Hüfingen Kunstpunkt: Wer zeigt seine künstlerische Ader

Hüfingen (gal) Bei der Kultur-Nacht am 4. Juni gewährt Karin Seitz mit einer ganz besonderen Aktion erste Einblicke in ihren neuen „Kunst!

Punkt“ neben dem Rathaus (wir berichteten). Mit der Aufforderung „Hüfingen bekennt Farbe“ setzt sie ihrem künstlerischen Start in Hüfingen einen besonderen Akzent. Jeder Besucher an diesem Abend kann seine künstlerischen Ambitionen mit einem Pinsel und Farbe auf einer kleinen Fläche (25 mal 25 Zentimeter) auf einem zehn Meter langen Malgrund verewigen. Je mehr laufende Meter die Besucher der Kulturnacht im Kunst! Punkt bemalt haben, desto höher fällt die Materialspende von Karin Seitz aus, die sie für ein geplantes Kunstprojekt mit Jugendlichen vom Mariahof beisteuert. Das Jugendkunstprojekt wird nach Fertigstellung im Kunst! Punkt ausgestellt und vielleicht sogar im Jahr 2012 in Baden-Baden. Der Kunst! Punkt von Karin Seitz ist danach Donnerstag und Freitag von 10 bis 12 und von 14.30 bis 18 Uhr sowie Samstag von 10 bis 14 Uhr geöffnet. Die restlichen Tage sind für verschiedene künstlerische Veranstaltungen reserviert. Info unter Telefon 0175-5 05 65 65.

Ihre Meinung ist uns wichtig
Hervorragende Weine vom Bodensee
Neu aus diesem Ressort
Hüfingen
Hüfingen
Donaueschingen
Hüfingen
Hüfingen
Hüfingen
Die besten Themen
Kommentare (0)
    Jetzt kommentieren