Mein

Mönchweiler Motorradfahrer aus Mönchweiler freuen sich auf die Saison 2017

Zusammengehörigkeit und Gemeinschaft wird beim Motorradclub Mönchweiler großgeschrieben. Das verdeutlichen die Berichte der Vorstandsmitglieder und auch die Stimmung bei der Hauptversammlung des Clubs am Samstagabend im Gasthof Adler in Mönchweiler.

Die Liste der gemeinsamen Aktion des vergangenen Jahres ist lang. So wurde beispielsweise, wie schon lange geplant, der Ofen im Clubheim versetzt oder auch die Sanierung der Außentreppe begonnen. Zu einer Clubhausparty im Juni waren Mitglieder, befreundete Clubs und auch die Bevölkerung gleichermaßen eingeladen. Zu einem Höhepunkt im Dorfgeschehen Mönchweilers hat sich mittlerweile die Wintersonnwendfeier entwickelt, zu welcher der Motorradclub Mitte Dezember auf den Schulhof der Gemeinschaftsschule einlädt. Die regelmäßigen Freitagsstammtische im Clubheim bieten immer wieder eine Basis für gute Laune und beim Zunftabend der Narrenzunft übernahm der Club die Bewirtung. Bei mehreren Fahrten zu Treffen befreundeter Clubs "zelebrierte man das Zusammengehörigkeitsgefühl", so Schriftführer Jürgen Laufer in seinem Bericht.

Positiv für die Kasse des 97 Mitglieder zählenden Clubs wirkte sich die Umrüstung der Beleuchtung im Clubheim auf LED aus. Zur Haupteinnahmequelle hat sich mittlerweile die Vermietung des kleinen Clubheims am Rande des Naturschutzgebiets Gifitzenmoos entwickelt, so führte Kassierer Martin Kühnle aus.

Die Wahlen brachten keine Veränderungen. Stellvertretender Vorsitzender bleibt Benjamin Wewior, Kassierer ist weiter Martin Kühnle und Marius Wagner bleibt als aktiver Beisitzer im Vorstand dabei. Geehrt wurden für ihre zehnjährige Vereinszugehörigkeit Gabi Trillse, Ulla Kühnle, Daniela Wewior und Muharem Karic. Den anlässlich "herausragender Pleiten und Pannen" alljährlich verliehenen Wanderpokal darf diesmal Günter Wagner als "Flötenspieler des Jahres" für ein verlorenes Auspuffteil sein Eigen nennen.

Bereits in wenigen Tagen starten die Mitglieder des Motorradclubs Mönchweiler in die Sommersaison. Sofern das Wetter mitspielt, ist die Saisoneröffnungsfahrt für Samstag, 1. April, vorgesehen. Ihr werden eine Osterausfahrt und etliche Besuche bei Treffen anderer Clubs folgen. Die Clubhausparty wird am 10. Juni stattfinden. Und auch beim Dorffest beteiligt sich der Motorradclub.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Besonderes vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Mönchweiler
Mönchweiler
Königsfeld
Mönchweiler
Mönchweiler
Mönchweiler
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren
    Jetzt Newsletter anfordern:
    © SÜDKURIER GmbH 2017