Nachrichten Immendingen

Mein
igx_zimmern_4c
28.01.2015 | Immendingen

1800 Hästräger zu Narrentreffen erwartet

Zur fröhlich-bunten Narrenhochburg wird Zimmern am Wochenende des siebten und achten Februar: Beim großen Freundschaftstreffen der Teufelsbrut ist der Ort Ziel der Narren der Region. 24 Zünfte mit rund 1800 Hästrägern werden erwartet. 
igx_27_drogeriemarkt

27.01.2015 | Immendingen

Drogeriemarkt will in Immendingen ansiedeln

Weitere Aufwertung für Versorgung möglich. Als Standortoption ist Tennisanlage angedacht.

26.01.2015 | Immendingen

Babyboom in Immendingen

2014 beim Standesamt in Immendingen 81 Geburten und 42 Eheschließungen registriert

26.01.2015 | Immendingen

Frau bei Unfall leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine Autofahrerin bei einem Unfall am Freitagabend, um 19.30 Uhr, an der Bachzimmerer Straße. Die 41-Jährige zog sich laut Polizei eine Prellung an der Hand zu.
igx_landschaftspark

24.01.2015 | Immendingen

Von der Faszination Donauversinkung bis Zumba

Immendinger Außenstelle der Volkshochschule stellt ihr neues Programm vor
igx_teufel

23.01.2015 | Immendingen

Zimmern für Narrentreff gerüstet

Teufelsbrut erwartet rund 1800 Hästräger zum großen Umzug am 8. Februar
igx_23_landjugend

23.01.2015 | Immendingen

Südbadens Landjugend zu Gast

Wochenende mit Sport und Spiel in Ippingen. 35 Landjugendgruppen mit 50 Teams dabei.

21.01.2015 | Immendingen | (1)

Bürger klagen über Raser

Mit einem dringenden Appell wegen des deutlich zu schnellen Fahrens auf der Hattinger Ortsdurchfahrt haben sich die Bürger in der Fragestunde der ersten Ortschaftsratssitzung des Jahres an Ortsvorsteher Roland Leiber und die Ortschaftsräte gewandt. „Man muss etwas gegen die Rennstrecke zum Witthoh unternehmen, vor allem auch aus Sicherheitsgründen für die Fußgänger und Anwohner“, so einer der Bürger.

22.01.2015 | Immendingen

Heiligenfigur wird geweiht

Die sieben Pfarreien der Seelsorgeeinheit Immendingen weihen am Sonntag, 25. Januar, um 17 Uhr, im Rahmen einer ökumenischen Andacht die Figur des heiligen Sebastian ein, der Namensgeber für ihren Zusammenschluss ist. Bei der Errichtung der Seelsorgeeinheit „St. Sebastian“ stellten die Pfarreien fest, dass es in allen Kirchen der Seelsorgeeinheit – ausgenommen Immendingen – eine Figur, ein Fresco oder ein Gemälde des heiligen Sebastian gibt. Die Figur, die auf dem Immendinger Kirchenspeicher wieder zum Vorschein kam und ziemlich verstaubt und verblasst war, wurde inzwischen restauriert und soll in der Kirche wieder ihren Platz bekommen.
igx_21_hattingen

21.01.2015 | Immendingen

Halle ab April eine Baustelle

Sanierung beginnt nach Theatervorstellungen. Feuerwehr-Auslagerung als neues Denkmodell.
igx_20_ipp_tanzkurs_1

21.01.2015 | Immendingen

Tanzkurs bringt Laune

Ippinger Landjugend lässt sich von Profi die klassischen Tänze beibringen

20.01.2015 | Immendingen

Mann fährt ohne gültige Fahrerlaubnis zur Polizei

Pech für einen ehrlichen Autofahrer: Der Mann fuhr ohne gültige Fahrerlaubnis zum Tuttlinger Polizeirevier, um einen Unfall zu melden.
igx_20_wehrneuaufnahme

20.01.2015 | Immendingen

Jungwehr sorgt für Nachwuchs

42 Termine haben die Betreuer der Jugendfeuerwehr Immendingen unter Leitung von Jugendwehrwart Phillip Kannappel im vergangenen Jahr absolviert und dabei 600 Personalstunden investiert. Die Jugendfeuerwehr selbst hatte neben Jugendwehrproben und der 24-Stunden-Übung zahlreiche weitere Aktivitäten im Jahreskalender.
igx_19_befoerderungen

19.01.2015 | Immendingen

Kreis kauft Spezialgerät

Bessere Ausstattung der Feuerwehren für Hochwassereinsätze wird beschafft
igx_19_feuerwehr

19.01.2015 | Immendingen

Immendinger Feuerwehr bewältigt 56 Einsätze

Unwetter und Hochwasser fordern alle Kräfte. Feuerwehrhaus und Löschfahrzeug notwendig.

17.01.2015 | Immendingen

Realschule hat viel vor

Immendingen/Geisingen (feu) Ein großes Programm an Aktivitäten und Veranstaltungen plant die Reischachrealschule mit Werkrealschule Immendingen in den nächsten Wochen und Tagen. Elternsprechtag: Die Halbjahresinformationen für die Klassen 5 bis 9 und die Halbjahreszeugnisse für die Klassen 10 der Real- sowie die Klasse 9 der Werkrealschule werden am Montag, 2. Februar, ausgegeben. Der diesjährige Elternsprechtag – an dem alle Lehrkräfte der Schule anwesend sind – findet am Freitag, 6. Februar, von 15 bis 19.30 Uhr statt. .
igx_17_1schlossschule

17.01.2015 | Immendingen

Schulsanierung mit Priorität

Schlossschul-Gebäude soll zukunftsfähig werden. 2015 wird für 150 000 Euro Konzept erarbeitet.

16.01.2015 | Immendingen

Reservisten wählen Vizechef

Die Wahl eines weiteren stellvertretenden Vorsitzenden ist einer der wesentlichen Tagesordnungspunkte der Hauptversammlung der Reservistenkameradschaft Immendingen.
igx_schwan

15.01.2015 | Immendingen | (2)

Hader um Schwanen-Abschuss: Stammtischrunde kritisiert Jäger

Für viel Diskussionsstoff sorgt in Hintschingen derzeit der Abschuss eines Höckerschwans am 4. Januar im Bereich der Donau. Eine Hintschinger Stammtischrunde wurde Zeuge der Jagdszene. Was darauf folgte, waren verbale Angriffe zwischen Stammtisch und Jäger sowie ein Schreiben an die Redaktion.
igx_15_messeauftritt

15.01.2015 | Immendingen

Region lockt als Mekka des Wanderns

Auf Stuttgarter Tourismusmesse CMT informieren Donaubergland und Immendingen über Fremdenverkehrsangebote
igx_gerhard_glunk

14.01.2015 | Immendingen

Danke-Tag feiert Premiere

Überwältigend große Resonanz auf Gutmadinger Angebot. Pfarrgemeinde revanchiert sich bei ihren vielen Helfern. 130 Bürger beteiligen sich an gemeinsamer Wanderung.
igx_Anders_Constantin

14.01.2015 | Immendingen

Trauer um Constantin Anders

Die Gemeinde Immendingen trauert um den verdienten Kommunalpolitiker und Bürgermeisterstellvertreter Constantin Anders. Er verstarb im Alter von 63 Jahren nach schwerer Krankheit, dennoch überraschend.

14.01.2015 | Immendingen

Sozialverband ruft zum Kaffeemittag

Der Kaffeenachmittag des Sozialverbands VdK Ortsverband Immendingen findet am Donnerstag, 15. Januar, im Landgasthof „Kreuz“ in Immendingen statt. Abgerundet wird der Nachmittag mit einer Filmvorführung.
igx_baendel_zimmern

13.01.2015 | Immendingen

Teufel schmücken Zimmern für Narrentreffen

Auf Hochtouren laufen in vielen Bereichen die Vorbreitungen für das Freundschaftstreffen der Zimmerer Teufelsbrut am 7. und 8. Februar. Die Aktiven haben die Umzugsstrecke und das Narrendorf mit tausenden von Fasnetbändeln geschmückt.
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014