Nachrichten Lenzkirch

Mein
15.10.2014 | Lenzkirch

Testo AG in der Cloud

Die Testo AG aus Lenzkirch betritt als einer der ersten Messtechnik-Hersteller das „Internet der Dinge“. Mit dem neu entwickelten Datenlogger-System Testo Saveris 2 steigt das Unternehmen in die Cloud ein und ermöglicht seinen Kunden ihre Messdaten flexibel, jederzeit und von jedem Ort der Welt per Smartphone, PC oder Tablet abzurufen. Testo Saveris 2 ist nicht einfach nur ein neues Produkt aus dem Hause Testo. Vielmehr markiert es den Beginn eines veränderten Geschäftsmodells des Schwarzwälder Weltmarktführers: Vom reinen Messgeräte-Hersteller entwickelt sich die Testo AG immer mehr zu einem Anbieter von Lösungssystemen für das Management von Messdaten. 

24.09.2014 | Lenzkirch

Mesa Parts investiert in Zukunft

Lenzkircher Drehteilespezialist erweitert Produktionsflächen und nimmt neues Ausbildungszentrum im Betrieb

17.09.2014 | Lenzkirch

Fünf starten Ausbildung

Medizintechnikfirma Atmos stellt sich mit einwöchigem Programm neuen Auszubildenden vor

11.09.2014 | Lenzkirch

„Käse und Wiese erleben“ in Lenzkirch

Käse, Tiere und Maschinen bei Hoffest und dem Tag der Landwirtschaft

11.09.2014 | Lenzkirch

Feuermelder löst wegen Essen aus

Durch angebranntes Essen auf dem Herd wurde in der Bonndorferstraße ein privater Rauchmelder ausgelöst. Dieser wurde von Nachbarn gehört und diese Alarmierten die Feuerwehr. Die Wohnung wurde geöffnet und durchsucht.

05.09.2014 | Lenzkirch Anzeige

Lenzkirch wird zum Marktplatz

Mit der gelungenen Sanierung und Erneuerung des Ortskerns, rief die Gewerbegemeinschaft Lenzkirch in Kooperation mit der Gemeinde den zum „Marktplatz“ deklarierten verkaufsoffenen Sonntag ins Leben und die Resonanz bei den Geschäften als auch in der Bevölkerung und bei den zahlreichen Gästen war und ist groß. Am kommenden Sonntag, 7. September, von 11.30 bis 17 Uhr, präsentieren sich Handel, Handwerk und Gastronomie des heilklimatischen Kurorts inmitten des Hochschwarzwalds jetzt zum vierten Mal. Neben offenen Geschäften, die zum zwanglosen Bummel und Kauf einladen, informativen Ständen der Betriebe und Dienstleister, tollen Autos und kulinarischen Köstlichkeiten, bieten die insgesamt 32 Teilnehmer ein attraktives und vielseitiges Rahmenprogramm, verspricht der Gewerbevereinsvorsitzende Uwe Tonn, der allerdings nicht von einer Leistungsschau ausgeht: „Dafür ist unsere Gemeinde zu klein.“ Der Marktplatz erstreckt sich von der Freiburgerstraße und Kolumban-Kayser-Straße, über die an diesem Tag für den Verkehr gesperrte Schwarzwaldstraße, wobei der Platz um Rathaus und Kirche das Zentrum bilden. Hier spielt ab 11.30 Uhr bis zirka 13 Uhr die Stadtmusik Lenzkirch zum Frühschoppenkonzert über Mittag auf.

30.08.2014 | Lenzkirch

Windkraftanlage: Retter proben in schwindelerregender Höhe

Die Höhenretter aus der Region haben an einer Windkraftanlage in der Nähe von Saig geprobt. Aus 90 Meter Höhe galt es einen „Verunglückten“ abzuseilen. Hier gibt's alle Bilder und ein Video!

21.08.2014 | Lenzkirch

Laster droht nach Fahrfehler umzukippen

Kleiner Fahrfehler mit großer Wirkung: Ein Lastwagen ist am Donnerstag bei Lenzkirch in den weichen Untergrund neben einer kleinen Straße geraten. Die Feuerwehr verhinderte, dass das Fahrzeug umkippte.

07.08.2014 | Lenzkirch

Applausometer animiert Publikum

Auch dieses Jahr ermittelte das vom Messgerätehersteller Testo speziell für das Freiburger Zeltmusikfestival entwickelte Applausometer, welche Künstler den meisten Beifall erhielten. Im vierten Jahr der Messungen der Beifall-Lautstärke bei den Konzerten im Zirkuszelt mit dem Testo-Applausometer haben sich die Fans von Katzenjammer an die Spitze gejubelt (106,4 Dezibel), kurz vor dem Publikum von Marteria (106 Dezibel) und Dieter Thomas Kuhn (105 Dezibel). Das Applausometer wurde extra von Auszubildenden der Testo AG für das ZMF gebaut und basiert auf einem Schallpegel-Messgerät aus dem Hause Testo.

31.07.2014 | Lenzkirch

Autofahrer übersieht Kleinkraftrad: Zwei Jugendliche schwer verletzt

Die Unachtsamkeit eines Autofahrers ist zwei Jugendlichen in Lenzkirch zum Verhängnis geworden: Beim Zusammenstoß seines Autos mit dem Kleinkraftrad der jungen Männer erlitten beide schwere Verletzungen.

31.07.2014 | Lenzkirch

Täter lassen Fischweiher ab

Einen Fischweiher abgelassen und beträchtlichen Sachschaden angerichtet haben unbekannte Täter von Montag auf Dienstag im Bereich Grünwald, Grimmelwaldweg. An einem dortigen Fischweiher zerstörten die Unbekannten die Schleuse, so dass sämtliches Wasser mit Fischbesatz ablief.

30.07.2014 | Lenzkirch

Atmos spendet für ein Kinderkrankenhaus in der Ukraine

Der Lenzkircher Medizintechnik Hersteller Atmos spendete für eine Operationsstation eines Kinderkrankenhauses in Lutzk in der Ukraine. „Wir waren kurz entschlossen und haben drei Absauggeräte für den Einsatz im Operationssaal und auf der Station gespendet, weil es uns eine Herzensangelegenheit ist, hier schnell und unbürokratisch zu helfen“, informierte Geschäftsführer Peter Greiser.

19.07.2014 | Lenzkirch

Kicken mit den SC Freiburg-Damen

Frauenfußball gehört längst zum festen Bestandteil im Sport. Gemeinsam mit der Frauenbundesligamannschaft des SC Freiburg trainieren können interessierte Frauen und Mädchen am Sonntag, 20. Juli, ab 11 Uhr im „Atmos-Stadion-Lenzkirch“. Eingeladen zu diesem unvergesslichen Erlebnistag im Lenzkircher Stadion, haben der FC Lenzkirch und die SG Schluchsee/Feldberg.

15.07.2014 | Lenzkirch

Firma Atmos Medizintechnik wächst weiter

Die renommierte Lenzkircher Medizintechnikfirma Atmos behauptet sich auch weiterhin in vielen Ländern. „Das Unternehmen wächst weiter und wir benötigen sowohl in Lenzkirch als auch in anderen Ländern neue Mitarbeiter“, freute sich Seniorchef Peter Greiser, der seinen Mitarbeitern im Rahmen der vierteljährlichen Quartalsinformation über diese erfreuliche Geschäftsentwicklung berichtete.

11.07.2014 | Lenzkirch

Jungforscher bei Testo AG

Zweiter Jungforscher Contest der Testo AG lockt interessierte Schüler nach Titisee

24.06.2014 | Lenzkirch

220 Pferde beim Eulogi-Ritt dabei

Haslachgemeinde Lenzkirch feiert zum 80. Mal Eulogiusfest mit Reiterprozession

20.06.2014 | Lenzkirch

250 Pferde zum Eulogius-Ritt erwartet

Reiterprozession am Sonntag in Lenzkirch. Traditionelles Kirchenfest und Krämermarkt.

10.06.2014 | Lenzkirch

Quadfahrer stürzt 13 Meter tief auf Radweg

Überhöhte Geschwindigkeit vermutet die Polizei als Ursache eines Unfalls, bei dem ein Quadfahrer bei Lenzkirch schwer verletzt wurde. Der 23-Jährige wurde rund 13 Meter durch die Luft geschleudert und stürzte auf einen Radweg.

10.06.2014 | Lenzkirch

Schwerverletzt: Motorradfahrer rammt in Kurve bei Lenzkirch Laster

Erneut hat es auf der Landstraße 156 bei Lenzkirch einen schweren Motorradunfall gegeben: Genau in der Kurve, wo am Pfingstsonntag ein Motorradfahrer tödlich verunglückte, ist am Dienstagmorgen ein Biker frontal auf einen Lastwagen geprallt. Der Mann wurde schwer verletzt.
Rote Farbmarkierungen im Gras zeigen den Weg des Motorrads, dessen Fahrer am Pfingstsonntag (8. Juni 2014) bei einem Unfall zwischen Lenzkirch und Schluchsee stirbt.  Die Maschine wird aus einer Rechtskurve getragen und stürzt einen Abhang hinunter. Bild: Kamera24.TV

08.06.2014 | Lenzkirch

Motorradfahrer stirbt bei Pfingstausfahrt nahe Lenzkirch

Der siebte Verkehrstote innerhalb weniger Wochen ist auf den Straßen des Hochschwarzwalds zu beklagen: Ein 49-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Lörrach verunglückte am Pfingstsonntagmorgen zwischen Lenzkirch und Schluchsee. Der Mann stürzte eine Böschung hinab und verstarb noch am Unfallort.

06.06.2014 | Lenzkirch

Mutiger Lkw-Fahrer verhindert Flammeninferno auf Bundesstraße

Dem beherzten Eingreifen eines Lastwagenfahrers ist es zu verdanken, dass sich ein Brummi-Brand bei Saig nicht zu einem gefährlichen Flammeninferno entwickelt hat: Der Mann löschte kurzerhand den brennenden Laster eines Kollegen, der Aluminium geladen hatte. So verhinderte er Schlimmeres.

05.06.2014 | Lenzkirch

Garagen, Golf- und Mercedes-Cabrio ausgebrannt

Aufregung in Lenzkirch in der Nacht zum Donnerstag: Gegen 2.30 Uhr ist in einer Garage ein Feuer ausgebrochen. Die Gesamtwehr Lenzkirch löschte den Brand mit über 70 Einsatzkräften. Verletzt wurde niemand. Vermutlich hat ein technischer Defekt das Feuer ausgelöst.

21.05.2014 | Lenzkirch

Messtechnikspezialist Testo als eines der 50 innovativsten Unternehmen ausgezeichnet

Der Messgerätehersteller Testo AG gehört zu den Innovationsführern des deutschen Mittelstands. In einem exklusiven Ranking für das Magazin Wirtschaftswoche ermittelte die Unternehmensberatung Munich Strategy Group aus insgesamt 3000 Mittelständlern, mit einem Umsatz zwischen zehn Millionen und einer Milliarde, die 50 Innovations-Champions.

24.04.2014 | Löffingen

Firma Atmos auf Wachstumskurs

Lenzkircher Medizintechnikunternehmen freut sich über steigendes Auftragsvolumen und schafft neue Arbeitsplätze
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014