Nachrichten Kreis Tuttlingen

Mein
28.08.2014 | Kreis Tuttlingen Festival mit Donaublick
Das „Frido“-Festival geht 2014 in seine zweite Runde und bringt am 30. August gleich fünf Live-Bands auf die Festivalbühne in direkter Donaunähe von Fridingen im Kreis Tuttlingen. Trotzdem wird die zweite Ausgabe des Festival in dem Städtchen an der Donau auch eine Premiere sein. Denn im vergangenen Jahr hatten die Organisatoren das als Openair-Veranstaltung geplante Festival angesichts von schweren Regenfällen kurzfristig in die nah gelegene Festhalle verlegt. So wird das Frido-Festival in diesem Jahr zu ersten Mal vor der grandiosen Kulisse des Donautals stattfinden, die dem Konzertevent einen ganz neuen Flair verleihen wird. Die durchweg ehrenamtlichen Festivalhelfer haben indes keine Mühen gescheut, ein professionelles und abwechslungsreiches Festival und Programm zu organisieren. Das Team, das komplett aus Freunden und Bekannten aus Fridingen besteht, hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Veranstaltungslandschaft im ländlichen Süddeutschland um einige Farbtupfer und einen ordentlichen Schuss Rock'n'Roll zu erweitern. mehr...

21.08.2014 | Kreis Tuttlingen

Wiedersehen mit der eigenen Sehnsucht

Das Kunstmuseum Hohenkarpfen zeigt Werke von Fritz Lang unter dem Titel „Zwischen Alb und Afrika“ mehr...

20.08.2014 | Kreis Tuttlingen

Übernachtungszahlen steigen auf Rekordniveau

Erste Jahreshälfte 2014 beschert der Tourismusbranche im Landkreis Tuttlingen Spitzenergebnis mehr...

20.08.2014 | Kreis Tuttlingen

Diebe dringen mit Brechstange vor

Ein auffälliges Werkzeug hat unbekannten Tätern bei ihrem Einbruch in ein Bürogebäude in Tuttlingen den Weg freigemacht. Sie nutzten eine etwa 2,30 Meter lange und zweieinhalb Zentimeter starke Stange aus Baustahl, als sie in der Nacht zum Dienstag von der Rückseite eines Bürogebäudes in der Bahnhofstraße (kurz vor Aesculap-Platz) ein Fenster aufwuchteten und im Gebäude dann einen Tresor von einer Wand hebelten, um diesen ins Freie zu schaffen. mehr...

19.08.2014 | Kreis Tuttlingen

Auto-Aufbrüche in Serie

Unbekannte Autoknacker brechen drei Wagen in der kleinen Gemeinde Gunningen auf mehr...

19.08.2014 | Kreis Tuttlingen

Vollgas-Fahrt führt in Klinik

Die Polizei hat einen 36-jährigen Autofahrer in eine Klinik eingeliefert, nachdem er in Wehingen (Kreis Tuttlingen) mit merkwürdigem Verhalten aufgefallen war. Anwohner hatten den Mann bemerkt, als er am Sonntag kurz vor 15 Uhr im Bereich des Flachenwegs mit quietschenden Reifen und Vollgas hin und her fuhr, so die Polizei. mehr...
Symbolbild

16.08.2014 | Schwarzwald-Baar-Kreis | (1)

34-Jähriger unter siebenfachem Exhibitionismus-Verdacht

Seit Mitte Juli war in insgesamt mindestens sieben Fällen ein Exhibitionist im Schwarzwald-Baar-Kreis und im Landkreis Tuttlingen aufgetreten. Nun konnten die Beamten des Kriminalkommissariats Tuttlingen den mutmaßlichen Täter ermitteln. mehr...
Hanf-Pflanzen (Cannabis)

15.08.2014 | Kreis Tuttlingen | (2)

Bekiffter Hund führt Ermittler auf Spur vernichteter Drogen

In einem Bach gelöste Drogen haben in Mühlheim an der Donau einen Hund in einen Rausch versetzt. Die Polizei vermutet auch aufgrund am Bach vorgefundener Utensilien, dass hier Spuren einer illegalen Cannabisaufzucht vernichtet wurden. Im Verdacht steht ein 23-Jähriger, gegen den bereits wegen Drogendelikten ermittelt wird. mehr...

12.08.2014 | Kreis Tuttlingen

Altbatterien als möglicher Brandsatz

Aufmerksame 15-Jährige entdeckt Flammen in Elektrogeschäft und kann größeren Brand durch schnelle Alarmierung der Feuerwehr noch verhindern mehr...

12.08.2014 | Kreis Tuttlingen

Stadler liest auf dem Hohenkarpfen

Der Schriftsteller Arnold Stadler kommt zu einer Lesung am Mittwoch, 20. August, um 17 Uhr ins Kunstmuseum Hohenkarpfen in Hausen ob Verena. Bei der Veranstaltung im Rahmen der wöchentlichen Mittwochsführung in der aktuellen Ausstellung „Fritz Lang. mehr...

08.08.2014 | Kreis Tuttlingen

Drogen-Anbau in fremdem Garten

Zwei unbekannte Jugendliche haben heimlich in einem fremden Garten in Tuttlingen Cannabispflanzen angebaut. Ein 32-jähriger Gartenbesitzer kam dem Duo auf die Schliche, als er die Jugendlichen am Dienstagabend auf seinem Grundstück im Rumpelstilzchenweg überraschte, so die Polizei. mehr...
Leser Jan Rentschler hat uns diese eindrückliche Aufnahme vom Hochwasser in Emmingen zugeschickt

29.07.2014 | Schwarzwald-Baar-Heuberg

Überblick: So wütete das Unwetter in der Region

Ein heftiges Gewitter zog am Sonntagabend über die Region Schwarzwald-Baar, Kreis Tuttlingen und Rottweil hinweg und hielt die Feuerwehren durch anhaltenden Starkregen, Überschwemmungen und vollgelaufene Keller in Atem. Der SÜDKURIER gibt einen Überblick, wo das Unwetter gewütet hat. mehr...
Diese eindrückliche Aufnahme vom Hochwasser in Emmingen hat uns ein Leser zugeschickt.

29.07.2014 | Tuttlingen / Emmingen / Rottweil / Lörrach / Bad Dürrheim

Starke Regenfälle fluten Keller und Straßen

Nach starken Regenfällen sind in den Kreisen Tuttlingen und Rottweil am Montagabend zahlreiche Keller vollgelaufen. Auch in Lörrach, Bad Dürrheim und Liggersdorf war die Feuerwehr im Dauereinsatz. mehr...

29.07.2014 | Emmingen

Emmingen: Wasser hinterlässt große Zerstörung

Straßen und Keller sind überflutet: Im gesamten Landkreis Tuttlingen waren die Feuerwehren im über Nacht im Dauereinsatz. Besonders hart hat der Dauerregen Emmingen getroffen. Dort stand binnen weniger Minuten der Ort unter Wasser. Hier gibt's alle Bilder vom Hochwasser in Emmingen. mehr...

24.07.2014 | Kreis Tuttlingen

Bildwelten zwischen Alb und Afrika

Das Kunstmuseum Hohenkarpfen kündigt seine Sommerausstellung an: Am kommendem Sonntag, 27. Juli, wird in der Institution in Hausen ob Verena bei Spaichingen (Landkreis Tuttlingen) um 11 Uhr die Ausstellung „ Fritz Lang. Zwischen Alb und Afrika“ eröffnet. mehr...

23.07.2014 | Kreis Tuttlingen

Landkreis Tuttlingen: Busfahrer drohen mit Streik

Ein Busfahrerstreik droht im Landkreis Tuttlingen am Donnerstag, 24. Juli. Wie der Verkehrsverbund TuTicket informiert, sei mit Behinderungen im Stadt- und Regionalverkehr zu rechnen. Die Ringzüge seien dagegen nicht betroffen. mehr...

19.07.2014 | Kreis Tuttlingen

Auf der Spur der Schwaben-Seele

Das Duo „Dui do on de Sell“ gastiert am 27. Juli um 19 Uhr im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck. Die schwäbische Abendunterhaltung findet auf dem Dorfplatz im unvergesslichen Ambiente des Freilichtmuseums Neuhausen ob Eck statt. Mit knochentrockner Putzfrauen-Philosophie karikieren Petra Binder und Doris Reichenauer den schwäbischen Feingeist. Weder das Publikum noch sie selbst bleiben dabei verschont. mehr...

17.07.2014 | Kreis Tuttlingen

Drogen an Jugendliche verkauft: Polizei verhaftet 22-Jährigen

Ein Schlag gegen die Drogenkriminalität ist der Polizei im Landkreis Tuttlingen gelungen: Ein 22-Jähriger wurde verhaftet, er soll mit Marihuana gehandelt und Betäubungsmittel an Jugendliche abgegeben haben. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung konnten Drogen und Bargeld sichergestellt werden. mehr...

17.07.2014 | Kreis Tuttlingen

Medienwerkstatt für junge Besucher

Das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck lädt Kinder und Jugendliche zu einer Medienwerkstatt ins Museum ein. Am Samstag und Sonntag, 26. und 17. Juli, können die Teilnehmer das Museum ganz neu entdecken. mehr...
Seite : 1 2 >> (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014