangenen Jahres einen Bekannten mit dem Messer bedroht und 100 Euro gefordert haben.

06.02.2015 | Rottweil

Blitzer erfasst in zwei Stunden 241 Temposünder auf der Autobahn 81

Zwei Stunden lang ist eine Radarfalle zwischen den Anschlussstellen Rottweil und Villingen-Schwenningen auf Tempo-120-Abschnitt aktiv – und ertappt unter anderem einen Raser, der 64 Stundenkilometer zu schnell war

01.02.2015 | Kreis Rottweil

Alle Bilder vom Rolletag der Katzenzunft Hardt

Traditionell am 31. Januar, dem Übergang in den „Hornung“, fand auch dieses Jahr wieder der Rolletag in Hardt statt. An diesem Tag tritt die Zunft erstmals offiziell auf. Rund 8000 Besucher ließen sich den Fasnetauftakt am Samstag nicht entgehen.

04.02.2015 | Rottweil

108 Junglehrer für die Region

108 Lehreranwärterinnen und Lehreranwärter haben ihre Ausbildung am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung in Rottweil mit der offiziellen Vereidigungsfeier begonnen. Sie werden zugleich an mehr als 100 Ausbildungsschulen in den vier Landkreisen Schwarzwald-Baar, Rottweil, Tuttlingen und Konstanz eingesetzt.

03.02.2015 | Rottweil

Serie von Autoaufbrüchen und zwei Einbrüche in Schulen

Polizei untersucht mögliche Zusammenhänge zwischen Straftaten in Rottweil

28.01.2015 | Rottweil

71-jährige überrascht Einbrecher in ihrem Haus

Unbekannter Täter stiehlt in kurzer Abwesenheit einer Hausbewohnerin deren Schmuck und kann fliehen
Sinnlich soll es werden. Mit Rebekka Bakken kommt am 13. Mai eine der bekannten europäischen Jazz- und Songwriter-Diven in die Alte Stallhalle in Rottweil.

22.01.2015 | Rottweil

Immer mehr Zusagen für das Jazzfest Rottweil

Weitere Konzerte stehen für die Veranstaltungsreihe im Frühjahr stehen fest. Veranstalterverein meldet guten Vorverkauf

21.01.2015 | Rottweil

Verpuffung an Imbiss-Stand verletzt Frau

Unglück geschieht beim Abbau eines Gas-Ofens

01.01.2015 | Rottweil

Mit Donner und Qualm neues Jahr in Rottweil begrüßt

Wenn über dem Neckartal in Rottweil Donner hallt und Pulverdampf in dichten Schwaden vom Bockshof aufsteigt, war die Historische Bürgerwehr Rottweil am Werk. Mit einem großen Salut aus allen Rohren begrüßte man hier das neue Jahr.

22.12.2014 | Rottweil

Bus-Scheibe geht zu Bruch

Vermutlich herunterfallende Ladung oder die flatternde Plane eines entgegenkommenden Lastwagens hat am Samstagabend auf der Landstraße zwischen Schömberg und Wellendingen eine Seitenscheibe, den linken Außenspiegel und die Stoßstange eines in Richtung Wellendingen fahrenden Linienbusses beschädigt, so die Polizei. Der unbekannte Lenker des Lastwagens fuhr auf dem Weg in Richtung Schömberg mit genügend Seitenabstand an dem entgegenkommenden Bus vorbei.

22.12.2014 | Rottweil

Autofahrerin leicht verletzt

Eine leicht verletzte Autofahrerin und rund 12 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Samstag gegen 12 Uhr an der Einmündung der Hardter Straße zur Hauptstraße in Mariazell ereignet hat, teilt die Polizei mit. Ein 33-jähriger Autofahrer wollte von der Hardter Straße nach links auf die bevorrechtigte Hauptstraße abbiegen.
Auch sie werfen ihre Wünsche und Erwartungen zum Testturm in den symbolischen Grundstein ein (von links): Alexander Keller (TKE), Ralf Broß (OB Rottweil), Andreas Schierenbeck (TKE), Helmut Jahn (Architekt), Ercan Keles (TKE), Werner Sobek (Architekt), Ingo Hacker (Bürgermeister Neuhausen auf den Fildern), Stefan Teufel (Landtagsabgeordneter), Dieter Teufel (IHK-Präsident) und Klaus Pöllath (Bauunternehmen Züblin).

17.12.2014 | Rottweil

Grundsteinlegung für Aufzug-Testturm

Der Grundstein ist gelegt und der Bau des riesigen Aufzug-Testturms von Thyssen-Krupp Elevators (TKE) in Rottweil geht in die nächste Runde. Bei der Gala zum Start der Fundamentarbeiten waren rund 400 Gäste anwesend.

15.12.2014 | Rottweil / Neufra

Zwei Personen bei Unfall auf B14 verletzt - Unfallverursacher flüchtet

(2)
Weil er mit seinem Wagen einen Lastwagen trotz Gegenverkehrs überholte, hat ein Unbekannter auf der Bundesstraße 14 bei Rottweil auf Höhe Neufra einen Unfall mit mehreren Autos verursacht. Zwei Menschen wurden verletzt.
Eine Gedenktafel am Rottweiler Gefängnis erinnert daran, dass Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg nach dem Hitler-Attentat vom 20. Juli 1944 einige Zeit im Rottweiler Gefängnis interniert war.

11.12.2014 | Rottweil

Ausstellung erinnert an Widerstand

„Was konnten sie tun?“ lautet der Titel einer Ausstellung über den Widerstand gegen den Nationalsozialismus, die am Donnerstag, 11. Dezember, im Alten Rathaus in Rottweil startet. Bei der Eröffnung mit Bürgermeister Werner Guhl spricht eine Enkelin des Hitler-Attentäters Schenk Graf von Stauffenberg.

05.12.2014 | Rottweil

Erster Rottweiler Winterzauber: Alle Bilder vom Dieter Thomas Kuhn Konzert im Kraftwerk!

2000 begeisterte Fans feierten am Donnerstagabend zusammen mit Dieter Thomas Kuhn im Kraftwerk in Rottweil eine riesige Schlagerparty. Hier gibt's alle Bilder!
Sie präsentieren die Untersuchungsergebnisse zur tagelangen Verunreinigung des Rottweiler Trinkwassers (von links): Michael Hügler (Technologiezentrum Wasser Karlsruhe), ENRW-Geschäftsführer Christoph Ranzinger und der Technische Leiter der ENRW, Holger Hüneke.

04.12.2014 | Rottweil

Ursache für Trinkwasser-Verschmutzung in Rottweil geklärt: Insekt oder Schnecke

Nun ist es raus: Die tagelange Verschmutzung des Rottweiler Trinkwassers im November kam nicht von Darmkeimen, sondern von einem Insekt – oder möglicherweise auch von einer Schnecke.

01.12.2014 | Rottweil

Besucher feiern in Lederhose und Dirndl bei der AlpenChic-Party im Kraftwerk

Hüttengaudi meets Wiesnclub: Ausggelassen feierten am Samstag hunderte Partygäste bei der AlpenChic-Party im Kraftwerk in Rottweil. Hier gibt's alle Party-Bilder!
Symbolbild

26.11.2014 | Landkreis Rottweil

Bestialische Tat: Unbekannter stranguliert und verstümmelt Pferd auf Koppel

(3)
Eine grausame Entdeckung hat am Dienstagvormittag eine Spaziergängerin auf einer Koppel im Industriegebiet vor Holz bei Wellendingen gemacht. Ein 27-jähriger Wallach wurde in der Nacht zum Dienstag auf bestialische Weise auf der Koppel umgebracht.

24.11.2014 | Rottweil

Verdächtiger Kanister löst Polizeieinsatz aus

Kriminaltechniker entfernen Zündvorrichtung an einem Kanister, der mit 30 Litern einer unbekannten Flüssigkeit gefüllt war
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015