Kurznachrichten Hüfingen

Mein

Zurück zu den Nachrichten aus Hüfingen

13.06.2015 | Hüfingen

Wieder Unfall auf Höhe des Wasserturms

Die Serie an Verkehrsunfällen beim Hüfinger Wasserturm reißt nicht ab: Ein 51-Jähriger fuhr am Donnerstag, gegen 22.45 Uhr, mit seinem Opel Astra auf der Ausfahrt der B 27 in Richtung B 31. An der Einmündung steuerte er nach rechts auf die B 31 in Richtung Tuttlingen. Nachdem er auf die B 31 eingefahren war, kam es zur Kollision mit einem aus Richtung Döggingen kommenden, vorfahrtsberechtigten Opel Corsa.

12.06.2015 | Hüfingen

Führung auf dem historischen Pfad

Die Landfrauen gehen mit Veronika Albicker am Dienstag, 16. Juni, 18.30 Uhr, auf eine Führung auf dem historischen Pfad Fürstenberg. Veronika Albicker wird die Frage klären Was der Berg mit dem Fürsten zu tun hat. Außerdem gibt es viel Interessantes über die ehemalige Stadt und Burg auf der Bergkuppe zu erfahren.

09.06.2015 | Hüfingen

72-Jähriger bricht sich den Ellenbogen

Ein 72-jähriger Radfahrer hat sich am Samstag, gegen 14.30 Uhr, auf der Kreisstraße zwischen Behla und Neudingen schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann war laut Polizeibericht mit einem anderen Radfahrer unterwegs, geriet dabei mit seinem Vorderrad gegen das Hinterrad des anderen Bikers und verlor das Gleichgewicht.

06.06.2015 | Hüfingen

Letzte Anmeldechance bis Sonntag

(klei) Das Volleyball-Turnier beim FC Hüfingen findet am Samstag, 27. Juni im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes des FC Hüfingen statt. Bis diesen Sonntag, 7. Juni, haben Interessierte noch die Chance, sich für den 5. Lifttec Attacke Beachvolleyball-Cup anzumelden.

03.06.2015 | Hüfingen

Unfallfahrer macht sich aus dem Staub

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist am Dienstag, 19. Mai, im Zeitraum zwischen 19 Uhr und 20.30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Fitness-Centers am Brigachweg, ein dunkelgrauer Mini Cooper durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug beschädigt worden. An dem Mini Cooper, der an der vorderen linken Fahrzeugseite erheblich beschädigt wurde, entstand laut Polizeiangaben Sachschaden von circa 3000 Euro.

03.06.2015 | Hüfingen

Autoknacker brechen fünf Fahrzeuge auf

Im Zeitraum zwischen Sonntagabend, 22 Uhr, und Montagmorgen, 6 Uhr, haben bislang unbekannte Täter in den Wohnstraßen J.-N.-Heinemann-Straße, Herrengartenstraße, Weitengasse und Robert-Gleichauf-Straße fünf Fahrzeuge aufgebrochen und aus den Innenräumen Wertgegenstände entwendet. Die Autoknacker hatten die Seitenscheiben laut Polizeiangaben zum Bersten gebracht und konnten danach die Fahrzeugtüren öffnen.

02.06.2015 | Hüfingen

Künstler-Paar stellt seine Werke aus

(pb) Im Café Süßer Winkel in Hüfingen eröffnet das Ehepaar Ilse und Rolf Hug aus Lenzkirch am Donnerstag, 25. Juni, ihre Ausstellung mit facettenreichen Encaustic-Werken. Dabei handelt es sich um eine vielfältige Gestaltungsart der Malerei, bei der spezielle Wachsfarben heiß auf verschiedene Maluntergründe aufgetragen werden.

27.05.2015 | Hüfingen

Ausstellung für den besonderen Blick

(mp) Die Foto-Ausstellung Fotografien des Unsichtbaren wird am kommenden Freitag, 29. Mai, um 19 Uhr im Stadtmuseum in Hüfingen eröffnet. Die beiden lokalen Künstler Simon Menner und Peter Riedlinger, die mittlerweile von Berlin aus arbeiten, präsentieren ihre Werke.
Regiostars
Ihre Regiostars in kurznachrichten
Apotheker Agentur für Arbeit Ärzte Autohaus Banken
Diskothek Elektriker Finanzierung Fitness Friseur
Lebensmittel Möbel Rathaus Rechtsanwalt Restaurant
Schule Spielwaren Steuerberater Tankstelle Zahnarzt