Mein

Nachrichten aus Immendingen

Trotz kühler Witterung ist das Zimmerer Maifest des Musikvereins gut besucht.

02.05.2016 | Immendingen

Maifestbesucher trotzen Regen

Kühle Temperaturen und Nässe waren in der Tat keine idealen Rahmenbedingungen für das Maifest des Musikvereins Zimmern. Wohlweislich hatte die Vereinsleitung mit einem beheizten Festzelt jedoch Vorsorge getroffen, um den Gäste eine gemütliche Festatmosphäre zu schaffen.

28.04.2016 | Immendingen

Fischstand neu auf Wochenmarkt

Trotz der Aufgabe des bisherigen Gemüsestandes der Familie Wieland wird es auch weiterhin ein umfangreiches Angebot an frischem Gemüse auf dem Immendinger Wochenmarkt geben. Die Gemeindeverwaltung hat sich inzwischen erfolgreich um eine Ersatzlösung bemüht.

27.04.2016 | Immendingen

Sanierung für zwei Straßen

Der Gemeinderat hat am Montagabend Sanierungsarbeiten für zwei Straßenstücke in Auftrag gegeben, die sich in sehr schlechtem Zustand befinden. Die Trossinger Firma Walter wird für 45 369 Euro die Gemeindeverbindungsstraße Ippingen – Eßlingen auf einem 500 Meter langen Teilstück instandsetzen.

26.04.2016 | Immendingen

Daimler führt über Baustelle

Bei Führungen können interessierte Besucher ab sofort die Baustelle des Daimler-Prüf- und Technologiezentrums in Immendingen besichtigen. Seit Projektbeginn des Prüf- und Technologiezentrums der Daimler AG steht das Unternehmen durch Dialogangebote wie dem „Runden Tisch“ und anderen Veranstaltungen in regelmäßigem Austausch mit Bürgern, der Gemeinde, Verbänden und der Politik. Die rege Teilnahme an bisherigen Informationsangeboten zeigte bereits ein kontinuierlich hohes Interesse für die Entstehung und den Fortschritt des Projekts.

26.04.2016 | Immendingen

Maifest mit viel Musik

Wie gewohnt ist der Musikverein Zimmern am ersten Mai wieder besonders aktiv. Bereits ab sechs Uhr in der Frühe sind die Musikanten unterwegs um auf dem Talhof, dem Klosterhof und in Hintschingen den Mai musikalisch zu begrüßen.

22.04.2016 | Immendingen Anzeige

Traum vom Paradies im Garten

Steht das Haus erst einmal und ist wohnlich eingerichtet, taucht die Frage auf: „Was passiert eigentlich mit dem Grundstück drum herum?“ Viele sehen die Nutzung ihres Gartens eher nüchtern, andere wollen hier ihren eigenen Traum vom grünen Paradies verwirklichen. Soll es ein Nutzgarten mit Beeten für Gemüse, Kartoffeln oder Kräutern sein?
Regiostars

Ihre Regiostars in Immendingen

Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt