Mein

Zimmern Vielfältiger Musikgenuss auf dem Dorfplatz in Zimmern

Musikverein und First Ukulele Orchestra of Zimmern setzen erneut Akzente mit Freiluftveranstaltung.

Ein herrlicher Sommerabend, ein ansprechendes Programm und eine tolle Stimmung ließen auch die zweite Auflage des Zimmerer Dorfplatzkonzerts zu einer Veranstaltung der Superlative werden. Zusammen mit dem First Ukulele Orchestra of Zimmern verwandelten die Musiker des örtlichen Musikvereins den Rathausplatz zu einer Konzertbühne. Vorsitzender Wolfgang Wieser freute sich in seiner Begrüßung über die große Besucherschar. Wer nicht rechtzeitig kam, konnte keinen Platz mehr ergattern.

Unter der Leitung von Victor Sepúlveda bewies die Kapelle mit dem „James Bond 007 Selection“ gleich zum Auftakt ihre Klasse. Das „Two Worlds“ aus dem Musical Tarzan entführte das Publikum in die Welt des Dschungels. Verena Baumann, die durch das Programm führte, konnte dann das Stück "Downtown" ansagen. Der Marsch „Gute Nachbarn“ zählte zu dem präzise dargebotenen Feuerwerk musikalischer Leckerbissen. Desgleichen auch Ernst Moschs Walzer „Der Weg zurück“ und die Polka "Musikantenherz".

Begeistertes Publikum

Der starke Applaus wurde mit dem Marsch „Stets treu“ als Zugabe belohnt, bei dem das begeisterte Publikum mit Klatschen mitging. Im zweiten Teil des Konzerts hatten die Zimmerer Ukulisten, die am 1. Juli das international besetzte Ukulelen-Line-Up in Konstanz bereichern, ihren fulminanten Auftritt. Ihre instrumentalen Leistungen trafen ebenfalls den Geschmack des Publikums. Die rhythmischen Klänge vereinten sie zu einem akustischen Hörgenuss. Mit den dargebotenen sechs Titeln und zwei Zugaben wie beispielsweise „Skinny love" von Bon Iver, „Ich bin doch keine Maschine“ oder „Learn to fly“ faszinierten die Interpreten durch exzellente Instrumentenbeherrschung und im besonderen Maße durch den wundervollen Gesang.

Viele Orchestermitglieder brillierten im Wechsel sowohl als Instrumentalisten als auch Sänger. Mit Ansagen, gewürzt mit einem kräftigen Schuss Humor, führte Jürgen Ebertsch durch das Programm und steigerte damit noch den nicht enden wollenden Beifall.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Korrekturhinweis
Neu aus diesem Ressort
Immendingen/Geisingen
Immendingen
Immendingen
Immendingen
Zimmern
Immendingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren